nikonians

Als Nikon-Liebhaber und -Fans sind wir dennoch eigenständig und stehen in keiner Verbindung zur Nikon Corporation

| |

Registrieren Login
Home Foren Artikel Galerien News Fotokurse Shop Empfohlene
Mitglieder
Alle Mitglieder Wiki Wettbewerbe Vouchers Apps Newsletter THE NIKONIAN™ Magazine Podcasts Fundraising
Druck Ansicht dieses Beitrags Drucken Diesen Beitrag als Link zu einem Freund schicken Beitrag empfehlen
Foren Übersicht FOTOGRAFIEREN Tieraufnahmen Thema #2056
Beiträge linear anzeigen

Betreff: "Zum Thema Lichtstarke Teleobjektive habe ich heute mal ..." Vorheriges Thema | Nächstes Thema
Fotofreund1964 Awarded for his effort on German workshops.   Cadolzburg, DE  Registered since 03rd Feb 2011 Fri 07-Dec-12 02:41 PM
2051 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
"Zum Thema Lichtstarke Teleobjektive habe ich heute mal einen"



50%Ausschnitt aus einem Spechtbild hochgeladen.

Klicken Sie auf das Bild um es in voller Größe zu öffnen
Die Aufnahme ist mit dem (nicht ganz so lichtstarken, doch dafür wesentlich handlicheren) 4/300Afs Nikkor mit Konverter TC14e bei offener Blende =5,6 gemacht! Iso720.
Wenn ich mir die Tiefenschärfe ansehe, frage ich mich was bei dem Abbildungsmaßstab bei f=2,8 bei 400mm noch übriggeblieben wäre!

Die Hochlichtstarken sind nichts für Nahfotografie bei Offenblende!
Wenn man mit einem 2,8/300/400 oder 4/500/600 Motive in 3-4Meter entfernung aufnimmt MU? man Abblenden sonst beträgt die TS nur wenige mm!!
Diese Lichtstarken sind erst Interessant, wenn das Motiv mindestens 10-15Meter weit weg ist denn dann verkleinert sich der AM und die TS nimmt zu!

Gruß aus Franken
Walter

Einszweidrei,im Sauseschritt läuft die Zeit; wir laufen mit.(W. Busch)

  

Alarm Drucken | Antworten | Zitieren | Nach oben

Antworten zu diesem Thema
Subject Author Message Date ID
Reply message RE: Zum Thema Lichtstarke Teleobjektive habe ich heute ... Asgard Administrator He is your Chief Guardian Angel at the Helpdesk and knows a lot about a lot
07th Dec 2012
1
Reply message RE: Zum Thema Lichtstarke Teleobjektive habe ich heute ... Fotofreund1964 Awarded for his effort on German workshops.
07th Dec 2012
2
     Reply message RE: Zum Thema Lichtstarke Teleobjektive habe ich heute ... gucky Silbermitglied
08th Dec 2012
3
     Reply message RE: Zum Thema Lichtstarke Teleobjektive habe ich heute ... snaefell
08th Dec 2012
4
          Reply message RE: Zum Thema Lichtstarke Teleobjektive habe ich heute ... Asgard Administrator He is your Chief Guardian Angel at the Helpdesk and knows a lot about a lot
08th Dec 2012
5
          Reply message RE: Zum Thema Lichtstarke Teleobjektive habe ich heute ... Fotofreund1964 Awarded for his effort on German workshops.
09th Dec 2012
6
               Reply message RE: Zum Thema Lichtstarke Teleobjektive habe ich heute ... snaefell
09th Dec 2012
7
                    Reply message RE: Zum Thema Lichtstarke Teleobjektive habe ich heute ... Fotofreund1964 Awarded for his effort on German workshops.
09th Dec 2012
9
Reply message RE: Zum Thema Lichtstarke Teleobjektive habe ich heute ... MaRiJonas Moderator Awarded for his wide variety of skills, a true generalist both in film and digital photography.
09th Dec 2012
8
Reply message RE: Zum Thema Lichtstarke Teleobjektive habe ich heute ... Fotofreund1964 Awarded for his effort on German workshops.
09th Dec 2012
10
     Reply message RE: Zum Thema Lichtstarke Teleobjektive habe ich heute ... MaRiJonas Moderator Awarded for his wide variety of skills, a true generalist both in film and digital photography.
09th Dec 2012
11
     Reply message RE: Zum Thema Lichtstarke Teleobjektive habe ich heute ... Asgard Administrator He is your Chief Guardian Angel at the Helpdesk and knows a lot about a lot
09th Dec 2012
12

