Als Nikon-Liebhaber sind wir dennoch eigenständig und stehen in keiner Verbindung zur Nikon


Registrieren Login
Home Foren Artikel Galerien Neueste Fotos Wettbewerb Hilfe Suchen News Newsletter Beitreten Mitgliedschaft erneuern Über uns Passwort verloren Kontakt Wettbewerbe Vouchers Wiki Apps THE NIKONIAN™ Für die Presse Fundraising Suchen Hilfe!

CHA-Fehler an D70

gucky gucky

Kommt aus: Werl, DE
7022 Beiträge

Eine Email an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User senden
gucky Silbermitglied Nikonian seit 23rd Sep 2010
Tue 25-Jan-11 01:10 PM

Hallöchen

Ich habe gestern mit Langzeitbelichtungen gespielt und hatte auf einmal eine CHA-Meldung im Display.

Der Slot in der Kamera scheint in Ordnung zu sein, also keine verbogenen oder eingeschobenen Pins.
Scheint aber nur sporadisch zu kommen.

Hat da jemand einen Idee?

--
cu Burkhard




Fotografie ist das schnellste Hobby der Welt, selbst bei jahrelanger Nutzung kommen nur wenige Stunden zusammen :-)

Meine Bilder dürfen und sollen im Forum kommentiert, bewertet, kritisiert und verbessert werden.

Visit my Nikonians gallery

Dieter_Wilhelm Dieter_Wilhelm

Kommt aus: Friedrichshafen, DE
7100 Beiträge

Eine Email an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User senden

#1. "RE: CHA-Fehler an D70" | Als Antwort auf Antwort # 0

Dieter_Wilhelm Moderator Awarded for his wide variety of skills, a true generalist both in film and digital photography Nikonian seit 31st Jan 2008
Tue 25-Jan-11 02:39 PM

Es scheint ein leider häufiges Problem zu sein.

Abhilfe sei meist:

die Karte in der Kamera zu formatieren

ne neue Karte zu nehmen.

Falls je aufgetreten, nie nirgends inrgendwann an dieser Kamera Bilder auf der Karte zu löschen. Grund: "Verzeichnis korrupt dadurch".

Und nach Fehler Kamera aus/an und alles ok. Moment. Bilder prüfen. Wenn einige schwarz etc. vielleicht doch neue Karte verwenden.

Grund ist "Kamera kann nicht auf Karte schreiben". Weshalb immer auch.

Einsenden zu Nikon ist mehr als wahrscheinlich kostenpflichtig.

Aktuellste Firmware sei drauf?

Am Slot liegts nicht. Das gibt ne andere Fehlermeldung

Gruß Dieter

MikeBa MikeBa

Kommt aus: Stuttgart, DE
971 Beiträge

Eine Email an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User senden

#2. "RE: CHA-Fehler an D70" | Als Antwort auf Antwort # 0

MikeBa Silbermitglied Nikonian seit 17th Jul 2010
Tue 25-Jan-11 03:34 PM

Hey Burkhard,

ich kenne das Problem bei meiner D90 ebenfalls.
Meine Kamera ist ca. 1 1/4 Jahre alt, die Speicherkarten (4 bzw. 8 GB) ebenfalls maximal so alt, keine Billigkarten, eine ist ganz neu.

Beim Einlegen einer Karte (egal welche) zeigt die Kamera manchmal auch CHA an. Die Speicher-LED an der Kamera zeigt dabei ständigen Zugriff an, es dauert recht lang und am Ende steht CHA im Display.
Normalerweise ist nach erneutem Herausnehmen und neuem Einlegen wieder alles ok, auch keine Datenverluste. Dabei ist dann der Speicherzugriff nur sehr kurz, bis die Karte akzeptiert ist.

Ich hatte einmal eine Serie von ca. 80 Handball-Aufnahmen, bei der ich hinterher verstärkt defekte NEF-Dateien (ca. 10-15) hatte, die JPGs sind aber alle ok - ich glaube im Nachhinein nicht, dass diese Fehler mit dem CHA-Problem zusammenhingen, kann es aber nicht mit Sicherheit sagen...

Ich dachte zunächst, es handelt sich um Kontaktverschmutzung, glaube aber auch daran nicht so wirklich, da ich sehr behutsam mit den Karten umgehe (oft ist es nur 'Karte raus - in den PC rein - Transfer - Karte zurück in die Kamera, keine Berührung der Kontakte).

Ich kann den Effekt also leider auch nicht genau zuordnen
Mike

Mike - Nikonian from Stuttgart, Germany

Visit my Nikonians-Gallery.

And my Homepage for more.

gucky gucky

Kommt aus: Werl, DE
7022 Beiträge

Eine Email an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User senden

#3. "RE: CHA-Fehler an D70" | Als Antwort auf Antwort # 1

gucky Silbermitglied Nikonian seit 23rd Sep 2010
Wed 26-Jan-11 12:45 AM

Hallo Dieter

>Es scheint ein leider häufiges Problem zu sein.

Eben, ich hatte auch schon davon gelesen, und habe sogar eine Webseite in der der Austausch des Steckplatzes beschrieben wird.

>
>Abhilfe sei meist:
>
>die Karte in der Kamera zu formatieren

Ok, mach ich.

