nikonians

Als Nikon-Liebhaber und -Fans sind wir dennoch eigenständig und stehen in keiner Verbindung zur Nikon Corporation

| |
Druck Ansicht dieses Beitrags Druckbare Anzeige Diesen Beitrag als Link zu einem Freund schicken Beitrag empfehlen
Foren Übersicht SONSTIGE - NICHT NIKON Objektive von Drittherstellern Thema #352
Beiträge linear anzeigen

Betreff: "Makroobjektive von Drittherstellern" Vorheriges Thema | Nächstes Thema
gucky Silbermitglied Nikonian since 23rd Sep 2010Tue 04-Oct-11 06:12 PM
5342 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
"Makroobjektive von Drittherstellern"
Tue 04-Oct-11 06:21 PM von gucky

Werl, DE
          

Moin

Da ich mich ja doch irgendtwie mit dem Makrovirus angesteckt habe
(nicht zuletzt durch das WE bei Walter ),
schaue ich schon mal vorsorglich durch die Angebote.

Da laufen dann auch schon mal so Gläser wie das Tamron 90mm f2.8 makro,
oder Sigma 150mm F2.8 APO Macro DG
Nur mal als Beispiel herraus gergiffen!

Nur mal so aus Interesse, wer hat da Erfahrungen mit?

--
cu Burkhard



Visit my Nikonians gallery.


Fotografie ist das schnellste Hobby der Welt, selbst bei jahrelanger Nutzung kommen nur wenige Stunden zusammen

Meine Bilder dürfen und sollen im Forum kommentiert, bewertet, kritisiert und verbessert werden.

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

Antworten zu diesem Thema
Subject Author Message Date ID
Reply message RE: Makroobjektive von Drittherstellern
Dieter_Wilhelm Moderator Awarded for his wide variety of skills, a true generalist both in film and digital photography
04th Oct 2011
1
Reply message RE: Makroobjektive von Drittherstellern
gucky Silbermitglied
04th Oct 2011
3
Reply message RE: Makroobjektive von Drittherstellern
Fotofreund1964 Goldmitglied Awarded for his effort on German workshops.
04th Oct 2011
2
Reply message RE: Makroobjektive von Drittherstellern
gucky Silbermitglied
04th Oct 2011
4
Reply message RE: Makroobjektive von Drittherstellern
eyedent Goldmitglied
05th Oct 2011
5
Reply message RE: Makroobjektive von Drittherstellern
gucky Silbermitglied
05th Oct 2011
6
Reply message RE: Makroobjektive von Drittherstellern
gucky Silbermitglied
06th Oct 2011
7
Reply message RE: Makroobjektive von Drittherstellern
Fotofreund1964 Goldmitglied Awarded for his effort on German workshops.
06th Oct 2011
8
     Reply message RE: Makroobjektive von Drittherstellern
gucky Silbermitglied
06th Oct 2011
9
Reply message RE: Makroobjektive von Drittherstellern
Fotofreund1964 Goldmitglied Awarded for his effort on German workshops.
28th Oct 2011
10
Reply message RE: Makroobjektive von Drittherstellern
snaefell
28th Oct 2011
11
Reply message RE: Makroobjektive von Drittherstellern
Fotofreund1964 Goldmitglied Awarded for his effort on German workshops.
28th Oct 2011
12
Reply message RE: Makroobjektive von Drittherstellern
gucky Silbermitglied
28th Oct 2011
13
     Reply message RE: Makroobjektive von Drittherstellern
Fotofreund1964 Goldmitglied Awarded for his effort on German workshops.
28th Oct 2011
14
          Reply message RE: Makroobjektive von Drittherstellern
gucky Silbermitglied
29th Oct 2011
15
               Reply message RE: Makroobjektive von Drittherstellern
Fotofreund1964 Goldmitglied Awarded for his effort on German workshops.
27th Jan 2012
16
                    Reply message RE: Makroobjektive von Drittherstellern
gucky Silbermitglied
27th Jan 2012
17
                         Reply message RE: Makroobjektive von Drittherstellern
zenza_700 Silbermitglied Donor Ribbon awarded for his support to the Fundraising Campaign 2014
11th Nov 2012
34
                              Reply message RE: Makroobjektive von Drittherstellern
gucky Silbermitglied
11th Nov 2012
35
Reply message RE: Makroobjektive von Drittherstellern
Asgard Administrator He is your Chief Guardian Angel at the Helpdesk and knows a lot about a lot
27th Jan 2012
18
Reply message RE: Makroobjektive von Drittherstellern
gucky Silbermitglied
28th Jan 2012
19
Reply message RE: Makroobjektive von Drittherstellern
snaefell
28th Jan 2012
20
Reply message RE: Makroobjektive von Drittherstellern
Dieter_Wilhelm Moderator Awarded for his wide variety of skills, a true generalist both in film and digital photography
28th Jan 2012
21
     Reply message RE: Makroobjektive von Drittherstellern
snaefell
28th Jan 2012
22
     Reply message RE: Makroobjektive von Drittherstellern
gucky Silbermitglied
29th Jan 2012
23
          Reply message RE: Makroobjektive von Drittherstellern
Dieter_Wilhelm Moderator Awarded for his wide variety of skills, a true generalist both in film and digital photography
29th Jan 2012
24
               Reply message RE: Makroobjektive von Drittherstellern
gucky Silbermitglied
29th Jan 2012
25
                    Reply message RE: Makroobjektive von Drittherstellern
Dieter_Wilhelm Moderator Awarded for his wide variety of skills, a true generalist both in film and digital photography
29th Jan 2012
26
                         Reply message RE: Makroobjektive von Drittherstellern
gucky Silbermitglied
29th Jan 2012
27
                              Reply message RE: Makroobjektive von Drittherstellern
Asgard Administrator He is your Chief Guardian Angel at the Helpdesk and knows a lot about a lot
29th Jan 2012
29
                              Reply message RE: Makroobjektive von Drittherstellern
Fotofreund1964 Goldmitglied Awarded for his effort on German workshops.
30th Jan 2012
30
                                   Reply message RE: Makroobjektive von Drittherstellern
gucky Silbermitglied
31st Jan 2012
31
                                   Reply message RE: Makroobjektive von Drittherstellern
snaefell
31st Jan 2012
32
                                        Reply message RE: Makroobjektive von Drittherstellern
gucky Silbermitglied
31st Jan 2012
33
     Reply message RE: Makroobjektive von Drittherstellern
Asgard Administrator He is your Chief Guardian Angel at the Helpdesk and knows a lot about a lot
29th Jan 2012
28
Reply message RE: Makroobjektive von Drittherstellern
clickhans
15th May 2013
36

