Druck Ansicht dieses Beitrags Druckbare Anzeige Diesen Beitrag als Link zu einem Freund schicken Beitrag empfehlen
Foren Übersicht NIKONPRODUKTE Nikkor Objektive Thema #922
Beiträge linear anzeigen

Betreff: "Weitwinkel Festbrennweite fuer F5/D700?" Vorheriges Thema | Nächstes Thema
wollepopolle  Registered since 31st Mar 2011Mon 09-May-11 04:55 PM
77 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
"Weitwinkel Festbrennweite fuer F5/D700?"
Mon 09-May-11 04:58 PM von wollepopolle

US
          

Hallo, ich bin ein deutscher Nikonian, der in den USA lebt. Ich benutze meistens die englische Version, habe aber gerade herausgefunden, dass es nikonians.org auch auf Deutsch gibt.

Hier meine Frage, die ich auch auf der englischen Seite gepostet habe:

Ich fotografiere mit einer F5 und einer D700. Ich moechte ein gutes und leichtes Weitwinkelobjektiv fuer Lanbdschaftsaufnahmen finden.
Ich habe ein altes Sigma 24mm 2.8 "Super Wide II", das ich vor Jahren billig gekauft habe und das wunderbar scharfe und kontrastreiche Aufnahmen liefert.

Aus diesem Grunde benutze ich auch mein Sigma 24-70 2.8 zoom ueberhaupt nicht mehr, da es schwer ist und in den Grenzbereichen zu sehr verzerrt.

Ich moechte gerne ein Ultra-Weitwinkelobjektiv haben. Ich interessiere mich fuer das alte AI-S Nikkor 18mm 3.5. Weiss jemand, ob das ein gutes Objektiv ist (d.h. gute Aufloesung auch im Randbereich, natuerlich meistens ordentlich abgeblendet)

Ich habe immer noch mein AF-D Nikkor 18-35 3.5-4.5. Es enttauescht mich sehr stark im 18mm Bereich (und auch in anderen Bereichen), da hier die Raender auch bei F11 nicht wirklich scharf werden. Ist halt kein wirklich gutes Objektiv.

Das Zeiss Distagon ist mir zu teuer. Es soll ein gutes Objektiv sein, aber es scheint dem alten AI-S 18mm 3.5 nicht ueberlegen zu sein, nur wesentlich teurer.

Ich will wirklich kein grosses Zoom-Objektiv, daher spezifisch die Frage nach einer guten Festbrennweite (ueberhaupt fotografiere ich meistens nur noch mit Festbrennweiten; alle meine teuren lichtstarken Zoom-Objektive bleiben meistens im Schrank).

Da ich schon ein 24mm Objekltiv habe, waere fuer mich der naechste logische Schritt 18mm: nicht nur fuer Landschaften, sondern auch um dramatische Momente im Verhaeltnis Vordergrund zu Hintergrund zu kreieren.


  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

Antworten zu diesem Thema
Subject Author Message Date ID
Reply message RE: Weitwinkel Festbrennweite fuer F5/D700?
Asgard Administrator
09th May 2011
1
Reply message RE: Weitwinkel Festbrennweite fuer F5/D700?
wollepopolle
09th May 2011
2
     Reply message RE: Weitwinkel Festbrennweite fuer F5/D700?
Dieter_Wilhelm Moderator
10th May 2011
3
          Reply message RE: Weitwinkel Festbrennweite fuer F5/D700?
snaefell
10th May 2011
4
               Reply message RE: Weitwinkel Festbrennweite fuer F5/D700?
MaRiJonas Moderator
10th May 2011
5
                    Reply message RE: Weitwinkel Festbrennweite fuer F5/D700?
snaefell
10th May 2011
7
                         Reply message RE: Weitwinkel Festbrennweite fuer F5/D700?
MaRiJonas Moderator
11th May 2011
9
Reply message RE: Weitwinkel Festbrennweite fuer F5/D700?
wollepopolle
10th May 2011
6
Reply message RE: Weitwinkel Festbrennweite fuer F5/D700?
snaefell
10th May 2011
8

Asgard Administrator He is your Chief Guardian Angel at the Helpdesk and knows a lot about a lot  Nikonian since 07th Apr 2004Mon 09-May-11 06:32 PM
50935 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#1. "RE: Weitwinkel Festbrennweite fuer F5/D700?"
Als Antwort auf Antwort # 0


East Frisia, DE
          

Hallo Wolfgang,

ich darf dich hier ganz herzlich begrüßen

Leider kann ich zu dem Objektiv nichts sagen.

