Druck Ansicht dieses Beitrags Druckbare Anzeige Diesen Beitrag als Link zu einem Freund schicken Beitrag empfehlen
Foren Übersicht DIGITALE BILDBEARBEITUNG - DIGITAL DARKROOM Computer, Hardware und Farbmanagement Thema #1093
Beiträge linear anzeigen

Betreff: "Canon D5 MarkII gegen Nikon D7000" Vorheriges Thema | Nächstes Thema
MaRiJonas Moderator Awarded for his wide variety of skills, a true generalist both in film and digital photography.  Nikonian since 11th Mar 2010Sun 16-Jun-13 09:35 AM
3167 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
"Canon D5 MarkII gegen Nikon D7000"


Kaufbeuren, DE
          

Hallo Nikonians,

damit Ihr Mal eine kleine Vorstellung davon bekommt, was 2 Blendenstufen mehr Dynamikumfang (laut www.dxomark.com ) ausmachen, hier ein Beweis aus der Praxis:

Der ColorChecker Passport wurde mit 1/4000s bei Blende 8 und ISO100 aufgenommen.
Eine extreme Situation, weil ich über 5 Stufen unterbelichtet habe!

Mit ACR 6.7 habe ich dann die Helligkeit und Belichtung fast bis an Anschlag hochgezogen:



Oben D7000 unten 5D MarkII. Bei höheren ISO Werten ist das Rauschen der 5D MarkII geringer und der Dynamikumfang ähnelt sich dann.
Entscheidender Unterschied aktueller Nikon Kameras (D7000, D800) gegenüber vielen anderen Kameras ist, dass sie bei geringer Filmempfindlichkeit so rauscharme Schatten aufzuweisen.

Zur Vorstellung: Von etwa 49000 Photonen, die auf ein Pixel treffen können, wird die Anzahl auf 3 Photonen genau gemessen (zumindest im unteren Bereich.
Bei der 5d MarkII wird bei einer maximalen Anzahl von 64000 Photonen auf 27 Photonen genau gemessen.

Die Daten habe ich von www.sensorgen.info .

Fazit: Bei Nikon Kameras gibt es fast keinen Entwicklungsspielraum mehr, denn bereits heute wird etwa 50% des Lichts wird vom Sensor erfasst und auf 3 Photonen genau gemessen!

Gruß
Richard

Zu meiner Fotogalerie
Zu der aktuellen Kugelpanorama Homepage
Zu den Kugelpanoramen

Anhang #1, (jpg file)

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

Antworten zu diesem Thema
Subject Author Message Date ID
Reply message RE: Canon D5 MarkII gegen Nikon D7000
Asgard Administrator
16th Jun 2013
1
Reply message RE: Canon D5 MarkII gegen Nikon D7000
Tumleh
16th Jun 2013
2
Reply message RE: Canon D5 MarkII gegen Nikon D7000
MaRiJonas Moderator
17th Jun 2013
3
     Reply message RE: Canon D5 MarkII gegen Nikon D7000
Tumleh
17th Jun 2013
4
     Reply message RE: Canon D5 MarkII gegen Nikon D7000
gucky Silbermitglied
17th Jun 2013
5
          Reply message RE: Canon D5 MarkII gegen Nikon D7000
MaRiJonas Moderator
17th Jun 2013
6
               Reply message RE: Canon D5 MarkII gegen Nikon D7000
gucky Silbermitglied
17th Jun 2013
7
               Reply message RE: Canon D5 MarkII gegen Nikon D7000
gucky Silbermitglied
31st Aug 2013
9
Reply message RE: Canon D5 MarkII gegen Nikon D7000
Hans Ztz Silbermitglied
31st Aug 2013
8

Asgard Administrator He is your Chief Guardian Angel at the Helpdesk and knows a lot about a lot  Nikonian since 07th Apr 2004Sun 16-Jun-13 05:22 PM
50876 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#1. "RE: Canon D5 MarkII gegen Nikon D7000"
Als Antwort auf Antwort # 0


East Frisia, DE
          

Danke dir

Ich denke aber, viele haben jetzt ein Fragezeichen vor der Stirn.

Gerold - Nikonian in East Frisia
Eala Freya Fresena

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

Tumleh  Registered since 04th Nov 2010Sun 16-Jun-13 11:04 PM
375 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#2. "RE: Canon D5 MarkII gegen Nikon D7000"
Als Antwort auf Antwort # 0


Hallerndorf, DE
          

Hallo Richard,

stimmt, ich habe die Fragezeichen. Dein Fazit, Nikon Kameras haben keinen Entwicklungsspielraum mehr. Aber andererseits hast Du das Testbild mit 5 Stufen Unterbelichtung auf ein rauscharmes, richtig belichtetes Bild korrigiert. Was verstehe ich falsch?

