Als Nikon-Liebhaber sind wir dennoch eigenständig und stehen in keiner Verbindung zur Nikon


Registrieren Login
Home Foren Artikel Galerien Neueste Fotos Wettbewerb Hilfe Suchen News Fotokurse Shop Mitgliedschaft erweitern Empfohlene
Mitglieder
Alle Mitglieder Wiki Wettbewerbe Vouchers Apps Newsletter THE NIKONIAN™ Magazine Podcasts Fundraising

Mein "neues" 50mm/1,8:

MaRiJonas

Kaufbeuren, DE
3205 Beiträge

Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User senden
MaRiJonas Moderator Awarded for his wide variety of skills, a true generalist both in film and digital photography. Nikonian seit 11th Mar 2010
Sat 10-Apr-10 02:14 PM

Heute kam das Päckchen mit dem Objektiv, das ich bei ebay für 95 Euro erstanden habe.

Klar, gleich ausgepackt und ...

... was ist denn das, so ein weiß-durchsichtiges Töpfchen auf dem Bajonett des Objektivs?

Ist das der Objektivrückdeckel? Ist das originalverpackt?
Was macht Ihr mit Euren Objektiven, wenn ihr sie nicht benutzt?
Werft Ihr sie ohne Deckel in die Tasche?
Nutzt Ihr das Töpfchen?
Gibt es den Rückdeckel mit Bajonett optional zu erwerben?

Von meinem 18-70mm hab ich ja noch einen über, der hat ein Bajonett zum Verriegeln.
Und von meinem Sigma 2,8/105 auch einen, der allerdings eine Orientierung hat. Den muss man Punkt auf Punkt auf das Objektiv stecken und dann verriegeln? Warum?
Der Nikon-Deckel passt in allen drei Positionen auf das Sigma! Anwenderfreundlichkeit?

Ah, und dann habe ich an dem Objektiv noch einen Verriegelungsschieber entdeckt, mit dem man den Blendenring bei der kleinsten Öffnung feststellen kann. Das muss mich anscheinend nicht weiter interessieren, da die D80 keine Blendeneinstellung am Objektiv unterstützt. Einfach verriegelt lassen und fertig.

Hmmm, aber jetzt das Wichtigste: Ich hab es ausprobiert. Es ist schön klein, handlich, hell, schnell und noch wie neu.

Mal sehen, ich bin ja auch ein 1,4/50mm (nur Nikon schreibt die Blenden immer hinten hin, oder?) von meiner Olympus noch gewöhnt, das stellt noch besser frei. Ich dachte bei DX-Format ist das vergleichbar? Ich kann ja immer noch aufrüsten, wenn´s mich juckt.
Für den Preis ist das 50mm/1,8 auch wieder weiterverkauft.

Freude an der Technik

Richard

"Alles kann besser werden. Auch Objektive ."

Meine Photogalerie findet Ihr hier: my Nikonians gallery.

Subject
ID
Reply message RE: Mein "neues" 50mm/1,8:
1
Reply message RE: Mein "neues" 50mm/1,8:
2
     Reply message RE: Mein "neues" 50mm/1,8:
3
          Reply message RE: Mein "neues" 50mm/1,8:
6
               Reply message RE: Mein "neues" 50mm/1,8:
7
Reply message RE: Mein "neues" 50mm/1,8:
4
Reply message RE: Mein "neues" 50mm/1,8:
5
Reply message RE: Mein "neues" 50mm/1,8:
8
Reply message RE: Mein "neues" 50mm/1,8:
9
     Reply message RE: Mein "neues" 50mm/1,8:
10
          Reply message RE: Mein "neues" 50mm/1,8:
16
Reply message RE: Mein "neues" 50mm/1,8:
11
Reply message RE: Mein "neues" 50mm/1,8:
12
     Reply message RE: Mein "neues" 50mm/1,8:
13
          Reply message RE: Mein "neues" 50mm/1,8:
14
               Reply message RE: Mein "neues" 50mm/1,8:
15

G