Dieter_Wilhelm Moderator Awarded for his wide variety of skills, a true generalist both in film and digital photography  Nikonian since 31st Jan 2008Tue 04-Oct-11 07:28 PM
6073 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#1. "RE: Makroobjektive von Drittherstellern"
Als Antwort auf Antwort # 0


Friedrichshafen, DE
          

Sagen wir es kurz.

Die sind eigentlich alle prima. Das Sigma zb hat mehr Abstand vom Objekt als das Tamron.

Und das Tamron ist die Budgetempfehlung wenn man das 105VR sich nicht leisten kann/will (weil ein Einstellschlitten auch noch her muß )

Falsch kann man nix machen.

Gruß Dieter

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

    
gucky Silbermitglied Nikonian since 23rd Sep 2010Tue 04-Oct-11 08:35 PM
5342 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#3. "RE: Makroobjektive von Drittherstellern"
Als Antwort auf Antwort # 1


Werl, DE
          

Hallo Dieter

>Sagen wir es kurz.

In der Kürze liegt die Würze

>Die sind eigentlich alle prima. Das Sigma zb hat mehr Abstand
>vom Objekt als das Tamron.

Das ist doch schonmal eine gute Aussage, klar das Tamron ist mit mehr
Brennweite.

>Und das Tamron ist die Budgetempfehlung wenn man das 105VR
>sich nicht leisten kann/will (weil ein Einstellschlitten auch
>noch her muß )
>
>Falsch kann man nix machen.
>
>Gruß Dieter

Eine beruhigende Auskunft!
Danke!

--
cu Burkhard



Visit my Nikonians gallery.


Fotografie ist das schnellste Hobby der Welt, selbst bei jahrelanger Nutzung kommen nur wenige Stunden zusammen

Meine Bilder dürfen und sollen im Forum kommentiert, bewertet, kritisiert und verbessert werden.

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

Fotofreund1964 Goldmitglied Awarded for his effort on German workshops.  Nikonian since 03rd Feb 2011Tue 04-Oct-11 07:38 PM
2017 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#2. "RE: Makroobjektive von Drittherstellern"
Als Antwort auf Antwort # 0


Cadolzburg, DE
          

Hallo Burkhard!

Makrooptiken sind scheinbar leicht zu rechnen! Habe noch nie ein Makro gehabt das schlecht war!(Vivitar,Tokina,Tamron)
Das 2,8/90mm von Tamron ist eine klasse Empfehlung!
Auch in Erwägung ziehen würde ich das Mikro Nikkor 3,5/85Afs VR!
Hat Afs und VR und ist damit sicher eine gute Portrait und Streetlive
Ergänzung zu Deinem 18-200&1,8/35!

Wenn Du voll in Libellen und Insektenfotografie einsteigen willst,ist das 2,8/150 von Sigma so ziemlich das sinnvollste!

Gruß aus Franken
Walter

Einszweidrei,im Sauseschritt läuft die Zeit; wir laufen mit.(W. Busch)

Visit my Nikonians gallery.

Visit my Nikonians gallery.

Visit my Nikonians gallery.

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

    
gucky Silbermitglied Nikonian since 23rd Sep 2010Tue 04-Oct-11 08:48 PM
5342 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#4. "RE: Makroobjektive von Drittherstellern"
Als Antwort auf Antwort # 2


Werl, DE
          

Hallo Walter

>Hallo Burkhard!
>
>Makrooptiken sind scheinbar leicht zu rechnen! Habe noch nie
>ein Makro gehabt das schlecht war!(Vivitar,Tokina,Tamron)
>Das 2,8/90mm von Tamron ist eine klasse Empfehlung!

Klar Festbrennweiten.

>Auch in Erwägung ziehen würde ich das Mikro Nikkor 3,5/85Afs
>VR!
>
>Hat Afs und VR und ist damit sicher eine gute Portrait und
>Streetlive
>Ergänzung zu Deinem 18-200&1,8/35!
>

Klar, dass 85er und 105er sind aufjeden Fall die erst Wahl!

>Wenn Du voll in Libellen und Insektenfotografie einsteigen
>willst,ist das 2,8/150 von Sigma so ziemlich das sinnvollste!

