Druck Ansicht dieses Beitrags Druckbare Anzeige Diesen Beitrag als Link zu einem Freund schicken Beitrag empfehlen
Foren Übersicht NIKONPRODUKTE Nikon Speedlights Thema #2
Beiträge linear anzeigen

Betreff: "Metz Mecablitz 36" Vorheriges Thema | Nächstes Thema
medinmi  Registered since 22nd Sep 2007Sun 21-Oct-07 01:31 AM
26 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
"Metz Mecablitz 36"


CL
          

Liebe Leute,

ich habe einen Metz 36 AF3N. Leider geht der irgendwie gar nicht mit meiner D80 zusammen. Egal welche Einstellung er blitzt nicht und im Anzeigefenster der D80 leuchtet bzw blinkt das Blitzsymbol.

Auch hat mir Seite 121 aus dem Handbuch nicht weitergeholfen. Was kann ich tun?

Freundlicher Gruss

Michael

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

Antworten zu diesem Thema

Asgard Administrator He is your Chief Guardian Angel at the Helpdesk and knows a lot about a lot  Nikonian since 07th Apr 2004Sun 21-Oct-07 09:25 AM
51168 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#1. "RE: Metz Mecablitz 36"
Als Antwort auf Antwort # 0


East Frisia, DE
          

Hi Michael,

Der Metz ünterstützt kein i-TTL. Somit kannst du ein Blitzgerät nur im Modus Blitzautomatik (ohne TTL-Steuerung) oder manueller Steuerung verwenden.

Wenn du dies an dem Blitzgerät nicht einstellen kannst, kannst du es nicht verwenden.

Folgende Metz-Blitzgeräte sind geeignet für die D80:

mecablitz 48 AF-1 digital / Nikon
mecablitz 58 AF-1N
mecablitz 76 MZ-5 digital
mecablitz 45 CL-4 digital
mecablitz 44 AF-4iN (ab Version V3)
mecablitz 44 MZ-2 (ab Gerätenummer 127501)
mecablitz 54 MZ-4i

ansonsten bleibt dir nur Nikon SB-600/SB-800






Gerold - Nikonian in East Frisia
Eala Freya Fresena

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

Algamano  Basic MemberTue 23-Oct-07 02:24 PM
448 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#2. "RE: Metz Mecablitz 36"
Als Antwort auf Antwort # 0


DE
          

Hallo Michael,

Der "A"-Modus sollte auf jeden Fall gehen, ... (und "M" natürlich auch, wie Gerold schreibt ).
Falls nicht, ist wohl irgendwas kaputt ...

Andreas
Nikonian in Southern Germany - [My Gallery]

Andreas
Nikonian in Southern Germany - [My Gallery]

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

MaRiJonas Moderator Awarded for his wide variety of skills, a true generalist both in film and digital photography.  Nikonian since 11th Mar 2010Sun 11-Apr-10 03:38 PM
3171 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#3. "RE: Metz Mecablitz 36"
Als Antwort auf Antwort # 0


Kaufbeuren, DE
          

Hallo Michael,

also ich habe gestern den Metz 36 CT-3 an meiner D80 ausprobiert und das klappte einwandfrei. Zwar nicht im i-TTL Modus, aber am Blitz habe ich die Blende und die verwendete ISO eingestellt und es hat gleich gepasst.

Also vielleicht hilft Dir das ja:
An der D80 habe ich bei Individualfunktion Nr.22 "Integr. Blitzgerät" auf TTL eingestellt.
oder "M", vermutlich egal, da nur wichtig ist, dass der Mittenkontakt ausgelöst wird.

Ich habe meinen Metzblitz mit SCA 300 sogar mit dem Olympus-Adapter (ganz mutig) auf meine D80 gesetzt, denn den Mittenkontakt nutzen sie ja alle.

Dann sollte es eigentlich funktionieren. Ansonsten, wenn Du elektrisch bewandert bist, kannst Du auch mit einem Multimeter (Durchgangsprüfer) den Mittenkontakt der D80 messen. Der sollte während der Belichtungszeit geschaltet sein. Also z.B. 4 Sekunden einstellen, auslösen, dann zeigt das Multimeter 4 Sekunden lang Durchgang. Wenn das funktioniert, hast Du die Kamera richtig eingestellt . Dann liegt´s am Blitz. Da gebe ich jetzt keine weiteren Tipps mehr, denn da sind hohe Spannungen und Ströme am Werk! Da lasse selbst ich respektvoll die Finger weg, selbst beim Messen! LEBENSGEFAHR!

Aber an einer anderen analogen, oder was auch immer kannst Du ja den Blitz auch testen. Auslösen sollte er!

Viel Erfolg

Richard

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

Foren Übersicht NIKONPRODUKTE Nikon Speedlights Thema #2 Vorheriges Thema | Nächstes Thema


Mit der Nikonians Tour erfährst du mehr, was es heißt ein Nikonian zu sein Wiki / Fragen + Antworten / Hilfe Jetzt anhören! Radio für Fotografen im MP3 Format Finde alles über Nikon und die Welt der Fotografie - Schnell und Übersichtlich!

Copyright © Nikonians 2000, 2014
Alle Rechte vorbehalten

Nikonians®, NikoScope® und NikoniansAcademy™ sind Warenzeichen von Nikonians.org.
Nikon®, Nikonos® und Nikkor® sind registrierte Warenzeichen der Nikon Korporation.