Asgard Administrator He is your Chief Guardian Angel at the Helpdesk and knows a lot about a lot   East Frisia, DE  Nikonian since 07th Apr 2004 Fri 07-Dec-12 05:35 PM
53294 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#1. "RE: Zum Thema Lichtstarke Teleobjektive habe ich heute mal einen"
Als Antwort auf Antwort # 0



Yep, aber bedenke, Sperling in 15m findest du fast nicht wieder.

Gerold - Nikonian in East Frisia
Eala Freya Fresena

  

Alarm Drucken | Antworten | Zitieren | Nach oben

    
Fotofreund1964 Awarded for his effort on German workshops.   Cadolzburg, DE  Registered since 03rd Feb 2011 Fri 07-Dec-12 06:49 PM
2051 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#2. "RE: Zum Thema Lichtstarke Teleobjektive habe ich heute mal einen"
Als Antwort auf Antwort # 1



Hallo Gerold,
das meine ich ja! Die Lichtstarken sind SUPER für Sportler und Tiere die mindestens aus 10Meter Entfernung aufgenommen werden!
Einen Spatz MUßT Du aus 3Meter fotografieren um ihn Formatfüllend (zumindest annähernd) zu bekommen!
Also - für Aufnahmen an der Küste oder für Wild in freiher Wildbahn
wäre ein 4/500/600 oder ein2,8/300/400 sicher Genial! z.B. Feldhasen oder Wildgänse zur hälfte formatfüllend ist sicher die lichtstärkere Variante mit 400-600mm OPTIMAL!
Für unsere einheimischen Vögel muß man Abblenden wenn man genug Tiefenschärfe bei halber Formatfüllung will( selbst bei DX und erst recht bei FX).

Gruß aus Franken
Walter

Einszweidrei,im Sauseschritt läuft die Zeit; wir laufen mit.(W. Busch)

  

Alarm Drucken | Antworten | Zitieren | Nach oben

        
gucky Silbermitglied  Werl, DE  Nikonian since 23rd Sep 2010 Sat 08-Dec-12 05:18 PM
5519 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#3. "RE: Zum Thema Lichtstarke Teleobjektive habe ich heute mal einen"
Als Antwort auf Antwort # 2



Hallo Walter

>wäre ein 4/500/600 oder ein2,8/300/400 sicher Genial! z.B.
>Feldhasen oder Wildgänse zur hälfte formatfüllend ist sicher
>die lichtstärkere Variante mit 400-600mm OPTIMAL!
>Für unsere einheimischen Vögel muß man Abblenden wenn man
>genug Tiefenschärfe bei halber Formatfüllung will( selbst bei
>DX und erst recht bei FX).

Ja, ich muß es leidvoll bestätigen

--
cu Burkhard



Visit my Nikonians gallery.


Fotografie ist das schnellste Hobby der Welt, selbst bei jahrelanger Nutzung kommen nur wenige Stunden zusammen

Meine Bilder dürfen und sollen im Forum kommentiert, bewertet, kritisiert und verbessert werden.

  

Alarm Drucken | Antworten | Zitieren | Nach oben

        
snaefell   Berlin, DE  Registered since 01st Jun 2009 Sat 08-Dec-12 07:44 PM
1267 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#4. "RE: Zum Thema Lichtstarke Teleobjektive habe ich heute mal einen"
Als Antwort auf Antwort # 2



Hallo,

>das meine ich ja! Die Lichtstarken sind SUPER für Sportler und
>Tiere die mindestens aus 10Meter Entfernung aufgenommen
>werden!