Mal schauen

--
cu Burkhard



Visit my Nikonians gallery.


Fotografie ist das schnellste Hobby der Welt, selbst bei jahrelanger Nutzung kommen nur wenige Stunden zusammen

Meine Bilder dürfen und sollen im Forum kommentiert, bewertet, kritisiert und verbessert werden.

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

eyedent Goldmitglied Nikonian since 03rd Jul 2010Wed 05-Oct-11 08:25 PM
194 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#5. "RE: Makroobjektive von Drittherstellern"
Als Antwort auf Antwort # 0


DE
          

Denk' bitte auch an einen eventuellen
Wiederverkauf. Die Preise für gebrauchte
Nikon-Objektive sind relativ stabil!
Versuch' doch 'mal ein gebrauchtes Vivitar
zu verkaufen...!!!
Grüße,
Johann

PS: Auf den meisten Fotos ist ohnehin zu viel drauf!

Visit my Nikonians gallery.

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

    
gucky Silbermitglied Nikonian since 23rd Sep 2010Wed 05-Oct-11 08:39 PM
5342 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#6. "RE: Makroobjektive von Drittherstellern"
Als Antwort auf Antwort # 5


Werl, DE
          

Hallo Johann

>Denk' bitte auch an einen eventuellen
>Wiederverkauf. Die Preise für gebrauchte
>Nikon-Objektive sind relativ stabil!
>Versuch' doch 'mal ein gebrauchtes Vivitar
>zu verkaufen...!!!
>Grüße,
>Johann


Richtig, aber alles ist relativ, auch der Kaufpreis.
Dementsprechend kosten sie dann auch weniger.

Ist ja alles noch nicht spruchreif.

--
cu Burkhard



Visit my Nikonians gallery.


Fotografie ist das schnellste Hobby der Welt, selbst bei jahrelanger Nutzung kommen nur wenige Stunden zusammen

Meine Bilder dürfen und sollen im Forum kommentiert, bewertet, kritisiert und verbessert werden.

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

gucky Silbermitglied Nikonian since 23rd Sep 2010Thu 06-Oct-11 05:30 PM
5342 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#7. "RE: Makroobjektive von Drittherstellern"
Als Antwort auf Antwort # 0


Werl, DE
          

Mal anders gefragt, was ist bei den Objektiven anderer Herrsteller
nicht so gut wie bei den teueren Nikkors?

--
cu Burkhard



Visit my Nikonians gallery.


Fotografie ist das schnellste Hobby der Welt, selbst bei jahrelanger Nutzung kommen nur wenige Stunden zusammen

Meine Bilder dürfen und sollen im Forum kommentiert, bewertet, kritisiert und verbessert werden.

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

    
Fotofreund1964 Goldmitglied Awarded for his effort on German workshops.  Nikonian since 03rd Feb 2011Thu 06-Oct-11 06:25 PM
2017 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#8. "RE: Makroobjektive von Drittherstellern"
Als Antwort auf Antwort # 7


Cadolzburg, DE
          

Hi Burkhard!

Die Serienstreuung, bezüglich Abbildungsquali ist sicher größer.
Meiner Erfahrung nach ist die Scharfstellung per AF bei Nikkoren von Anfang an besser!
Die Blendenübertragung ist bei Nikkoren präzieser!
Ich denke auch die Fassung ist besser verarbeitet(zumindest bei den mittel und hochpreisigen)!

Gute Bilder entstehen aber auch durch Objektive anderer Hersteller!!!

Und besser eine Optik von Fremd als eine Optik die man vermisst!

Gruß aus Franken
Walter

Einszweidrei,im Sauseschritt läuft die Zeit; wir laufen mit.(W. Busch)

Visit my Nikonians gallery.

Visit my Nikonians gallery.

Visit my Nikonians gallery.

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

        
gucky Silbermitglied Nikonian since 23rd Sep 2010Thu 06-Oct-11 08:20 PM
5342 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#9. "RE: Makroobjektive von Drittherstellern"
Als Antwort auf Antwort # 8


Werl, DE
          

Hallo Walter

>Hi Burkhard!
>
>Die Serienstreuung, bezüglich Abbildungsquali ist sicher
>größer.
>Meiner Erfahrung nach ist die Scharfstellung per AF bei
>Nikkoren von Anfang an besser!
>Die Blendenübertragung ist bei Nikkoren präzieser!
>Ich denke auch die Fassung ist besser verarbeitet(zumindest
>bei den mittel und hochpreisigen)!
>
>Gute Bilder entstehen aber auch durch Objektive anderer
>Hersteller!!!
>
>Und besser eine Optik von Fremd als eine Optik die man
>vermisst!
>
>Gruß aus Franken
>Walter


Danke für die Infos, das Pendel wird wahrscheinlich auch für Nikkore ausschlagen.

--
cu Burkhard



Visit my Nikonians gallery.


Fotografie ist das schnellste Hobby der Welt, selbst bei jahrelanger Nutzung kommen nur wenige Stunden zusammen

Meine Bilder dürfen und sollen im Forum kommentiert, bewertet, kritisiert und verbessert werden.

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

Fotofreund1964 Goldmitglied Awarded for his effort on German workshops.  Nikonian since 03rd Feb 2011Fri 28-Oct-11 09:43 AM
2017 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#10. "RE: Makroobjektive von Drittherstellern"
Als Antwort auf Antwort # 0


Cadolzburg, DE
          

Hab nochmal ein bisschen recherchiert!

