Als Nikon-Liebhaber sind wir dennoch eigenständig und stehen in keiner Verbindung zur Nikon

Wir treffen uns auf der Photokina 2018. Nikon wird bestimmt neue, interessante Sachen zeigen... Bist du auch dabei? mehr Info

X

Registrieren Login
Home Foren Artikel Galerien Members Galleries Master Your Vision Galleries 5Contest Categories 5Winners Galleries 5ANPAT Galleries 5 Die Gewinner Editor's Choice Portfolios Neueste Fotos Suchen Wettbewerb Hilfe News Newsletter Beitreten Mitgliedschaft erneuern Über uns Passwort verloren Kontakt Wettbewerbe Vouchers Wiki Apps THE NIKONIAN™ Für die Presse Fundraising Suchen Hilfe!
Mehr5

D 750 - erste Eindrücke

MikeBa MikeBa

Kommt aus: Stuttgart, DE
972 Beiträge

Eine Email an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User senden
MikeBa Silbermitglied Nikonian seit 17th Jul 2010
Sun 24-Jan-16 05:45 PM

Hey,

so, inzwischen kann ich schon etwas berichten - natürlich sehr subjektiv und ohne jegliche wissenschaftlich belegte Daten, einfach mein persönliches Empfinden...

Als Erstes Fazit muss ich sagen, ich bin bisher voll zufrieden und vor Allem glücklich mit der Kamera - und das zählt für mich am Meisten!

Das Teil liegt dermaßen gut in der Hand. Der etwas tiefer geformte Griff ist sehr angenehm, das Gewicht ok. Das 24-120 wiegt wohl mehr, ist aber als Immer-Drauf-Linse perfekt.

Erster Versuch Handball - wie immer schlechtes Licht in lokalen Hallen, 70-200/2,8 VR2, 1/500s, f2,8-4, ISO 2000-2500
Die Ergebnisse sind deutlich besser, als bisher mit der D300. Natürlich rauschen auch diese Bilder, aber es sind deutlich mehr Konturen in den Gesichtern der Spieler erkennbar und mit etwas Entrauschen im LR sieht das ganz gut aus.
Gewöhnungsbedürftig für mich ist die Umstellung der AF-Einstellungen, die Speicherung der Individualeinstellungen über U1/U2 statt der 4 Datenbänke der D 300 - aber da gewöhnt man sich dran.
Auch mit 14bit Farbtiefe, FX macht die Kamera 6,5 Bilder/s ohne dass der Speicher überläuft.
Die optimale Einstellung der Fokus-Steuerung für das schnelle Spiel suche ich noch, aber die Ausschussquote ist deutlich geringer geworden.

Ich durfte diese Woche für 2 Tage nach Dublin - nur Handgepäck, also Mindestausstattung D750, 24-120/4, 12-24/4DX, kein Stativ!
Wir waren viel in Gebäuden oder abends unterwegs, alles aus der Hand fotografiert, also ISO-Automatik. Sehr schön bei der D750 finde ich in diesem Fall die Anpassung der längsten Zeit in Abhängigkeit der Brennweite, das kannte ich so noch nicht. Hohe ISO-Werte ermöglichen auch Nachtaufnahmen aus der Hand, was so bisher nicht möglich war.
2x 32GB geben mehr als genug Speicher für ausreichend Bilder, der Akku ist jetzt seit ca. 850 Aufnahmen ohne Austausch im Einsatz und hat immer noch ca. 25%. Ich lade jetzt trotzdem mal auf.

So, kaum habe ich die 750er, kommt die Meldung der neuen D500 in DX - macht mir aber nix. Ich stelle für mich bisher KEINEN Haken an der Rückkehr zu FX (seit KB) fest. Die 'kürzere' Brennweite meiner Objektive ist für mich jetzt kein Nachteil (wie bei Walter wg. Tieraufnahmen mit langen Rohren). Im Gegenteil, beim Handball kommen mir die echten 70mm sogar entgegen, weil der Abstand zum Geschehen bei DX eher zu kurz war. Jetzt ist das 70-200 optimal! Das 12-24 DX passt soweit auch ganz gut, bei Bildfeldwahl 1,2 kann ich sogar fast ganz raus zoomen ohne Ecken.

Soweit mal für heute...
Bilder folgen evtl. im Laufe der Woche (z.Zt. ist Handball-EM, das hat Vorrang) und mir fallen auch sicher noch ein paar andere Fakten ein...
Am nächsten Samstag fotografiere ich ein Konzert, mal sehen, wie das so läuft.

Gruß,

Mike - Nikonian from Stuttgart, Germany

Visit my Nikonians-Gallery.

And my Homepage for more.

Subject
ID
Reply message RE: D 750 - erste Eindrücke
1
Reply message RE: D 750 - erste Eindrücke
3
     Reply message RE: D 750 - erste Eindrücke
5
Reply message RE: D 750 - erste Eindrücke
2
Reply message RE: D 750 - erste Eindrücke
4
Reply message D 750 - erste Eindrücke
Reply message RE: D 750 - erste Eindrücke
Reply message RE: D 750 - erste Eindrücke
Reply message RE: D 750 - erste Eindrücke
     Reply message RE: D 750 - erste Eindrücke
Reply message RE: D 750 - erste Eindrücke
Reply message RE: D 750 - erste Eindrücke
6

G