Nö, durchaus nicht. Man kann auch kleinere Tiere damit fotografieren,
die Küstenseeschwalbe ist aus vielleicht aus 4m Entfernung mit der D200 und dem 4/300 aufgenommen (was etwa einem 4/500 entspricht). Etwas abblenden hilft sowieso immer.



Gruss

Christian

Visit
My photos from Iceland
my Nikonians gallery.

Anhang #1, (jpg file)

  

Alarm Drucken | Antworten | Zitieren | Nach oben

            
Asgard Administrator He is your Chief Guardian Angel at the Helpdesk and knows a lot about a lot   East Frisia, DE  Nikonian since 07th Apr 2004 Sat 08-Dec-12 10:33 PM
53294 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#5. "RE: Zum Thema Lichtstarke Teleobjektive habe ich heute mal einen"
Als Antwort auf Antwort # 4



Es kommt natürlich auch drauf an, wie sich das Motiv darstellt.

Eine Möve ist einfacher wie ein Sperling.

Gerold - Nikonian in East Frisia
Eala Freya Fresena

  

Alarm Drucken | Antworten | Zitieren | Nach oben

            
Fotofreund1964 Awarded for his effort on German workshops.   Cadolzburg, DE  Registered since 03rd Feb 2011 Sun 09-Dec-12 11:13 AM
2051 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#6. "RE: Zum Thema Lichtstarke Teleobjektive habe ich heute mal einen"
Als Antwort auf Antwort # 4



Hallo Christian,
da hast Du mich etwas falsch verstanden!
Ich hab das ganze auf volle Öffnung bezogen. Die Tiefensch. ist bekanntlich vom Abbildungsmaßstab abhängig und wenn ich ein Sulterportrait Deiner Möve mit Fisch gemacht hätte wäre f4 gerade ausreichend um das Auge scharf zu bekommen! der Scheitel ist dann bereits in Unschärfe!
Hier hast Du einen AM von etwa 1:12-1:15 bei meinem Specht ist es ca 1:5!
Wenn jemand eine Möve mit einem 400mm bei f2,8 oder 600mm beif4,0 aufnimmt hat er in etwa die Hälfte der Tiefenschärfe wie in Deinem Bild!
Ob das deswegen schlechter ist, ist Motivabhängig!

Übrigens - ein Klasse Bild!!!

Gruß aus Franken
Walter

P.S. Ich liebe hochlichtstarke Teleoptiken!!!!!

Einszweidrei,im Sauseschritt läuft die Zeit; wir laufen mit.(W. Busch)

  

Alarm Drucken | Antworten | Zitieren | Nach oben

                
snaefell   Berlin, DE  Registered since 01st Jun 2009 Sun 09-Dec-12 04:11 PM
1267 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#7. "RE: Zum Thema Lichtstarke Teleobjektive habe ich heute mal einen"
Als Antwort auf Antwort # 6



Hallo Walter,

>da hast Du mich etwas falsch verstanden!

Das mag wohl sein

>ein Sulterportrait Deiner Möve mit Fisch gemacht hätte wäre f4
>gerade ausreichend um das Auge scharf zu bekommen! der
>Scheitel ist dann bereits in Unschärfe!

Das stimmt. Hier liegt die Grenze bei den äußeren Flügelkanten.

>Ob das deswegen schlechter ist, ist Motivabhängig!

Man muss dann schon aufpassen, wobei das bei so dynamischen Motiven schwer ist.

>Übrigens - ein Klasse Bild!!!


Danke. Das ist übrigens eine Küstenseeschwalbe, die sind ein ganzes Stück kleiner als Möven.

>P.S. Ich liebe hochlichtstarke Teleoptiken!!!!!

Ich auch, ich muss mein 500er mal wieder mitnehmen. Das ist leider nur relativ unhandlich, das 300er passt immer in den Rucksack.

Gruss

Christian

Visit
My photos from Iceland
my Nikonians gallery.