Wenn ich heute vor der Entscheidung stünde ein neues Makro zu kaufen wäre es das neue Sigma 2,8-150 OS HSM!!!

Warum?
- perfekte Stativschelle für Hochformat(und auserdem zieht die Optik nicht so nach vorne wie bei Afs 2,8/105VR NIkkor)
- Super Arbeitsabstand selbst bei 1:1 in der Natur!
- Auserdem Top Verarbeitung und Abbildungsleistung!(eine der Perlen im Sigmasortiment)
- Zusätzlich schnelles Tele (KB equiv.225mm) für (Haus-)Tiere, Kinder,
Sport...

An mein Afs 2,8/105VR kann ich leider keine Stativschelle nachrüsten, da Nikon keinen Platz dafür gelassen hat! Also würg ich halt weiter rum wenn das Gerät auf dem Stativ steht.

Gruß aus Franken
Walter

Einszweidrei,im Sauseschritt läuft die Zeit; wir laufen mit.(W. Busch)

Visit my Nikonians gallery.

Visit my Nikonians gallery.

Visit my Nikonians gallery.

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

    
snaefell  Registered since 01st Jun 2009Fri 28-Oct-11 10:13 AM
1267 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#11. "RE: Makroobjektive von Drittherstellern"
Als Antwort auf Antwort # 10


Berlin, DE
          

Hallo,

>- perfekte Stativschelle für Hochformat(und auserdem zieht die
>Optik nicht so nach vorne wie bei Afs 2,8/105VR NIkkor)

Du meinst, das sich die Optik nicht so weit nach vorne verlängert?

>- Super Arbeitsabstand selbst bei 1:1 in der Natur!

Das ist der Vorteil der längeren Makroobjektive.

>An mein Afs 2,8/105VR kann ich leider keine Stativschelle
>nachrüsten, da Nikon keinen Platz dafür gelassen hat! Also
>würg ich halt weiter rum wenn das Gerät auf dem Stativ steht.

Doch, kann man. Das Teil kommt von Burzynski, ist aber nicht ganz billig. Wie das aussieht, kann man hier sehen.

Gruss

Christian

Visit
My photos from Iceland
my Nikonians gallery.

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

        
Fotofreund1964 Goldmitglied Awarded for his effort on German workshops.  Nikonian since 03rd Feb 2011Fri 28-Oct-11 11:38 AM
2017 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#12. "RE: Makroobjektive von Drittherstellern"
Als Antwort auf Antwort # 11


Cadolzburg, DE
          

Hallo Christian!

Danke für den Tip! Hat Burzynski es doch noch geschafft eine Schelle für das AFS zu konstruieren! Perfekt!

Gruß aus Franken
Walter

Einszweidrei,im Sauseschritt läuft die Zeit; wir laufen mit.(W. Busch)

Visit my Nikonians gallery.

Visit my Nikonians gallery.

Visit my Nikonians gallery.

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

    
gucky Silbermitglied Nikonian since 23rd Sep 2010Fri 28-Oct-11 08:14 PM
5342 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#13. "RE: Makroobjektive von Drittherstellern"
Als Antwort auf Antwort # 10


Werl, DE
          

Hallo Walter

>Hab nochmal ein bisschen recherchiert!
>
Danke Dir.

>Wenn ich heute vor der Entscheidung stünde ein neues Makro zu
>kaufen wäre es das neue Sigma 2,8-150 OS HSM!!!

Neu, hatte ich das 105er auch nicht auf dem Plan.
Und gebraucht wird´s das Sigma noch nicht wirklich geben

>Warum?
>- perfekte Stativschelle für Hochformat(und auserdem zieht die
>Optik nicht so nach vorne wie bei Afs 2,8/105VR NIkkor)
>- Super Arbeitsabstand selbst bei 1:1 in der Natur!
>- Auserdem Top Verarbeitung und Abbildungsleistung!(eine der
>Perlen im Sigmasortiment)
>- Zusätzlich schnelles Tele (KB equiv.225mm) für (Haus-)Tiere,
>Kinder,
>Sport...
>
Sieht ja nicht schlecht aus!

>An mein Afs 2,8/105VR kann ich leider keine Stativschelle
>nachrüsten, da Nikon keinen Platz dafür gelassen hat! Also
>würg ich halt weiter rum wenn das Gerät auf dem Stativ steht.
>
>Gruß aus Franken
>Walter
>
>

Ist das mit der Stativschelle bei einem so kurzen Objektiv wie dem 105er denn so wichtig?

--
cu Burkhard



Visit my Nikonians gallery.


Fotografie ist das schnellste Hobby der Welt, selbst bei jahrelanger Nutzung kommen nur wenige Stunden zusammen

Meine Bilder dürfen und sollen im Forum kommentiert, bewertet, kritisiert und verbessert werden.

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

        
Fotofreund1964 Goldmitglied Awarded for his effort on German workshops.  Nikonian since 03rd Feb 2011Fri 28-Oct-11 09:13 PM
2017 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#14. "RE: Makroobjektive von Drittherstellern"
Als Antwort auf Antwort # 13


Cadolzburg, DE
          

Hallo Burkhard!