Schau aber mal bei Bjørn Rørslett vorbei:

http://www.naturfotograf.com/index2.html

er hat fast jedes Objektiv getestet

Gerold - Nikonian in East Frisia
Eala Freya Fresena

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

    
wollepopolle  Registered since 31st Mar 2011Mon 09-May-11 10:57 PM
77 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#2. "RE: Weitwinkel Festbrennweite fuer F5/D700?"
Als Antwort auf Antwort # 1
Mon 09-May-11 11:06 PM von wollepopolle

US
          

Guter Link. Danke! Das ai-s 18mm wird dort als gut bis sehr gut, aber nicht ausgezeichnet klassifiziert. Probleme mit dem Lichtabfall am Rande sind wohl sehr ausgepraegt, was kein Problem fuer die Landschaftsfotografie waere, wohl aber fuer mobilere Situationen, in denen ich mit groesserer Blendenoeffnung arbeiten wuerde.

Ich habe eine etwas positivere Besprechung bei Ken Rockwell gefunden. Es scheint nicht viele Benutzer/Besitzer dieses Objektives zu geben. Es ist auch im Moment nicht auf dem amerikanischen Ebay zu finden.

Interessant finde ich, wie oft die serioeseren Rezensenten in ihren Besprechungen voneinander abweichen. Vieles scheint da auch Geschmackssache zu sein.

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

        
Dieter_Wilhelm Moderator Awarded for his wide variety of skills, a true generalist both in film and digital photography  Nikonian since 31st Jan 2008Tue 10-May-11 07:44 AM
5973 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#3. "RE: Weitwinkel Festbrennweite fuer F5/D700?"
Als Antwort auf Antwort # 2


Friedrichshafen, DE
          

Hallo Wolfgang!

zu KR (Ken R.) gibt es verschiedene Meinungen.... B.Rorslett halte ich da für sinnvoller.

Diverse Meinungen gibts zum 20mm Nikkor. M.E. nach ziemlich positive.

Das 14-24 Zoom kommt wohl nicht in Frage?

Gruß Dieter

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

            
snaefell  Registered since 01st Jun 2009Tue 10-May-11 09:42 AM
1267 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#4. "RE: Weitwinkel Festbrennweite fuer F5/D700?"
Als Antwort auf Antwort # 3


Berlin, DE
          

Hallo,

>zu KR (Ken R.) gibt es verschiedene Meinungen.... B.Rorslett
>halte ich da für sinnvoller.

Ken Rockwell finde ich schwierig. Aber das ist ja auch der "Chuck Norris" der Fotografie. Siehe auch hier.

>Diverse Meinungen gibts zum 20mm Nikkor. M.E. nach ziemlich
>positive.

Das dachte ich von meinem AiS 20er auch, aber mittlerweile habe ich halt bei Nachtaufnahmen gemerkt, das es am Rand punktförmige Lichtquellen schon einigermassen verzieht. Limitationen haben wohl alle Optiken, man muss halt schauen, ob man damit leben kann.

>Das 14-24 Zoom kommt wohl nicht in Frage?

Das ist ein sehr gutes Objektiv, nachdem, was man im Netz so lesen und sehen kann. Es hat allerdings den Nachteil, das man aufgrund der sehr grossen Frontlinse nicht so ohne weiteres Filter einsetzen kann. Es gibt jetzt ein System von Lee, das ist aber nicht wirklich billig.

