nikonians

Als Nikon-Liebhaber und -Fans sind wir dennoch eigenständig und stehen in keiner Verbindung zur Nikon Corporation

| |

Registrieren Login
Home Foren Artikel Galerien News Fotokurse Shop Empfohlene
Mitglieder
Alle Mitglieder Wiki Wettbewerbe Vouchers Apps Newsletter THE NIKONIAN™ Magazine Podcasts Fundraising
Druck Ansicht dieses Beitrags Drucken Diesen Beitrag als Link zu einem Freund schicken Beitrag empfehlen
Foren Übersicht NIKONPRODUKTE Nikkor Objektive Thema #980
Beiträge linear anzeigen

Betreff: "Bildstabilisierung: im Objektiv ./. in der Kamera" Vorheriges Thema | Nächstes Thema
simulacrum   DE  Registered since 18th May 2010 Fri 15-Jul-11 06:25 PM
313 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
"Bildstabilisierung: im Objektiv ./. in der Kamera"
Fri 15-Jul-11 08:48 PM von simulacrum


http://nikonrumors.com/2011/07/13/nikon-explains-why-in-lens-vr-is-better-compared-to-in-camera-vr.aspx

Nikon erklärt die Vorteile, warum die (viel teurere) Bildstabilisierung in Objektiven besser ist als eine in der Kamera (meine freie Übersetzung):
1. Korrigiertes Sucherbild vereinfacht die Komposition.
2. Die Stabilisation ist auf das jeweilige Objektiv angepasst.
3. AF und Belichtungsmessung funktionieren besser.
4. Die Verwacklungsmuster fallen bei unterschiedlichen Objektiven unterschiedlich aus.

Zu 1. Das vereinfacht auch die manuelle Fokussierung. Allerdings gilt dieser Punkt nicht für spiegellose Kameras, dort kommt das Bild schon stabilisiert im el. Sucher/Display an.

Zu 4. Das ist IMO nur ein Problem für Pseudo-Stabilisierungen (Rausrechnen per SW) und nicht für Sensor-Shift.




Visit my Nikonians gallery or my website.

  

Alarm Drucken | Antworten | Zitieren | Nach oben

Antworten zu diesem Thema
Subject Author Message Date ID
Reply message RE: Bildstabilisierung: im Objektiv ./. in der Kamera gutlicht Moderator
15th Jul 2011
1
Reply message RE: Bildstabilisierung: im Objektiv ./. in der Kamera simulacrum
15th Jul 2011
2
Reply message RE: Bildstabilisierung: im Objektiv ./. in der Kamera Asgard Administrator He is your Chief Guardian Angel at the Helpdesk and knows a lot about a lot
15th Jul 2011
3
Reply message RE: Bildstabilisierung: im Objektiv ./. in der Kamera simulacrum
15th Jul 2011
4
Reply message RE: Bildstabilisierung: im Objektiv ./. in der Kamera Asgard Administrator He is your Chief Guardian Angel at the Helpdesk and knows a lot about a lot
15th Jul 2011
5
Reply message RE: Bildstabilisierung: im Objektiv ./. in der Kamera thd44 Awarded for his high knowledge in Street-Fotographie.
15th Jul 2011
6
     Reply message RE: Bildstabilisierung: im Objektiv ./. in der Kamera MaRiJonas Moderator Awarded for his wide variety of skills, a true generalist both in film and digital photography.
16th Jul 2011
7
     Reply message RE: Bildstabilisierung: im Objektiv ./. in der Kamera Asgard Administrator He is your Chief Guardian Angel at the Helpdesk and knows a lot about a lot
16th Jul 2011
8
          Reply message RE: Bildstabilisierung: im Objektiv ./. in der Kamera gucky Silbermitglied
16th Jul 2011
10
          Reply message RE: Bildstabilisierung: im Objektiv ./. in der Kamera thd44 Awarded for his high knowledge in Street-Fotographie.
17th Jul 2011
11
               Reply message RE: Bildstabilisierung: im Objektiv ./. in der Kamera Asgard Administrator He is your Chief Guardian Angel at the Helpdesk and knows a lot about a lot
17th Jul 2011
12
                    Reply message RE: Bildstabilisierung: im Objektiv ./. in der Kamera thd44 Awarded for his high knowledge in Street-Fotographie.
17th Jul 2011
13
                         Reply message RE: Bildstabilisierung: im Objektiv ./. in der Kamera Asgard Administrator He is your Chief Guardian Angel at the Helpdesk and knows a lot about a lot
17th Jul 2011
14
                              Reply message RE: Bildstabilisierung: im Objektiv ./. in der Kamera thd44 Awarded for his high knowledge in Street-Fotographie.
17th Jul 2011
15
                                   Reply message RE: Bildstabilisierung: im Objektiv ./. in der Kamera Asgard Administrator He is your Chief Guardian Angel at the Helpdesk and knows a lot about a lot
17th Jul 2011
16
                                        Reply message RE: Bildstabilisierung: im Objektiv ./. in der Kamera thd44 Awarded for his high knowledge in Street-Fotographie.
17th Jul 2011
17
     Reply message RE: Bildstabilisierung: im Objektiv ./. in der Kamera Asgard Administrator He is your Chief Guardian Angel at the Helpdesk and knows a lot about a lot
16th Jul 2011
9
          Reply message RE: Bildstabilisierung: im Objektiv ./. in der Kamera zenza_700 Silbermitglied Donor Ribbon awarded for his support to the Fundraising Campaign 2014
16th Nov 2012
18
               Reply message RE: Bildstabilisierung: im Objektiv ./. in der Kamera Asgard Administrator He is your Chief Guardian Angel at the Helpdesk and knows a lot about a lot
16th Nov 2012
19

