Druck Ansicht dieses Beitrags Druckbare Anzeige Diesen Beitrag als Link zu einem Freund schicken Beitrag empfehlen
Foren Übersicht NIKONPRODUKTE Nikkor Objektive Thema #1194
Beiträge linear anzeigen

Betreff: "Welches 85mm (1,4G oder 1.8g) ??" Vorheriges Thema | Nächstes Thema
TUFoto4321  Registered since 02nd Aug 2012Thu 02-Aug-12 07:16 PM
3 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
"Welches 85mm (1,4G oder 1.8g) ??"


DE
          

Hallo!
Ich bin ambitionierter Hobbyfotograf, arbiete auch immer wieder für einen Fotografen Teilzeit und liebe dieses Hobby sehr.
Ich habe eine D700 mit den 3 2,8er Linsen von 14-200mm. Weiters noch das 105er Micro VR und das neue 50mm 1.4G.

Jetzt habe ich vor mir ein 85er zu kaufen weil ich diese Brennweite liebe und vor allem das Spiel mit offener Blende einfach fantastisch finde!!
Hatte einmal das alte 85mm 1,8d aber das hat mir gar nicht gefallen. war offen einfach nchit scharf und weich. Das neue kleine soll aber (und habe es auch schon gesehen) bereits offen super scharf sein.
Dennoch liebäugle ich natürlich auch mit dem 1,4 G. Also das hatte ich einmal auf der Kamera und das war einfach sexy. Hammer von der Qualität, toll optisch (durch die Linse wie aber auch auf sie drauf)

Was meint Ihr?
Viele sagen das 1,4 ist die 1000€ nicht wert. Ja einige behaupten sogar es ist schlechter bezüglcih schärfe als das 1,4er. Also wenn man 1,4 nicht braucht ist es ab 1.8 (obwohl da das 1.4 er beriets abgeblendet ist) besser. Sehr ihr das auch so?
Ich dneke es wäre wohl ein Vernunftskauf. Merkt man die 1.4 so?? Gerade an FX ist ja eigentlich bei 85mm 1.8 schon sehr offen und eine kleine Schärentiefe. Dennoch habe ich irgendwie dieses "haben wollen" weil es so toll aussieht. (vielleicht ist es auch mehr)
Natürlich hat es damit aber auch die Nachteile dass es schwerer ist etc.
Was ist Eure Meinung dazu?
Vielen Dank!!

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

Antworten zu diesem Thema
Subject Author Message Date ID
Reply message RE: Welches 85mm (1,4G oder 1.8g) ??
Dieter_Wilhelm Moderator Awarded for his wide variety of skills, a true generalist both in film and digital photography
02nd Aug 2012
1
Reply message RE: Welches 85mm (1,4G oder 1.8g) ??
TUFoto4321
03rd Aug 2012
2
     Reply message RE: Welches 85mm (1,4G oder 1.8g) ??
Dieter_Wilhelm Moderator Awarded for his wide variety of skills, a true generalist both in film and digital photography
03rd Aug 2012
3
Reply message RE: Welches 85mm (1,4G oder 1.8g) ??
Asgard Administrator He is your Chief Guardian Angel at the Helpdesk and knows a lot about a lot
03rd Aug 2012
4
Reply message RE: Welches 85mm (1,4G oder 1.8g) ??
TUFoto4321
04th Aug 2012
5
     Reply message RE: Welches 85mm (1,4G oder 1.8g) ??
Dieter_Wilhelm Moderator Awarded for his wide variety of skills, a true generalist both in film and digital photography
04th Aug 2012
6

Dieter_Wilhelm Moderator Awarded for his wide variety of skills, a true generalist both in film and digital photography  Nikonian since 31st Jan 2008Thu 02-Aug-12 09:54 PM
6047 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#1. "RE: Welches 85mm (1,4G oder 1.8g) ??"
Als Antwort auf Antwort # 0


Friedrichshafen, DE
          

Hi!

Sodele. So das Budget das 85/1,4 hergibt. Kaufen.

So es das nicht wirklich oder nicht hergibt. Das 85/1,8 beschaffen.

Hab selber das 85/1,8D. Ist ein winzigkleines bischen schlechter als meine 85/1,8 Non-AI Version mit 52mm Filtern.
Ist knackscharf gegenüber dem 85/2 AIs. Das ist etwas kontrastschwächer gebaut.
Kenne das 85/1,4 AF-D. Boh ey.

Wenn ein Portraitobjektiv gebraucht wird und meist mit f4 oder so gearbeitet wird, nimms 1,8G.

Wenn Du weisst warum es die Version mit f1,4 gibt Ist klar. Und sch***ß aufs Gewicht. Das Ergebnis zählt.

Gruß Dieter

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

    
TUFoto4321  Registered since 02nd Aug 2012Fri 03-Aug-12 02:08 PM
3 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#2. "RE: Welches 85mm (1,4G oder 1.8g) ??"
Als Antwort auf Antwort # 1


DE
          

danke. ich nehme sicher eines der beiden neuen. habe beide schon mal probeirt und es sind wirklcih beide super.
aber im direkten Vergleich: Ist da das 1,4er überhaupt besser??? wiel nur weil es cool aussieht und 1,4 kann zahl ich nicht 1000€ mehr wenn es sonst schlechter ist.

