nikonians

Als Nikon-Liebhaber und -Fans sind wir dennoch eigenständig und stehen in keiner Verbindung zur Nikon Corporation

Sprache auswählen:

Kamera-Testberichte

Nikon D800 Review – leistbares Mittelformat kommt zurück

Darrell Young (DigitalDarrell) am März 4, 2014


Keywords: nikon, d800, bodies, produkt, artikel

vorherige Seite Seite 1/12 alle Seiten anzeigen

 

Nikon D800 Review – leistbares Mittelformat kommt zurück

In alten Zeiten vor dem Jahr 2002 habe ich sehr gerne die Medium-Format-Kameras benutzt. Sie würden mich im Great-Smoky-Mountains-Nationalpark finden, wie ich die schwere Mamiya RB-67 Mittelformatkamera mit mir herumschleppe, welche die großen 6x7 cm Provia F-Diapositive liefert. Als der fotografische Film langsam zurückgegangen ist und die Digitalfotografie in den Augen der meisten Leute die Übermacht gewonnen hat, ist das echte Mittelformat für den Alltagsfotografen verschwunden. Sicher, man könnte ein schönes Hasselblad-Digital-Mittelformat um die 20.000 EUR kaufen, aber diese Kamera wäre nur für wenige leistbar.

20130304_134008_figure_1.jpg
Abbildung 1 – Nikon D800 mit AF-S Nikkor 28-300mm f/3.5–5.6G-Objektiv

Und nun hat Nikon mit der Veröffentlichung der zwei hochinteressanten Kameras, Nikon D800 und D800E, die Mittelformat-Bildauflösung für all die Alltagsfotografen zurückgeholt, die danach suchen. Wir brauchen kein Labor mehr um unsere 120-Filme zu entwickeln, wir müssen nicht mehr die schweren Mittelformat-Gehäuse herumschleppen und müssen uns auch nicht mit den standardmäßigen Digitalbildern vergnügen.

Ich weiß nicht wie es bei Ihnen geht, aber ich bin über diese zwei Kameras begeistert! Falls sie ein Nikonian sind, wie ich es bin, und falls sie den „Nikon-Akquisitions-Syndrom“ (NAS) haben, so bin ich mir sicher, dass Sie meine Gefühle sehr gut verstehen. Und haben Sie bereits die D800 oder die D800E bestellt? 

Nun werde ich mich ab jetzt in diesem Artikel auf die beiden Kameras unter dem Namen D800 beziehen, ausgenommen die Stellen, wo ausschließlich die D800E behandelt wird.

Für diejenigen, die sich noch nicht ganz über die zwei Kameras sicher sind, werden nun einige der hervorragenden Eigenschaften analysiert, welche die beiden anbieten.

(3 Stimmen)
vorherige Seite Seite 1/12 alle Seiten anzeigen
Darrell Young Darrell Young (DigitalDarrell)

Knoxville, USA
Team, 5943 posts

2 Kommentare

Pierre Blattner (blatgun) am März 5, 2014

Ausgezeichnet, dass nun diese Abhandlung von Digital Darrell auch auf deutsch erscheint. Es lohnt sich diese zu lesen, denn Darrell ist wirklich ein ausgezeichneter Kenner der Marke.. Da kann man auch eindeutig sehen zu was Nikon auf dem technischen Niveau fähig ist. Schade, dass es auf dem Beziehungsniveau und Umgang mit den Kunden alles andere ist, aber vielleicht sind sie langsam am erwachen!?

Andy (Andy20) am März 4, 2014

Sehr lesenswerter und interessanter Artikel. Schön das der jetzt auch in deutsch verfügbar ist.

Nach oben