gutlicht Moderator  DE  Nikonian since 05th Jun 2006 Fri 15-Jul-11 07:59 PM
5698 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#1. "RE: Bildstabilisierung: im Objektiv ./. in der Kamera"
Als Antwort auf Antwort # 0



Ich nutze generell keinen BS, und wenn ich so ein Objektiv bzw. eine Kamera hätte, wäre er bei mir ausgeschaltet.

Ich habe mal von einem Fotofreund gehört, dass man die Kamera bewegen muss, damit der BS funktioniert. Wie das bei einem Objektiv mit BS ist, weiß ich nicht - vermutlich ähnlich.

Wenn ich bewegte Bilder aufnehme, möchte ich, dass die Bewegung zu sehen ist. Und wenn ich die Bewegung einfrieren möchte, dann weiß ich auch, was erforderlich ist. Daher kann ich mit BS nichts anfangen. Ich verstehe ehrlich gesagt den Hype darum nicht.

Ich kann mir nur vorstellen, dass BS interessant für Sportfotografen ist.

Vermutlich ist mein Beitrag nicht hilfreich!?

Gabriele - Nikonian in Germany
my photo gallery

  

Alarm Drucken | Antworten | Zitieren | Nach oben

    
simulacrum   DE  Registered since 18th May 2010 Fri 15-Jul-11 08:12 PM
313 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#2. "RE: Bildstabilisierung: im Objektiv ./. in der Kamera"
Als Antwort auf Antwort # 1
Fri 15-Jul-11 09:44 PM von simulacrum


Beim Bildstabilisator geht es darum, unerwünschte Verwacklung (Wackelbewegung der Kamera) zu korrigieren und nicht um Bewegungsunschärfe durch Bewegungen des Motivs zu verindern. Wahrscheinlich um dieses Missverständnis zu vermeiden, hat Nikon sein System auch VR (Vibration Reduction) genannt.

Software-seitig lässt sich bis zu einem gewissen Grad auch Bewegungsunschärfe rausrechnen, sofern das nützlich ist (etwa für wissenschaftliche Aufnahmen, z.B. atmosphärisches Flackern bei Astroaufnahmen).

SW-seitiges Rausrechnen von Verwacklung ist eher nur für günstige Systeme sinnvoll oder wo Kompaktheit besonders wichtig ist.

Bewegungen entlang der optischen Achse lassen sich meines Wissens noch nicht korrigieren (Rutschen aus der Fokusebene) - oder?


Edit: Glücklich sind die, die immer ein Stativ benutzen können.


Visit my Nikonians gallery or my website.

  

Alarm Drucken | Antworten | Zitieren | Nach oben

Asgard Administrator He is your Chief Guardian Angel at the Helpdesk and knows a lot about a lot   East Frisia, DE  Nikonian since 07th Apr 2004 Fri 15-Jul-11 08:34 PM
53284 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#3. "RE: Bildstabilisierung: im Objektiv ./. in der Kamera"
Als Antwort auf Antwort # 0
Fri 15-Jul-11 08:37 PM von Asgard


#1 kann ich nicht nachvollziehen. Man komponiert doch vor dem VR.

#2-4 sind richtig. Jedes Objektiv hat ein eigenes VR System. Sie sind in der Leistung / Qualität unterschiedlich.