  

Alarm Drucken | Antworten | Zitieren | Nach oben

                    
Fotofreund1964 Awarded for his effort on German workshops.   Cadolzburg, DE  Registered since 03rd Feb 2011 Sun 09-Dec-12 04:46 PM
2051 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#9. "RE: Zum Thema Lichtstarke Teleobjektive habe ich heute mal einen"
Als Antwort auf Antwort # 7



Hallo Christian,
ich weis nicht wie mir das passiert ist! Hab natürlich gesehen, daß es eine Seeschwalbe ist! War nebenbei mit kochen beschäftigt.
Der Am beträgt bei Deiner Aufnahme so etwa 1:10-1:12.

Ja- das mit dem 500er gwht mir ähnlich. Und das 300er hat auch noch nen superschnellen AF!

Gruß aus Franken
Walter

Einszweidrei,im Sauseschritt läuft die Zeit; wir laufen mit.(W. Busch)

  

Alarm Drucken | Antworten | Zitieren | Nach oben

MaRiJonas Moderator Awarded for his wide variety of skills, a true generalist both in film and digital photography.   Kaufbeuren, DE  Nikonian since 11th Mar 2010 Sun 09-Dec-12 04:27 PM
3196 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#8. "RE: Zum Thema Lichtstarke Teleobjektive habe ich heute mal einen"
Als Antwort auf Antwort # 0



Hallo Walter,

das ist ein sehr schönes Beispiel.

Das Bild gefällt mir super, der Blick, die Regentropfen ...

Gruß

Richard

Zu meiner Fotogalerie
Zu der aktuellen Kugelpanorama Homepage
Zu den Kugelpanoramen

  

Alarm Drucken | Antworten | Zitieren | Nach oben

    
Fotofreund1964 Awarded for his effort on German workshops.   Cadolzburg, DE  Registered since 03rd Feb 2011 Sun 09-Dec-12 04:50 PM
2051 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#10. "RE: Zum Thema Lichtstarke Teleobjektive habe ich heute mal einen"
Als Antwort auf Antwort # 8



Danke Dir Richard!
Ich hab noch ein Beispiel aus meiner Galerie:

Klicken Sie auf das Bild um es in voller Größe zu öffnen

Was glaubt Ihr wäre noch im Schärfenbereich, wenn ich mit 2,8 fotografiert hätte?
Die Aufnahme ist im Freigehege Bad Mergentheim entstanden. Dort herscht STATIVVERBOT! Auser man bezahlt dafür, daß man sein Ein- oder Dreibein benutzt!
Desshalb, offene Blende und Freihand!

Gruß aus Franken
Walter

Einszweidrei,im Sauseschritt läuft die Zeit; wir laufen mit.(W. Busch)

  

Alarm Drucken | Antworten | Zitieren | Nach oben

        
MaRiJonas Moderator Awarded for his wide variety of skills, a true generalist both in film and digital photography.   Kaufbeuren, DE  Nikonian since 11th Mar 2010 Sun 09-Dec-12 06:26 PM
3196 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#11. "RE: Zum Thema Lichtstarke Teleobjektive habe ich heute mal einen"
Als Antwort auf Antwort # 10



Nicht mehr viel, denn das linke Ohr liegt ja schon außerhalb.

Gruß

Richard

Zu meiner Fotogalerie
Zu der aktuellen Kugelpanorama Homepage
Zu den Kugelpanoramen

  

Alarm Drucken | Antworten | Zitieren | Nach oben

        
Asgard Administrator He is your Chief Guardian Angel at the Helpdesk and knows a lot about a lot   East Frisia, DE  Nikonian since 07th Apr 2004 Sun 09-Dec-12 09:33 PM
53294 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#12. "RE: Zum Thema Lichtstarke Teleobjektive habe ich heute mal einen"
Als Antwort auf Antwort # 10



Tolles Foto

Gerold - Nikonian in East Frisia
Eala Freya Fresena

  

Alarm Drucken | Antworten | Zitieren | Nach oben

Foren Übersicht FOTOGRAFIEREN Tieraufnahmen Thema #2056 Vorheriges Thema | Nächstes Thema