Gruss

Christian

Visit
My photos from Iceland
my Nikonians gallery.

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

                
MaRiJonas Moderator Awarded for his wide variety of skills, a true generalist both in film and digital photography.  Nikonian since 11th Mar 2010Tue 10-May-11 01:17 PM
3169 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#5. "RE: Weitwinkel Festbrennweite fuer F5/D700?"
Als Antwort auf Antwort # 4


Kaufbeuren, DE
          

>Das dachte ich von meinem AiS 20er auch, aber mittlerweile
>habe ich halt bei Nachtaufnahmen gemerkt, das es am Rand
>punktförmige Lichtquellen schon einigermassen verzieht.

Hallo Christian,

Ich denke, das ist bei allen Superweitwinkel auf Grund der Projektion so.
Das ist kein spezielles Manko dieses Objektivs.

Ich habe Mal mit einem 24mm Objektiv eine große gestaffelte Menschengruppe aufgenommen. Die Köpfe in den Ecken waren sichtbar eierförmig.

Lieben Gruß

Zu meiner Fotogalerie
Zu der aktuellen Kugelpanorama Homepage
Zu den Kugelpanoramen

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

                    
snaefell  Registered since 01st Jun 2009Tue 10-May-11 02:35 PM
1267 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#7. "RE: Weitwinkel Festbrennweite fuer F5/D700?"
Als Antwort auf Antwort # 5
Tue 10-May-11 02:39 PM von snaefell

Berlin, DE
          

Hallo,

>Ich denke, das ist bei allen Superweitwinkel auf Grund der
>Projektion so.
>Das ist kein spezielles Manko dieses Objektivs.

In dem Fall geht es meines Erachtens etwas über das Maß hinaus.
Das sieht dann beispielsweise so aus:



Das ist aus den Ecken einer Himmelsaufnahme, beí diesem Foto habe ich bereits eine Objektivkorrektur vorgenommen. Wenn man abblendet, wirds etwas besser.

>Ich habe Mal mit einem 24mm Objektv eine große gestaffelte
>Menschengruppe aufgenommen. Die Köpfe in den Ecken waren
>sichtbar eierförmig.

Diese durch das Objektiv bedingte Verzerrung lässt sich heute ja am Rechner leicht beseitigen. Bei dem Fehler den ich meine, klappt das nicht.
Es heisst übrigens nicht das (dieses recht alte AiS-Objektiv) unbrauchbar ist, nur für diesen Zweck werde ich es wohl nicht mehr einsetzen. Bei Landschaft ist mir das Problem bisher nicht aufgefallen.

Gruss

Christian

Visit
My photos from Iceland
my Nikonians gallery.

Anhang #1, (jpg file)

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

                        
MaRiJonas Moderator Awarded for his wide variety of skills, a true generalist both in film and digital photography.  Nikonian since 11th Mar 2010Wed 11-May-11 04:30 AM
3169 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#9. "RE: Weitwinkel Festbrennweite fuer F5/D700?"
Als Antwort auf Antwort # 7
Wed 11-May-11 04:31 AM von MaRiJonas

Kaufbeuren, DE
          

Hallo Christian,

vielen Dank für Dein Beispielfoto.

das eine ist ja die Bewegung der Sterne, diagonal von links oben nach rechts unten, wenn ich das richtig einschätze.

Allerdings haben die Streifen senkrecht dazu einen Strich. Das erscheint mir ungewöhnlich und eher ein Abbildungsfehler zu sein. Komisch ist, dass er nur in der Mitte des Streifens auftaucht. (Ein Verwackeln schließe ich Mal aus. Deine Belichtungszeit muss aber ziemlich groß gewesen sein (geschätzt eine Minute) ).

>Diese durch das Objektiv bedingte Verzerrung lässt sich heute ja am Rechner leicht beseitigen. Bei dem Fehler den ich meine, klappt das nicht.