Wenn in der Kamera, wärs immer nur ein System.

Gerold - Nikonian in East Frisia
Eala Freya Fresena

  

Alarm Drucken | Antworten | Zitieren | Nach oben

    
simulacrum   DE  Registered since 18th May 2010 Fri 15-Jul-11 08:50 PM
313 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#4. "RE: Bildstabilisierung: im Objektiv ./. in der Kamera"
Als Antwort auf Antwort # 3




>Wenn in der Kamera, wärs immer nur ein System.
Was ja eigentlich erst mal ein Vorteil ist.

Der größte Vorteil liegt wohl beim Fokussieren.

Visit my Nikonians gallery or my website.

  

Alarm Drucken | Antworten | Zitieren | Nach oben

        
Asgard Administrator He is your Chief Guardian Angel at the Helpdesk and knows a lot about a lot   East Frisia, DE  Nikonian since 07th Apr 2004 Fri 15-Jul-11 09:09 PM
53284 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#5. "RE: Bildstabilisierung: im Objektiv ./. in der Kamera"
Als Antwort auf Antwort # 4



>
>>Wenn in der Kamera, wärs immer nur ein System.
>Was ja eigentlich erst mal ein Vorteil ist.
>

Nein, nicht wirklich. Jede Kamera bekommt ja ein System der die Preisklasse der Kamera entspricht.

Bei teuren, schweren Objektiven reicht diese Leistung dann womöglich nicht.

Gerold - Nikonian in East Frisia
Eala Freya Fresena

  

Alarm Drucken | Antworten | Zitieren | Nach oben

    
thd44 Awarded for his high knowledge in Street-Fotographie.   Berlin, DE  Registered since 02nd Mar 2010 Fri 15-Jul-11 09:23 PM
3090 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#6. "RE: Bildstabilisierung: im Objektiv ./. in der Kamera"
Als Antwort auf Antwort # 3



>.. Man komponiert doch vor dem VR.
Das ist vollkommen richtig. Was Nikon hier wohl meint geht in Richtung "lange Brennweite". Arbeitest mit viel Länge Du aus der Hand ist es ein Problem sich wirklich auf die Komposition zu konzentrieren weil man laufend damit beschäftigt ist die Kamera ruhig zu halten. Hier hilft VR wirklich.

2-4 halte ich auch für richtig

Thomas

Mehr von mir gibt es hier und hier G+
Flickr

Das eine Auge des Fotografen schaut weit geöffnet durch den Sucher,
das andere, das geschlossene, blickt in die eigene Seele.

The one eye of the photographer looks wide open through the viewfinder, the other, the closed, look into your own soul.
Henri Cartier-Bresson


Visit my Nikonians gallery.

  

Alarm Drucken | Antworten | Zitieren | Nach oben

        
MaRiJonas Moderator Awarded for his wide variety of skills, a true generalist both in film and digital photography.   Kaufbeuren, DE  Nikonian since 11th Mar 2010 Sat 16-Jul-11 09:26 AM
3196 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#7. "RE: Bildstabilisierung: im Objektiv ./. in der Kamera"
Als Antwort auf Antwort # 6



Das entscheidende Problem von einer Korrektur in der Kamera ist wohl auch, dass die Korrekturwege abhängig vom Vergrößerungsfaktor des Objektivs wären.

Außerdem werden sehr kleine Linsengruppen im Objektiv bewegt. Auch das ist entscheidend für Schnelligkeit und wenig Stromverbrauch. Der Sensor ist schon relativ groß und außerdem noch verkabelt.

Rein optisch gesehen ist es natürlich günstiger/einfacher, den Sensor zu bewegen. Aber mittlerweile ist die Optikrechnung auch schon so weit, um das Maximum an Bildgüte herauszuholen, trotz bewegter Linsen.

Zu meiner Fotogalerie
Zu der aktuellen Kugelpanorama Homepage
Zu den Kugelpanoramen

  

Alarm Drucken | Antworten | Zitieren | Nach oben

            
Asgard Administrator He is your Chief Guardian Angel at the Helpdesk and knows a lot about a lot   East Frisia, DE  Nikonian since 07th Apr 2004 Sat 16-Jul-11 08:19 PM
53284 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#8. "RE: Bildstabilisierung: im Objektiv ./. in der Kamera"
Als Antwort auf Antwort # 7



Wobei man sagen muss, das die Bild-Qualität mit VR schlechter ist als ohne VR.