Gruss, Helmut

Visit my Nikonians gallery.

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

    
MaRiJonas Moderator Awarded for his wide variety of skills, a true generalist both in film and digital photography.  Nikonian since 11th Mar 2010Mon 17-Jun-13 04:23 AM
3167 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#3. "RE: Canon D5 MarkII gegen Nikon D7000"
Als Antwort auf Antwort # 2
Mon 17-Jun-13 05:37 AM von MaRiJonas

Kaufbeuren, DE
          

Hallo Helmut,

ich habe bislang immer gedacht, dass man bei den Sensoren durchaus noch viel Entwicklungspotential hat. Diese Daten haben mir gezeigt, dass man technisch mittlerweile so gut wie alles herausgeholt hat. Nikon ist einfach schon SO gut. Das hat mich einfach überrascht und gefreut.

Ein Bild mit 8 Belichtungsstufen Unterbelichtung wird man NIE wieder korrigiert bekommen, um noch ausreichend Helligkeitsunterschiede zu haben..

Kurzum: es ist nicht möglich Sensoren mit einer festen Sensorgröße noch empfindlicher zu machen, da ich nicht mehr Photonen messen kann als da sind. Und viel genauer als das eine oder andere Photon kann ich auch nicht messen.

Es wird z.B. NIE eine D800 geben, die bei ISO 204800 noch die notwendige Dynamik von etwa 6EV aufweist, um ein gutes Bild zu bekommen.

Außerdem hat es mir gezeigt, dass man aus einem NEF bereits wunderbar eine Belichtungsreihe entwickeln kann, um anschließend ein HDR zu machen. Denn die 14 EV Dynamik bekommt man in einem Bild gar nicht visualisiert.

Gruß
Richard

Zu meiner Fotogalerie
Zu der aktuellen Kugelpanorama Homepage
Zu den Kugelpanoramen

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

        
Tumleh  Registered since 04th Nov 2010Mon 17-Jun-13 02:51 PM
375 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#4. "RE: Canon D5 MarkII gegen Nikon D7000"
Als Antwort auf Antwort # 3


Hallerndorf, DE
          

Hallo Richard, ziemlich dumm von mir. Du meinst die Entwicklung der Sensoren und ich bezog das auf die Möglichkeit, NEF Bilder zu entwickeln. Aber jetzt ist der Groschen (heute ja wohl das 10 cent Stück) gefallen. Danke für die schnelle Antwort und viele Grüße. Helmut

Visit my Nikonians gallery.

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

        
gucky Silbermitglied  Nikonian since 23rd Sep 2010Mon 17-Jun-13 06:40 PM
5103 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#5. "RE: Canon D5 MarkII gegen Nikon D7000"
Als Antwort auf Antwort # 3


Werl, DE
          

Hallo Richard

Danke für Deine Ausführungen, die Anzeichen für für Deine Schlußfolgerungen (des Entwicklungstandes der Sensoren)
bestätigen sich durch die Modellpolitik von Nikon, denn immer wenn ein maximaler Entwicklungsstand erreicht ist kommt eine Vielschichtigkeit in den Produkten!

Aber es geht immer weiter:

http://www.dpreview.com/news/2013/06/12/Fujifilm-and-panasonic-organic-CMOS-sensor-industry-leading-dynamic-range-and-sensitivity


Meine Fragezeichen ist mehr der Ursprung Deiner Messwerte, Du hast nicht zufällig Zugang zu einem Teilchenlabor?


--
cu Burkhard



Visit my Nikonians gallery.


Fotografie ist das schnellste Hobby der Welt, selbst bei jahrelanger Nutzung kommen nur wenige Stunden zusammen

Meine Bilder dürfen und sollen im Forum kommentiert, bewertet, kritisiert und verbessert werden.

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

            
MaRiJonas Moderator Awarded for his wide variety of skills, a true generalist both in film and digital photography.  Nikonian since 11th Mar 2010Mon 17-Jun-13 07:15 PM
3167 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#6. "RE: Canon D5 MarkII gegen Nikon D7000"
Als Antwort auf Antwort # 5


Kaufbeuren, DE
          

Teilchenlabor habe ich keines . Ich habe ja nur visualisiert, was www.sensorgen.info aus den Daten von www.dpreview.com errechnet hat. Ich hatte mich gefragt, ob man den Unterschied sichtbar machen kann. Und da ich am Wochenende die Möglichkeit hatte, von einem Panografen die Canon 5D MarkII zu Vergleichszwecken zu nutzen, kam ich zu diesen Ergebnissen. Klar ist mir natürlich auch, dass das in den seltensten Fällen in der Praxis relevant ist, denn wer hellt die Schatten schon so extrem auf.
Aber rein von der physikalischen und technischen Seite bin ich immer noch überwältigt, wenn ich mir vorstelle, dass da eine Spannung auf ein 15-Tausenstel genau gemessen wird.