Die Verzerrung, die ich meine, kommt von der Projektion. In Deinem Bild ist es die Tatsache, dass Sterne in den Ecken viel größer abgebildet werden als in der Mitte.
Dies kann man nur heraus rechnen, wenn man ein Kugelpanorama macht .

Lieben Gruß

Richard

Zu meiner Fotogalerie
Zu der aktuellen Kugelpanorama Homepage
Zu den Kugelpanoramen

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

wollepopolle  Registered since 31st Mar 2011Tue 10-May-11 02:01 PM
77 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#6. "RE: Weitwinkel Festbrennweite fuer F5/D700?"
Als Antwort auf Antwort # 0
Tue 10-May-11 02:01 PM von wollepopolle

US
          

Hallo alle!
Bjørn Rørsletts Seite ist ausgesprochen informativ. Aber ich mag auch Ken Rockwells Seite. Er ist manchmal ein bisschen provokativ und unsinnig, aber das ist Teil seines Schreibstiles.
Ich habe zwei Objektive gekauft, angeregt durch seine Besprechungen (ein AF-D 135 F2 DC und ein Voigtlaender Ultron 40mm F2), und ich stimme mit seinen Bewertungen voellig ueberein. Wenn man das Provokative sich wegdenkt, dann bleibt sehr Nuetzliches bestehen.

Wie auch immer... Nein, ein Zoom soll's leider nicht werden. So scheidet das 14-24 leider aus.
Was waere denn das beste 20mm Nikkor eurer Meinung nach (falls das 18mm ausscheidet)?
Alles darunter scheint entweder unglaublich teuer, unglaublich verzerrt, zu schlecht oder ein bisschen von allem.

Viel Forschungsenergie ist in den letzten Jahren in die Weitwinkelzooms investiert worden, waehrend wir Liebhaber der Festbrennweiten noch auf modernere Objektive warten muessen (das 18mm AF Nikkor bedarf dringend der Verbesserung).
Ich mag Festbrennweiten nicht nur wegen der oft besseren optischen Qualitaet (obwohl das nicht immer stimmt), sondern auch wegen des festen Blickwinkels, der mich dazu zwingt, meine Bilder aktiver und mobiler zu komponieren: Ich bewege mich viel aktiver waehrend ich den richtigen Blickpunkt/Ausschnitt suche, und das gefaellt mir sehr gut.

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

    
snaefell  Registered since 01st Jun 2009Tue 10-May-11 03:03 PM
1267 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#8. "RE: Weitwinkel Festbrennweite fuer F5/D700?"
Als Antwort auf Antwort # 6


Berlin, DE
          

Hallo,

>provokativ und unsinnig, aber das ist Teil seines
>Schreibstiles.

Es macht es halt nur schwer, die Bewertungen einzuordnen, finde ich.

>Was waere denn das beste 20mm Nikkor eurer Meinung nach (falls
>das 18mm ausscheidet)?

Das würde ich wohl nach der letzten AF-Version schauen. 20mm ist eine schöne Brennweite.

>Festbrennweiten noch auf modernere Objektive warten muessen
>(das 18mm AF Nikkor bedarf dringend der Verbesserung).

Ich befürchte, das die Chancen auf eine Aktualisierung der extremeren Festbrennweiten eher schlecht sind.

Gruss

Christian

Visit
My photos from Iceland
my Nikonians gallery.

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

Foren Übersicht NIKONPRODUKTE Nikkor Objektive Thema #922 Vorheriges Thema | Nächstes Thema


Mit der Nikonians Tour erfährst du mehr, was es heißt ein Nikonian zu sein Wiki / Fragen + Antworten / Hilfe Jetzt anhören! Radio für Fotografen im MP3 Format Finde alles über Nikon und die Welt der Fotografie - Schnell und Übersichtlich!

Copyright © Nikonians 2000, 2014
Alle Rechte vorbehalten

Nikonians®, NikoScope® und NikoniansAcademy™ sind Warenzeichen von Nikonians.org.
Nikon®, Nikonos® und Nikkor® sind registrierte Warenzeichen der Nikon Korporation.