nikonians

Als Nikon-Liebhaber und -Fans sind wir dennoch eigenständig und stehen in keiner Verbindung zur Nikon Corporation


Registrieren Login
Home Foren Artikel Galerien News Fotokurse Shop Empfohlene
Mitglieder
Alle Mitglieder Wiki Wettbewerbe Vouchers Apps Newsletter THE NIKONIAN™ Magazine Podcasts Fundraising

Gegenüberstellung kalibrierter und unkalibrierter Monitor:

MaRiJonas

Kaufbeuren, DE
3198 Beiträge

Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User senden
MaRiJonas Moderator Awarded for his wide variety of skills, a true generalist both in film and digital photography. Nikonian seit 11th Mar 2010
Sun 11-Jul-10 09:28 PM

Ich habe Mal meinen Monitor mit folgendem Testchart abfotografiert
(dargestellt ohne Farbprofil):

Klicken Sie auf das Bild um es in voller Größe zu eröffnen


Hier eine Veranschaulichung der Farbräume im XYZ Koordinatensystem:

Klicken Sie auf das Bild um es in voller Größe zu eröffnen


Dieser Würfel umschreibt den Farbraum mit seinen 8 Ecken:
RGB: Rot (255,0,0), Grün (0,255,0), Blau (0,0,255),
CYMK: Cyan (0,255,255), Yellow (255,255,0), Magenta (255,0,255), Schwarz (0,0,0)
und Weiß (255,255,255)

Diese sind auch in der zweiten Spalte des Testcharts dargestellt.

Nun habe ich ein Foto mit der D80 von dem Testchart mit kalibrierten Monitor gemacht:

Klicken Sie auf das Bild um es in voller Größe zu eröffnen


Und zum Vergleich ein Foto mit unkalibriertem Monitor.

Klicken Sie auf das Bild um es in voller Größe zu eröffnen


Vielleicht ist es Euch eine kleine Hilfe und Veranschaulichung, was eine Kalibrierung bewirkt und was nicht.
Mir ist aufgefallen, dass bei kalibriertem Monitor, die Grauwerte etwas neutraler sind und manche Farbabstufungen gleichmäßiger sind.

Anmerkung: Die Farbdarstellungen entsprechen leider nicht mehr dem Original, da anscheinend die jpg-Komprimierung etwas rumgeschoben hat.

Immer wieder stelle ich fest: Farbmanagement ist nicht so einfach. Hoffentlich habe ich keine systematischen Fehler gemacht. Ich bin überrascht, wie gut der pre-Weißabgleich der D80 ist.

Ich hoffe, es ist Euch eine kleine Hilfe und Ihr habt Ideen bekommen oder Anmerkungen dazu.



Anhang #1, (jpg file)
Anhang #2, (jpg file)
Anhang #3, (jpg file)
Anhang #4, (jpg file)

Zu meiner Fotogalerie
Zu der aktuellen Kugelpanorama Homepage
Zu den Kugelpanoramen

Subject
ID
Reply message RE: Gegenüberstellung kalibrierter und unkalibrierter M...
1
Reply message RE: Gegenüberstellung kalibrierter und unkalibrierter M...
2
Reply message RE: Gegenüberstellung kalibrierter und unkalibrierter M...
3
Reply message RE: Gegenüberstellung kalibrierter und unkalibrierter M...
4
Reply message Nachtrag: sRGB in CYMK Konvertierung
5
Reply message RE: Nachtrag: sRGB in CYMK Konvertierung
6
     Reply message RE: Nachtrag: sRGB in CYMK Konvertierung
7
          Reply message RE: Nachtrag: sRGB in CYMK Konvertierung
8

G