Die Optik ist zwar von der Brennweite gesehen nicht gerade "lang" aber das Gewicht ist schon arg!
Wenn Du von hoch auf Querformat oder umgekehrt wechselst und hast die Kam auf dem Stativ, dann hast Du einen völlig anderen Bildausschnitt!
Wenn das Objektiv auf dem Stativ(mittels Schelle) befestigt ist drehst Du nur IN der optischen Achse und mußt nicht jedesmal den Ausschnitt neu suchen!
Auserdem zieht das Afs2,8/105VR ganz schön nach unten! Vor allem wenn man noch'n TC dazwischen setzt.

Gruß aus Cadolzburg
Walter

Einszweidrei,im Sauseschritt läuft die Zeit; wir laufen mit.(W. Busch)

Visit my Nikonians gallery.

Visit my Nikonians gallery.

Visit my Nikonians gallery.

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

            
gucky Silbermitglied Nikonian since 23rd Sep 2010Sat 29-Oct-11 05:53 PM
5342 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#15. "RE: Makroobjektive von Drittherstellern"
Als Antwort auf Antwort # 14


Werl, DE
          

Hallo Walter

>Hallo Burkhard!
>
>Die Optik ist zwar von der Brennweite gesehen nicht gerade
>"lang" aber das Gewicht ist schon arg!
>Wenn Du von hoch auf Querformat oder umgekehrt wechselst und
>hast die Kam auf dem Stativ, dann hast Du einen völlig anderen
>Bildausschnitt!
>Wenn das Objektiv auf dem Stativ(mittels Schelle) befestigt
>ist drehst Du nur IN der optischen Achse und mußt nicht
>jedesmal den Ausschnitt neu suchen!
>Auserdem zieht das Afs2,8/105VR ganz schön nach unten! Vor
>allem wenn man noch'n TC dazwischen setzt.

Ok, dass mit der optischen Achse ist nicht von der Hand zu weisen.
Vom Gewicht her hat´s mich nicht weiter gestört, oder ich hatte es nicht genug in der Hand.
Hast Du das Sigma schon mal in der Hand gehabt bzw. vor der Kamera?

--
cu Burkhard



Visit my Nikonians gallery.


Fotografie ist das schnellste Hobby der Welt, selbst bei jahrelanger Nutzung kommen nur wenige Stunden zusammen

Meine Bilder dürfen und sollen im Forum kommentiert, bewertet, kritisiert und verbessert werden.

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

                
Fotofreund1964 Goldmitglied Awarded for his effort on German workshops.  Nikonian since 03rd Feb 2011Fri 27-Jan-12 07:27 PM
2017 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#16. "RE: Makroobjektive von Drittherstellern"
Als Antwort auf Antwort # 15


Cadolzburg, DE
          

Hi Burkhard,
Sigma hat ein 2,8/180 OS mit Ultraschallmotor angekündigt!
Hat einen Fokusbegrenzer was Sinn macht, wenn man das Teil z.B. für Sport/Aktion einsetzt!
Vileicht wäre das auch eine Überlegung wert?
Mit der sicher guten Festbrennweite und der kombi mit vorhandenen Optiken kannst Du evtl das 70-200 ersetzen.
Preis nennt Sigma noch nicht schätze aber die werden sicher um die 14KiloEuro dafür nehmen. das 150er soll ja schon 950 kosten.

Gruß aus Cadolzburg
Walter

Einszweidrei,im Sauseschritt läuft die Zeit; wir laufen mit.(W. Busch)

Visit my Nikonians gallery.

Visit my Nikonians gallery.

Visit my Nikonians gallery.

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

                    
gucky Silbermitglied Nikonian since 23rd Sep 2010Fri 27-Jan-12 08:06 PM
5342 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#17. "RE: Makroobjektive von Drittherstellern"
Als Antwort auf Antwort # 16
Fri 27-Jan-12 08:29 PM von gucky

Werl, DE
          

Hallo Walter

>Hi Burkhard,
>Sigma hat ein 2,8/180 OS mit Ultraschallmotor angekündigt!
>Hat einen Fokusbegrenzer was Sinn macht, wenn man das Teil
>z.B. für Sport/Aktion einsetzt!
>Vileicht wäre das auch eine Überlegung wert?

Für Sport nicht unbedingt, da würde ich doch ein Zoom vorziehen.
Man ist einfach flexiebler.

>Mit der sicher guten Festbrennweite und der kombi mit
>vorhandenen Optiken kannst Du evtl das 70-200 ersetzen.

Ersetzen? Ich habe es ja noch nicht
Aber das 70-200 wäre auch für andere Einsätze.

>Preis nennt Sigma noch nicht schätze aber die werden sicher um
>die 14KiloEuro dafür nehmen. das 150er soll ja schon 950
>kosten.

Du meinst 1400€?

Ich werde es mir mal anschauen, Danke für Deine Hinweis.

--
cu Burkhard



Visit my Nikonians gallery.


Fotografie ist das schnellste Hobby der Welt, selbst bei jahrelanger Nutzung kommen nur wenige Stunden zusammen

Meine Bilder dürfen und sollen im Forum kommentiert, bewertet, kritisiert und verbessert werden.

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

                        
zenza_700 Silbermitglied Donor Ribbon awarded for his support to the Fundraising Campaign 2014  Nikonian since 22nd Feb 2011Sun 11-Nov-12 02:23 PM
11 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#34. "RE: Makroobjektive von Drittherstellern"
Als Antwort auf Antwort # 17


Männedorf, CH
          

Dear All,

Also, ich hab seit zwei Monaten das neueste Sigma 2.8/150mm APO Macro DG HSM. Das Objektiv ist rechts gross und schwer, aber die optische Leistung ist ein wahrer Kracher, einfach fantastisch. Das macht richtig Spass, sowohl im Makro-Bereich als auch als kurzes Tele. Sogar mit dem Sigma 1.4 Konverter ist die Abbildung sehr gut.

