Registrieren Login
Home Foren Artikel Galerien Members Galleries Master Your Vision Galleries 5Contest Categories 5Winners Galleries 5ANPAT Galleries 5 Die Gewinner Bild des Tages Portfolien Neueste Fotos Suchen Wettbewerb Hilfe News Newsletter Beitreten Mitgliedschaft erneuern Über uns Passwort verloren Kontakt Wettbewerbe Vouchers Wiki Apps THE NIKONIAN™ Für die Presse Fundraising Suchen Hilfe!
Mehr5
Dieter_Wilhelm Dieter_Wilhelm

Kommt aus: Friedrichshafen, DE
8546 Beiträge

Eine Email an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User senden
Dieter_Wilhelm Moderator Awarded for his wide variety of skills, a true generalist both in film and digital photography Nikonian seit 31st Jan 2008
Sun 04-Aug-19 07:49 AM | bearbeitet Sun 04-Aug-19 07:50 AM von Dieter_Wilhelm
Hab ja von Walter das FX-Fisheye erworben und nutze es ab und an.

Es gibt für DX ja da 10,5mm Nikkor. Und sonst nix an Festbrennweiten für DX von Nikon. Nunja bei Fuji schon. Und wiegt nur die Hälfte...

Das 7artisans ist komplett manuell, nix mit Kontakten, und Blendenring ohne Klick.

Brenner bot die Optiken an und für das 7,5/2.8 Fisheye wollten die €149.- haben. Nunja, bestellt.

Macht nen guten Eindruck, und Fuji hat ein Fisheye nicht auf der Roadmap.

Dafür ist es gut. Was Vignetiierung angeht.

Klicken Sie auf das Bild um es in voller Größe zu eröffnen


Die Beiden Vollformat-Fisheyes nebeneinander
Vollformat heißt hier das ganze Bild auszeichnend und kein kreisförmiges Bild.

Klicken Sie auf das Bild um es in voller Größe zu eröffnen


Testbild mit der Optik und der Fuji.

Gruß Dieter
Anhang#1 (jpg file)
Anhang#2 (jpg file)
Reinhard Reinhard

Kommt aus: Wilhelmshaven, DE
1755 Beiträge

Eine Email an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User senden

#1. "RE: Fisheye Halbformat" | Als Antwort auf Antwort # 0

Reinhard Goldmitglied Nikonian seit 20th Mar 2009
Mon 05-Aug-19 01:12 PM
moin, Dieter, die Fotos sehen gut aus; ich werde mal in mich gehen und über eine Anschaffung nachdenken. Wie sieht es mit stürzenden Linien bei Aufnahmen auf der Straße aus? In Krakau hatte ich ja wieder das Problem mit einigen Gebäuden.
Tschüs aus Schlicktau, Reinhard
Dieter_Wilhelm Dieter_Wilhelm

Kommt aus: Friedrichshafen, DE
8546 Beiträge

Eine Email an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User senden

#2. "RE: Fisheye Halbformat" | Als Antwort auf Antwort # 1

Dieter_Wilhelm Moderator Awarded for his wide variety of skills, a true generalist both in film and digital photography Nikonian seit 31st Jan 2008
Mon 05-Aug-19 02:59 PM
Hallo Reinhard!

Nun so die Kamera eine Horizontanzeige hat bleibt meist alles gerade (was am Rand ist wird gekrümmt) Dafür in der Nikon beide Anzeigen im Sucher nutzen (so es sie gibt) dann kommt nan auf relativ gerade Bilder.

Es ist die Frage womit man besser zurecht kommt. Ein Ultraweitwinkel (keine gekrümmte Linien) oder das Fisheye. Ich glaub bei mir das Fisheye.

Gruß Dieter
Reinhard Reinhard

Kommt aus: Wilhelmshaven, DE
1755 Beiträge

Eine Email an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User senden

#3. "RE: Fisheye Halbformat" | Als Antwort auf Antwort # 2

Reinhard Goldmitglied Nikonian seit 20th Mar 2009
Tue 06-Aug-19 11:05 PM
moin, Dieter, danke für den Hinweis. Ich werde mal in mich gehen; vielleicht doch ein Ultraweitwinkel, mal sehen.
Tschüs aus Schlicktau, Reinhard

G