>ne neue Karte zu nehmen.
>
>Falls je aufgetreten, nie nirgends inrgendwann an dieser
>Kamera Bilder auf der Karte zu löschen. Grund:
>"Verzeichnis korrupt dadurch".

Auch ein Witz oder?

>Und nach Fehler Kamera aus/an und alles ok. Moment. Bilder
>prüfen. Wenn einige schwarz etc. vielleicht doch neue Karte
>verwenden.
>
>Grund ist "Kamera kann nicht auf Karte schreiben".
>Weshalb immer auch.

Die Bilder waren auch schwarz.

>Einsenden zu Nikon ist mehr als wahrscheinlich
>kostenpflichtig.
>
>Aktuellste Firmware sei drauf?

Ja ist drauf.

>Am Slot liegts nicht. Das gibt ne andere Fehlermeldung

Angeblich nicht, aber da scheint ja alles ok zu sein.

Danke für Deine schnelle Antwort.

--
cu Burkhard




Fotografie ist das schnellste Hobby der Welt, selbst bei jahrelanger Nutzung kommen nur wenige Stunden zusammen :-)

Meine Bilder dürfen und sollen im Forum kommentiert, bewertet, kritisiert und verbessert werden.

Visit my Nikonians gallery

gucky gucky

Kommt aus: Werl, DE
7022 Beiträge

Eine Email an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User senden

#4. "RE: CHA-Fehler an D70" | Als Antwort auf Antwort # 2

gucky Silbermitglied Nikonian seit 23rd Sep 2010
Wed 26-Jan-11 01:03 AM

Hallo Mike

>Hey Burkhard,
>
>ich kenne das Problem bei meiner D90 ebenfalls.
>Meine Kamera ist ca. 1 1/4 Jahre alt, die Speicherkarten (4
>bzw. 8 GB) ebenfalls maximal so alt, keine Billigkarten, eine
>ist ganz neu.
>
>Beim Einlegen einer Karte (egal welche) zeigt die Kamera
>manchmal auch CHA an. Die Speicher-LED an der Kamera zeigt
>dabei ständigen Zugriff an, es dauert recht lang und am Ende
>steht CHA im Display.
>Normalerweise ist nach erneutem Herausnehmen und neuem
>Einlegen wieder alles ok, auch keine Datenverluste. Dabei ist
>dann der Speicherzugriff nur sehr kurz, bis die Karte
>akzeptiert ist.

Ich glaube langsam, es ist System/Protokollproblem mit den CF-Speicherkarten allgemein, denn auf meinem Zweitrechner der einen eingebauten Multicard-Leser hat, habe ich schon mal öfter Probleme mit der Erkennung von Speicherkarten gehabt

>Ich hatte einmal eine Serie von ca. 80 Handball-Aufnahmen, bei
>der ich hinterher verstärkt defekte NEF-Dateien (ca. 10-15)
>hatte, die JPGs sind aber alle ok - ich glaube im Nachhinein
>nicht, dass diese Fehler mit dem CHA-Problem zusammenhingen,
>kann es aber nicht mit Sicherheit sagen...

Richtig, da sollte man doch an nehmen Alles oder Nichts!

>Ich dachte zunächst, es handelt sich um Kontaktverschmutzung,
>glaube aber auch daran nicht so wirklich, da ich sehr behutsam
>mit den Karten umgehe (oft ist es nur 'Karte raus - in den PC
>rein - Transfer - Karte zurück in die Kamera, keine Berührung
>der Kontakte).
>
>Ich kann den Effekt also leider auch nicht genau zuordnen
>Mike
>

Mir schwebt bei solchen Vorkommnissen immer der Begriff "Statische Elektrizität" vor Augen!

Ich habe den starken Verdacht, als wenn dieser Faktor bei weitem unterbewertet wird!!!!

--
cu Burkhard




Fotografie ist das schnellste Hobby der Welt, selbst bei jahrelanger Nutzung kommen nur wenige Stunden zusammen :-)

Meine Bilder dürfen und sollen im Forum kommentiert, bewertet, kritisiert und verbessert werden.

Visit my Nikonians gallery

Asgard Asgard

Kommt aus: East Frisia, DE
65930 Beiträge

Eine Email an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User senden

#5. "RE: CHA-Fehler an D70" | Als Antwort auf Antwort # 0

Asgard Administrator He is your Chief Guardian Angel at the Helpdesk and knows a lot about a lot Nikonian seit 07th Apr 2004
Wed 26-Jan-11 11:46 AM

Ich denke, Karte in der Kamera neu formatieren sollte reichen.

Gerold - Nikonian in East Frisia
Eala Frya Fresena

gucky gucky

Kommt aus: Werl, DE
7022 Beiträge

Eine Email an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User senden

#6. "RE: CHA-Fehler an D70" | Als Antwort auf Antwort # 5

gucky Silbermitglied Nikonian seit 23rd Sep 2010
Wed 26-Jan-11 12:49 PM

Hallo Gerold

>Ich denke, Karte in der Kamera neu formatieren sollte
>reichen.

Habe ich gemacht, scheint zu klappen schaun wir mal was so weiter läuft!

--
cu Burkhard




Fotografie ist das schnellste Hobby der Welt, selbst bei jahrelanger Nutzung kommen nur wenige Stunden zusammen :-)

Meine Bilder dürfen und sollen im Forum kommentiert, bewertet, kritisiert und verbessert werden.

Visit my Nikonians gallery

G