Danke vielmals.

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

        
Dieter_Wilhelm Moderator Awarded for his wide variety of skills, a true generalist both in film and digital photography  Nikonian since 31st Jan 2008Fri 03-Aug-12 06:34 PM
6047 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#3. "RE: Welches 85mm (1,4G oder 1.8g) ??"
Als Antwort auf Antwort # 2


Friedrichshafen, DE
          

Schwer zu sagen.

Thom Hogan hat zu den AF-D Versionen was interessantes gesagt http://www.bythom.com/Nikkor-85mm-lensreview.htm

Es kommt für mich im Endeffekt auf einen Punkt an. Bokeh. Wie "traumhaft" darf der Hintergrund sein?

Merke, das 1,8 ist da sehr gut. Das 1,4 hat da noch mehr zu bieten.
Das sieht man den Bildern an. Ob es das wert ist?

Ich hab das Budget nicht. Ich hab das 85/1,8D und kann sehr gut mit leben.

Gruß Dieter

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

Asgard Administrator He is your Chief Guardian Angel at the Helpdesk and knows a lot about a lot  Nikonian since 07th Apr 2004Fri 03-Aug-12 06:56 PM
52136 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#4. "RE: Welches 85mm (1,4G oder 1.8g) ??"
Als Antwort auf Antwort # 0


East Frisia, DE
          

Wenn ich es richtig sehe, hast du 4 Mitgliedschaften, eins davon Silber ?

Welchen User Namen möchtest du denn nutzen ?

Gerold - Nikonian in East Frisia
Eala Freya Fresena

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

    
TUFoto4321  Registered since 02nd Aug 2012Sat 04-Aug-12 12:07 PM
3 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#5. "RE: Welches 85mm (1,4G oder 1.8g) ??"
Als Antwort auf Antwort # 4


DE
          

danke auch. also ich habe jetzt viele (sehr viele!!) testberichte und beispielbilder gesehen und werde wohl das 1,8G nehmen.
Einzige NAchteile: sieht bei WEITEM nicht sooo cool aus:cool: und eben keine 1.4. Aber der Preis ist einfach Hammer.

Mich würde noch interessieren:
Findet ihr merkt man den Unterschied 1.4 zu 1.8 den wirklich sehr? -Ist ja nur 2/3 Blende. Was ist euer Empfinden?
UND: Verwendet ihr (falls 70-200 2.8 vorhanden) denn das 85er trotzdem sehr oft? Weil das ist bei 85mm auch schon sehr scharf (besonder VR2 Version) und da ist im Grunde auch nur eine Blende (und 1/3) mehr.
Ich eine die einen meien zwischen 1.4 und 1.8 merkt man ja fast nix, aber andere meinen zwischen 2.8 und 2.8 liegt ann praktisch plötzlich eine Welt.


Vielen Dank

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

        
Dieter_Wilhelm Moderator Awarded for his wide variety of skills, a true generalist both in film and digital photography  Nikonian since 31st Jan 2008Sat 04-Aug-12 05:56 PM
6047 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#6. "RE: Welches 85mm (1,4G oder 1.8g) ??"
Als Antwort auf Antwort # 5


Friedrichshafen, DE
          

Ich verwend je nach Objekt und Ausgangslage das 80-200/2,8 oder das 85/1,8D. Größe inkl. Gegenlichtblende ist das Stichwort.

Und dort wo ich Personen explizit aufnehme, ist das 85ger nicht so wuchtig & kanonenhaft.

Und besonders dann wenn ich f2,2 nutzen will

Rein technisch mit f3,5 und 180mm auf 2,2m Entfernung oder auf 1,2m mit dem 85ger und f3,5 nimmt sich soviel nicht.

Ist jedoch ein anderer Bildeindruck.

Der wirkliche Unterscheid ist nicht die 2/3 Blende sondern eher der Unterschied im Bokeh hinter der Schärfeebene. Das eine ist prima und das andere traumhaft.

Bei Canon gibt es zwei Linsen mit f1,2. Die werden NICHT überwiegend wegen der schärfe gekauft.....

Da liegt der Hase im Pfeffer.

Gruß Dieter

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

Foren Übersicht NIKONPRODUKTE Nikkor Objektive Thema #1194 Vorheriges Thema | Nächstes Thema


Mit der Nikonians Tour erfährst du mehr, was es heißt ein Nikonian zu sein Wiki / Fragen + Antworten / Hilfe Jetzt anhören! Radio für Fotografen im MP3 Format Finde alles über Nikon und die Welt der Fotografie - Schnell und Übersichtlich!

Copyright © Nikonians 2000, 2014
Alle Rechte vorbehalten

Nikonians®, NikoScope® und NikoniansAcademy™ sind Warenzeichen von Nikonians.org.
Nikon®, Nikonos® und Nikkor® sind registrierte Warenzeichen der Nikon Korporation.