Gerold - Nikonian in East Frisia
Eala Freya Fresena

  

Alarm Drucken | Antworten | Zitieren | Nach oben

                
gucky Silbermitglied  Werl, DE  Nikonian since 23rd Sep 2010 Sat 16-Jul-11 09:38 PM
5518 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#10. "RE: Bildstabilisierung: im Objektiv ./. in der Kamera"
Als Antwort auf Antwort # 8



Hallo Gerold

>Wobei man sagen muss, das die Bild-Qualität mit VR schlechter
>ist als ohne VR.

Das bezieht sich doch mehr auf Stativaufnahmen oder?

--
cu Burkhard



Visit my Nikonians gallery.


Fotografie ist das schnellste Hobby der Welt, selbst bei jahrelanger Nutzung kommen nur wenige Stunden zusammen

Meine Bilder dürfen und sollen im Forum kommentiert, bewertet, kritisiert und verbessert werden.

  

Alarm Drucken | Antworten | Zitieren | Nach oben

                
thd44 Awarded for his high knowledge in Street-Fotographie.   Berlin, DE  Registered since 02nd Mar 2010 Sun 17-Jul-11 08:09 AM
3090 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#11. "RE: Bildstabilisierung: im Objektiv ./. in der Kamera"
Als Antwort auf Antwort # 8



Wie kommst Du denn darauf?
Eine Erläuterung wäre hilfreich, Dein Statement zu verstehen.

Thomas

Mehr von mir gibt es hier und hier G+
Flickr

Das eine Auge des Fotografen schaut weit geöffnet durch den Sucher,
das andere, das geschlossene, blickt in die eigene Seele.

The one eye of the photographer looks wide open through the viewfinder, the other, the closed, look into your own soul.
Henri Cartier-Bresson


Visit my Nikonians gallery.

  

Alarm Drucken | Antworten | Zitieren | Nach oben

                    
Asgard Administrator He is your Chief Guardian Angel at the Helpdesk and knows a lot about a lot   East Frisia, DE  Nikonian since 07th Apr 2004 Sun 17-Jul-11 11:39 AM
53284 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#12. "RE: Bildstabilisierung: im Objektiv ./. in der Kamera"
Als Antwort auf Antwort # 11



Mit VR kann die Bildqualität ganz geringfügig schlechter (weicher) sein, diese Erfahrung habe ich gemacht. Das hängt vermutlich mit der Zentrierung bzw. Dezentrierung der Linsengruppe zusammen.

Auch läßt bei aktivem VR die Randschärfe etwas nach. Ausserdem finde ich, daß sich das Bokeh minimal verändert. Vielleicht fällt es beim FX mehr auf als bei einer DX-Kamera.



Gerold - Nikonian in East Frisia
Eala Freya Fresena

  

Alarm Drucken | Antworten | Zitieren | Nach oben

                        
thd44 Awarded for his high knowledge in Street-Fotographie.   Berlin, DE  Registered since 02nd Mar 2010 Sun 17-Jul-11 11:58 AM
3090 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#13. "RE: Bildstabilisierung: im Objektiv ./. in der Kamera"
Als Antwort auf Antwort # 12



Das ist mir noch nicht aufgefallen. Im Gegenteil. Ich nutze VR i.d.R. immer in schwierigen Situationen (Licht, Geschwindigkeit). Dann ein weiteres Bild ohne VR zu machen fällt mir natürlich nicht ein. Ich werde das einmal überprüfen.
Bei welchem Glas ist Dir das am Stärksten aufgefallen?

Thomas

Mehr von mir gibt es hier und hier G+
Flickr

Das eine Auge des Fotografen schaut weit geöffnet durch den Sucher,
das andere, das geschlossene, blickt in die eigene Seele.

The one eye of the photographer looks wide open through the viewfinder, the other, the closed, look into your own soul.
Henri Cartier-Bresson


Visit my Nikonians gallery.

  

Alarm Drucken | Antworten | Zitieren | Nach oben

                            
Asgard Administrator He is your Chief Guardian Angel at the Helpdesk and knows a lot about a lot   East Frisia, DE  Nikonian since 07th Apr 2004 Sun 17-Jul-11 12:34 PM
53284 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#14. "RE: Bildstabilisierung: im Objektiv ./. in der Kamera"
Als Antwort auf Antwort # 13



Mir fällt es beim 70-200 auf.
Beim 18-55 von meiner Tochter fällt es wiederum nicht auf.