Werner

Visit my Nikonians gallery.

Visit my Nikonians gallery.

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

                            
gucky Silbermitglied Nikonian since 23rd Sep 2010Sun 11-Nov-12 03:38 PM
5342 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#35. "RE: Makroobjektive von Drittherstellern"
Als Antwort auf Antwort # 34


Werl, DE
          

Hallo Werner

>Dear All,
>
>Also, ich hab seit zwei Monaten das neueste Sigma 2.8/150mm
>APO Macro DG HSM. Das Objektiv ist rechts gross und schwer,
>aber die optische Leistung ist ein wahrer Kracher, einfach
>fantastisch. Das macht richtig Spass, sowohl im Makro-Bereich
>als auch als kurzes Tele. Sogar mit dem Sigma 1.4 Konverter
>ist die Abbildung sehr gut.
>
>Werner

Herzlichen Glückwunsch zu Deiner neuen Erwerbung!

Das hört sich gut an, zeig doch mal ein paar Bilder.

--
cu Burkhard



Visit my Nikonians gallery.


Fotografie ist das schnellste Hobby der Welt, selbst bei jahrelanger Nutzung kommen nur wenige Stunden zusammen

Meine Bilder dürfen und sollen im Forum kommentiert, bewertet, kritisiert und verbessert werden.

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

Asgard Administrator He is your Chief Guardian Angel at the Helpdesk and knows a lot about a lot  Nikonian since 07th Apr 2004Fri 27-Jan-12 10:03 PM
52498 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#18. "RE: Makroobjektive von Drittherstellern"
Als Antwort auf Antwort # 0


East Frisia, DE
          

Welche Macros möchtest du hauptsächlich machen ?

Ich würde das 105 oder 180er von Nikon empfehlen wollen.

Gerold - Nikonian in East Frisia
Eala Freya Fresena

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

    
gucky Silbermitglied Nikonian since 23rd Sep 2010Sat 28-Jan-12 03:41 PM
5342 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#19. "RE: Makroobjektive von Drittherstellern"
Als Antwort auf Antwort # 18


Werl, DE
          

Hallo Gerold

>Welche Macros möchtest du hauptsächlich machen ?
>
>Ich würde das 105 oder 180er von Nikon empfehlen wollen.
>
>
Da habe ich mich nicht fest gelegt, mit Sicherheit ab und an was Pflanzliches. Ansonsten was mir so gefällt.

Das 105er Nikkor ist auch gut im Rennen, dass 180er hatte ich noch nicht auf dem Plan, ich werde mir aber mal einen Kopf machen.

--
cu Burkhard



Visit my Nikonians gallery.


Fotografie ist das schnellste Hobby der Welt, selbst bei jahrelanger Nutzung kommen nur wenige Stunden zusammen

Meine Bilder dürfen und sollen im Forum kommentiert, bewertet, kritisiert und verbessert werden.

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

    
snaefell  Registered since 01st Jun 2009Sat 28-Jan-12 05:50 PM
1267 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#20. "RE: Makroobjektive von Drittherstellern"
Als Antwort auf Antwort # 18


Berlin, DE
          

Hallo,

>Ich würde das 105 oder 180er von Nikon empfehlen wollen.

welches 180er Micro-Nikkor? Nikon hat meines Wissen "nur" ein 200er. Das ist aber auch klasse.

Gruss

Christian

Visit
My photos from Iceland
my Nikonians gallery.

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

    
Dieter_Wilhelm Moderator Awarded for his wide variety of skills, a true generalist both in film and digital photography  Nikonian since 31st Jan 2008Sat 28-Jan-12 09:06 PM
6073 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#21. "RE: Makroobjektive von Drittherstellern"
Als Antwort auf Antwort # 18


Friedrichshafen, DE
          

Es gibt ein Micro Nikkor bis 180mm Das 70-180. Hab mal mit gearbeitet, Klasse.

Jedoch neu nicht mehr zu bekommen.

Nikon hat aktuell 40mmDX, 60mm, 85mmDX, 105mm und 200mm im Angebot.

Gruß Dieter

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

        
snaefell  Registered since 01st Jun 2009Sat 28-Jan-12 11:14 PM
1267 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#22. "RE: Makroobjektive von Drittherstellern"
Als Antwort auf Antwort # 21


Berlin, DE
          

>Es gibt ein Micro Nikkor bis 180mm Das 70-180. Hab mal mit
>gearbeitet, Klasse.

Das habe ich. Und ja, es ist klasse. Und ich werde meines nicht mehr hergeben

Gruss

Christian

Visit
My photos from Iceland
my Nikonians gallery.

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

            
gucky Silbermitglied Nikonian since 23rd Sep 2010Sun 29-Jan-12 09:40 AM
5342 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#23. "RE: Makroobjektive von Drittherstellern"
Als Antwort auf Antwort # 22


Werl, DE
          

Hallo Christian

>>Es gibt ein Micro Nikkor bis 180mm Das 70-180. Hab mal
>mit
>>gearbeitet, Klasse.
>
>Das habe ich. Und ja, es ist klasse. Und ich werde meines
>nicht mehr hergeben
>
>Gruss
>
>Christian
>
Du meinst dieses hier?

http://www.imagepower.de/IMAGES/imgEQUIPMENT/D_AF70180.htm

Da wird aber (unter Anderem) von einer sehr kleinen Naheistellgrenze geschrieben.