Und eigentlich wird es längst Zeit, dass die Kameras 16-bit NEFs abspeichern. Denn wenn die D7000 bereits fast 14 EV Dynamikumfang hat, dann braucht sie dringend das eine oder andere bit mehr, um die Anzahl der Photonen im Schatten genau zu erfassen. Da hinterlassen Rundungsfehler ja schon ein bedeutendes Rauschen.

Gruß
Richard

Zu meiner Fotogalerie
Zu der aktuellen Kugelpanorama Homepage
Zu den Kugelpanoramen

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

                
gucky Silbermitglied  Nikonian since 23rd Sep 2010Mon 17-Jun-13 08:46 PM
5103 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#7. "RE: Canon D5 MarkII gegen Nikon D7000"
Als Antwort auf Antwort # 6


Werl, DE
          

Hallo Richard

>Teilchenlabor habe ich keines . Ich habe ja nur
>visualisiert, was www.sensorgen.info aus den Daten von
>www.dpreview.com errechnet hat. Ich hatte mich gefragt, ob man
>den Unterschied sichtbar machen kann. Und da ich am Wochenende
>die Möglichkeit hatte, von einem Panografen die Canon 5D
>MarkII zu Vergleichszwecken zu nutzen, kam ich zu diesen
>Ergebnissen. Klar ist mir natürlich auch, dass das in den
>seltensten Fällen in der Praxis relevant ist, denn wer hellt
>die Schatten schon so extrem auf.
>Aber rein von der physikalischen und technischen Seite bin ich
>immer noch überwältigt, wenn ich mir vorstelle, dass da eine
>Spannung auf ein 15-Tausenstel genau gemessen wird.

Hätte ja sein können , machmal ist der Teufel ein Eichhörnchen

>Und eigentlich wird es längst Zeit, dass die Kameras 16-bit
>NEFs abspeichern. Denn wenn die D7000 bereits fast 14 EV
>Dynamikumfang hat, dann braucht sie dringend das eine oder
>andere bit mehr, um die Anzahl der Photonen im Schatten genau
>zu erfassen. Da hinterlassen Rundungsfehler ja schon ein
>bedeutendes Rauschen.
>
>Gruß
>Richard

Wer weis vielleicht kommt das ja bei Gelegenheit.

--
cu Burkhard



Visit my Nikonians gallery.


Fotografie ist das schnellste Hobby der Welt, selbst bei jahrelanger Nutzung kommen nur wenige Stunden zusammen

Meine Bilder dürfen und sollen im Forum kommentiert, bewertet, kritisiert und verbessert werden.

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

                
gucky Silbermitglied  Nikonian since 23rd Sep 2010Sat 31-Aug-13 01:34 PM
5103 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#9. "RE: Canon D5 MarkII gegen Nikon D7000"
Als Antwort auf Antwort # 6


Werl, DE
          

Hallo Richard

Hätte ja sein können

Vielleicht sind dann die 16Bit der nächste Entwicklungschritt?

--
cu Burkhard



Visit my Nikonians gallery.


Fotografie ist das schnellste Hobby der Welt, selbst bei jahrelanger Nutzung kommen nur wenige Stunden zusammen

Meine Bilder dürfen und sollen im Forum kommentiert, bewertet, kritisiert und verbessert werden.

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

Hans Ztz Silbermitglied Awarded for his outstandig Landscape Images.  Nikonian since 22nd Feb 2009Sat 31-Aug-13 07:16 AM
1086 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#8. "RE: Canon D5 MarkII gegen Nikon D7000"
Als Antwort auf Antwort # 0


Regensburg, DE
          

Sehr interessante Ausführungen ... danke Richard!

Hans (Bavaria/Germany)

Visit my Nikonians gallery.

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

Foren Übersicht DIGITALE BILDBEARBEITUNG - DIGITAL DARKROOM Computer, Hardware und Farbmanagement Thema #1093 Vorheriges Thema | Nächstes Thema


Mit der Nikonians Tour erfährst du mehr, was es heißt ein Nikonian zu sein Wiki / Fragen + Antworten / Hilfe Jetzt anhören! Radio für Fotografen im MP3 Format Finde alles über Nikon und die Welt der Fotografie - Schnell und Übersichtlich!

Copyright © Nikonians 2000, 2014
Alle Rechte vorbehalten

Nikonians®, NikoScope® und NikoniansAcademy™ sind Warenzeichen von Nikonians.org.
Nikon®, Nikonos® und Nikkor® sind registrierte Warenzeichen der Nikon Korporation.