Gerold - Nikonian in East Frisia
Eala Freya Fresena

  

Alarm Drucken | Antworten | Zitieren | Nach oben

                                
thd44 Awarded for his high knowledge in Street-Fotographie.   Berlin, DE  Registered since 02nd Mar 2010 Sun 17-Jul-11 12:42 PM
3090 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#15. "RE: Bildstabilisierung: im Objektiv ./. in der Kamera"
Als Antwort auf Antwort # 14



OK, dann nehme ich zum Beginn mein 70-300.
Bei welcher Umgebungssituation ist der Eindruck am Ausgeprägtesten?

Thomas

Mehr von mir gibt es hier und hier G+
Flickr

Das eine Auge des Fotografen schaut weit geöffnet durch den Sucher,
das andere, das geschlossene, blickt in die eigene Seele.

The one eye of the photographer looks wide open through the viewfinder, the other, the closed, look into your own soul.
Henri Cartier-Bresson


Visit my Nikonians gallery.

  

Alarm Drucken | Antworten | Zitieren | Nach oben

                                    
Asgard Administrator He is your Chief Guardian Angel at the Helpdesk and knows a lot about a lot   East Frisia, DE  Nikonian since 07th Apr 2004 Sun 17-Jul-11 02:15 PM
53284 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#16. "RE: Bildstabilisierung: im Objektiv ./. in der Kamera"
Als Antwort auf Antwort # 15



Oh, dass weiß ich so gar nicht. Ich bin ja kein Tester. Am Anfang habe ich mal ein bißchen rumgespielt. Es passiert aber hauptsächlich bei Offenblende. Ab Blende 8 ist es weg.



Gerold - Nikonian in East Frisia
Eala Freya Fresena

  

Alarm Drucken | Antworten | Zitieren | Nach oben

                                        
thd44 Awarded for his high knowledge in Street-Fotographie.   Berlin, DE  Registered since 02nd Mar 2010 Sun 17-Jul-11 02:28 PM
3090 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#17. "RE: Bildstabilisierung: im Objektiv ./. in der Kamera"
Als Antwort auf Antwort # 16



Ok, Danke.
Dann schau ich mal.

Thomas

Mehr von mir gibt es hier und hier G+
Flickr

Das eine Auge des Fotografen schaut weit geöffnet durch den Sucher,
das andere, das geschlossene, blickt in die eigene Seele.

The one eye of the photographer looks wide open through the viewfinder, the other, the closed, look into your own soul.
Henri Cartier-Bresson


Visit my Nikonians gallery.

  

Alarm Drucken | Antworten | Zitieren | Nach oben

        
Asgard Administrator He is your Chief Guardian Angel at the Helpdesk and knows a lot about a lot   East Frisia, DE  Nikonian since 07th Apr 2004 Sat 16-Jul-11 08:21 PM
53284 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#9. "RE: Bildstabilisierung: im Objektiv ./. in der Kamera"
Als Antwort auf Antwort # 6



Gebe dir recht im Consumer Bereich.



Gerold - Nikonian in East Frisia
Eala Freya Fresena

  

Alarm Drucken | Antworten | Zitieren | Nach oben

            
zenza_700 Silbermitglied Donor Ribbon awarded for his support to the Fundraising Campaign 2014   Männedorf, CH  Nikonian since 22nd Feb 2011 Fri 16-Nov-12 04:11 PM
11 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#18. "RE: Bildstabilisierung: im Objektiv ./. in der Kamera"
Als Antwort auf Antwort # 9



Ich nutze VR vor allem bei langen Brennweiten (200-400mm-Zoom). Eine reduzierte Schärfe ist mir noch nicht aufgefallen. Weiss jemand, ob VR auch das Verwackeln durch den Spiegelschlag reduziert oder verhindert (anstelle der Spiegelvorauslösung)?

Werner

Visit my Nikonians gallery.

Visit my Nikonians gallery.

  

Alarm Drucken | Antworten | Zitieren | Nach oben

                
Asgard Administrator He is your Chief Guardian Angel at the Helpdesk and knows a lot about a lot   East Frisia, DE  Nikonian since 07th Apr 2004 Fri 16-Nov-12 04:43 PM
53284 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#19. "RE: Bildstabilisierung: im Objektiv ./. in der Kamera"
Als Antwort auf Antwort # 18



VR reduziert den Spiegelschlag nicht. Wenn der Spiegel hochschnellt, ist die Arbeit des VR beendet.

Gerold - Nikonian in East Frisia
Eala Freya Fresena

  

Alarm Drucken | Antworten | Zitieren | Nach oben

Foren Übersicht NIKONPRODUKTE Nikkor Objektive Thema #980 Vorheriges Thema | Nächstes Thema