--
cu Burkhard



Visit my Nikonians gallery.


Fotografie ist das schnellste Hobby der Welt, selbst bei jahrelanger Nutzung kommen nur wenige Stunden zusammen

Meine Bilder dürfen und sollen im Forum kommentiert, bewertet, kritisiert und verbessert werden.

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

                
Dieter_Wilhelm Moderator Awarded for his wide variety of skills, a true generalist both in film and digital photography  Nikonian since 31st Jan 2008Sun 29-Jan-12 10:23 AM
6073 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#24. "RE: Makroobjektive von Drittherstellern"
Als Antwort auf Antwort # 23


Friedrichshafen, DE
          

Laut Anleitung bei 37cm Entfernung 12 cm Abstand.

Nun, das 200mm hat um 10cm mehr, aber ist so flexibel nicht.
Dafür noch neu zu kaufen ...

Gruß Dieter

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

                    
gucky Silbermitglied Nikonian since 23rd Sep 2010Sun 29-Jan-12 10:32 AM
5342 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#25. "RE: Makroobjektive von Drittherstellern"
Als Antwort auf Antwort # 24


Werl, DE
          

Moin Dieter

>Laut Anleitung bei 37cm Entfernung 12 cm Abstand.

Wie meist Du das?

>
>Nun, das 200mm hat um 10cm mehr, aber ist so flexibel nicht.
>Dafür noch neu zu kaufen ...
>
>Gruß Dieter


Muß ja nicht neu sein, sehr gut, aber gebraucht ist völlig ok.

--
cu Burkhard



Visit my Nikonians gallery.


Fotografie ist das schnellste Hobby der Welt, selbst bei jahrelanger Nutzung kommen nur wenige Stunden zusammen

Meine Bilder dürfen und sollen im Forum kommentiert, bewertet, kritisiert und verbessert werden.

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

                        
Dieter_Wilhelm Moderator Awarded for his wide variety of skills, a true generalist both in film and digital photography  Nikonian since 31st Jan 2008Sun 29-Jan-12 01:31 PM
6073 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#26. "RE: Makroobjektive von Drittherstellern"
Als Antwort auf Antwort # 25


Friedrichshafen, DE
          

Abstand ab Objektivfront gemessen.

Entfernung: vom Sensor/Filmebene zum Objekt.

Wenn ich dan dem Objektiv noch den Ringblitzadapter und ein paar SB-R200 anbringen will, ist es eine Nahfeldbeleuchtung.

Da ist ein festes Makro besser für geeignet.

Gruß Dieter

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

                            
gucky Silbermitglied Nikonian since 23rd Sep 2010Sun 29-Jan-12 02:19 PM
5342 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#27. "RE: Makroobjektive von Drittherstellern"
Als Antwort auf Antwort # 26


Werl, DE
          

Hi Dieter

>Abstand ab Objektivfront gemessen.
>
>Entfernung: vom Sensor/Filmebene zum Objekt.
>

ach sooo

>Wenn ich dan dem Objektiv noch den Ringblitzadapter und ein
>paar SB-R200 anbringen will, ist es eine Nahfeldbeleuchtung.
>
>Da ist ein festes Makro besser für geeignet.
>
>Gruß Dieter

Das war auch so meine Hauptrichtung.

--
cu Burkhard



Visit my Nikonians gallery.


Fotografie ist das schnellste Hobby der Welt, selbst bei jahrelanger Nutzung kommen nur wenige Stunden zusammen

Meine Bilder dürfen und sollen im Forum kommentiert, bewertet, kritisiert und verbessert werden.

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

                                
Asgard Administrator He is your Chief Guardian Angel at the Helpdesk and knows a lot about a lot  Nikonian since 07th Apr 2004Sun 29-Jan-12 05:53 PM
52498 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#29. "RE: Makroobjektive von Drittherstellern"
Als Antwort auf Antwort # 27


East Frisia, DE
          

Die Distanz zum Objekt ist wichtig zu wissen.

Für Blümchen eher uninteressant, wenn aber Tiere... dann sollte der Abstand schon größer sein.

Gerold - Nikonian in East Frisia
Eala Freya Fresena

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

                                
Fotofreund1964 Goldmitglied Awarded for his effort on German workshops.  Nikonian since 03rd Feb 2011Mon 30-Jan-12 06:43 PM
2017 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#30. "RE: Makroobjektive von Drittherstellern"
Als Antwort auf Antwort # 27


Cadolzburg, DE
          

Hallo Burkhard,
würde Dir das 70-180 MikNik nicht unbedingt empfehlen.
Für mich ist es nach wie vor ein Traum von objektiv! Nebenher jedoch benutze ich das 2,8/105 , meist mit TC14e für alles wo ein guter Arbeitsabstand erforderlich ist!
Das 70-180 ist im Verband mit dem 12-24 mein "Immerdabei". Es hat sich als hervorragendes Landschaftszoom und für die kleinen Dinge am Wegesrand bewährt!
Aber als reines Makro ist mir die Annäherung oft zu schwierig. Die 180er Endbrennweite verringert sich bei diesem Zoom ungefähr auf 110mm
desshalb auch die kurze Arbeitsdistanz.

Gruß aus Cadolzburg
Walter

Einszweidrei,im Sauseschritt läuft die Zeit; wir laufen mit.(W. Busch)

Visit my Nikonians gallery.

Visit my Nikonians gallery.

Visit my Nikonians gallery.

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

                                    
gucky Silbermitglied Nikonian since 23rd Sep 2010Tue 31-Jan-12 04:09 PM
5342 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#31. "RE: Makroobjektive von Drittherstellern"
Als Antwort auf Antwort # 30


Werl, DE
          

Hallo Walter

>Hallo Burkhard,
>würde Dir das 70-180 MikNik nicht unbedingt empfehlen.
>Für mich ist es nach wie vor ein Traum von objektiv! Nebenher
>jedoch benutze ich das 2,8/105 , meist mit TC14e für alles wo
>ein guter Arbeitsabstand erforderlich ist!
>Das 70-180 ist im Verband mit dem 12-24 mein
>"Immerdabei". Es hat sich als hervorragendes
>Landschaftszoom und für die kleinen Dinge am Wegesrand
>bewährt!
>Aber als reines Makro ist mir die Annäherung oft zu schwierig.
>Die 180er Endbrennweite verringert sich bei diesem Zoom
>ungefähr auf 110mm
>desshalb auch die kurze Arbeitsdistanz.
>
Ja, dass habe ich auch schon bemerkt, ich denke mal das 105er wird schon richtig sein, e.v. auch das 90er Tamron , oder 150er Sigma.

--
cu Burkhard



Visit my Nikonians gallery.


Fotografie ist das schnellste Hobby der Welt, selbst bei jahrelanger Nutzung kommen nur wenige Stunden zusammen

Meine Bilder dürfen und sollen im Forum kommentiert, bewertet, kritisiert und verbessert werden.

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

                                    
snaefell  Registered since 01st Jun 2009Tue 31-Jan-12 05:04 PM
1267 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#32. "RE: Makroobjektive von Drittherstellern"
Als Antwort auf Antwort # 30


Berlin, DE
          

Hallo,

>Das 70-180 ist im Verband mit dem 12-24 mein
>"Immerdabei". Es hat sich als hervorragendes
>Landschaftszoom und für die kleinen Dinge am Wegesrand
>bewährt!

So nutze ich es auch. Wobei es auch für stärkere Makros (bis 1:1,3) gut geeignet ist.

>ungefähr auf 110mm
>desshalb auch die kurze Arbeitsdistanz.

Das ist der Bauart geschuldet, wodurch sich die Lichtstärke nicht mit dem Maßstab verändert, weshalb die Brennweite kürzer werden muss. Das 105er Nikkor realisiert das über Auszug und "verliert" bei 1:1 ungefähr 2 Blenden.

Gruss

Christian

Visit
My photos from Iceland
my Nikonians gallery.

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

                                        
gucky Silbermitglied Nikonian since 23rd Sep 2010Tue 31-Jan-12 05:43 PM
5342 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#33. "RE: Makroobjektive von Drittherstellern"
Als Antwort auf Antwort # 32


Werl, DE
          

Hallo Christian

>
>>Das 70-180 ist im Verband mit dem 12-24 mein
>>"Immerdabei". Es hat sich als hervorragendes
>>Landschaftszoom und für die kleinen Dinge am Wegesrand
>>bewährt!
>
>So nutze ich es auch. Wobei es auch für stärkere Makros (bis
>1:1,3) gut geeignet ist.
>
>>ungefähr auf 110mm
>>desshalb auch die kurze Arbeitsdistanz.
>
>Das ist der Bauart geschuldet, wodurch sich die Lichtstärke
>nicht mit dem Maßstab verändert, weshalb die Brennweite kürzer
>werden muss. Das 105er Nikkor realisiert das über Auszug und
>"verliert" bei 1:1 ungefähr 2 Blenden.

Aha, danke für die Erleuchtung!

--
cu Burkhard



Visit my Nikonians gallery.


Fotografie ist das schnellste Hobby der Welt, selbst bei jahrelanger Nutzung kommen nur wenige Stunden zusammen

Meine Bilder dürfen und sollen im Forum kommentiert, bewertet, kritisiert und verbessert werden.

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

        
Asgard Administrator He is your Chief Guardian Angel at the Helpdesk and knows a lot about a lot  Nikonian since 07th Apr 2004Sun 29-Jan-12 05:28 PM
52498 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#28. "RE: Makroobjektive von Drittherstellern"
Als Antwort auf Antwort # 21


East Frisia, DE
          

Yep, das meinte ich

Gerold - Nikonian in East Frisia
Eala Freya Fresena

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

clickhans  Registered since 10th Jul 2012Wed 15-May-13 07:44 PM
1161 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#36. "RE: Makroobjektive von Drittherstellern"
Als Antwort auf Antwort # 0
Wed 15-May-13 10:08 PM von clickhans

UM
          

Hi Burkhard,

dem Wink von Dieter mit "mehr Abstand" kann ich nur beiplichten.

Die Kritters sind scheu oder stechen auch schon mal, mein Tokina 105 ist klasse, aber oft wünsche ich mir 150mm oder sogar mehr Abstand, z.B.

Sigma 180mm f/3.5 EX DG IF HSM APO Macro Lens for Nikon SLR Cameras

Best
hans

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

Foren Übersicht SONSTIGE - NICHT NIKON Objektive von Drittherstellern Thema #352 Vorheriges Thema | Nächstes Thema