Druck Ansicht dieses Beitrags Druckbare Anzeige Diesen Beitrag als Link zu einem Freund schicken Beitrag empfehlen
Foren Übersicht NIKONPRODUKTE Nikon D70/D80/D90 Thema #713
Beiträge linear anzeigen

Betreff: "D70 + Makrofotografie?" Vorheriges Thema | Nächstes Thema
Skysaxon  Registered since 29th Jan 2011Wed 02-Feb-11 04:45 PM
37 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
"D70 + Makrofotografie?"


Fischtown, MQ
          

Hab gerade mal feststellen müßen das die D70, sofern keine elektronische Blendenübertragung erfolgt, keine Belichtungsmessung hat und außer als auf M den Auslöser sperrt.

Mein Wunsch war meine Canon FD Objektive rekurs zu verwenden bzw. per FD auf Nikon Adapter ohne Linse mein altes FL Balgengerät.

Gibt es eine Lösung oder bleibt mir nur die externe Belichtungsmessung bzw. die Try-and-Error Methode?

Wie schaut das bei anderen Modellen aus - D200 und höher sollen angeblich auch ohne "Chip" die Belichtungszeit am einfallenden Licht messen, wie ein guter alter Zeitautomat mit Arbeitsblende.

Grüße aus Innsbruck
Michael

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

Antworten zu diesem Thema
Subject Author Message Date ID
Reply message RE: D70 + Makrofotografie?
Asgard Administrator
02nd Feb 2011
1
Reply message RE: D70 + Makrofotografie?
Skysaxon
02nd Feb 2011
2
     Reply message RE: D70 + Makrofotografie?
Asgard Administrator
02nd Feb 2011
3
     Reply message RE: D70 + Makrofotografie?
Dieter_Wilhelm Moderator
02nd Feb 2011
4
          Reply message RE: D70 + Makrofotografie?
Asgard Administrator
02nd Feb 2011
5
          Reply message RE: D70 + Makrofotografie?
Skysaxon
03rd Feb 2011
7
               Reply message RE: D70 + Makrofotografie?
hammelhans
03rd Feb 2011
8
               Reply message RE: D70 + Makrofotografie?
Skysaxon
03rd Feb 2011
9
               Reply message RE: D70 + Makrofotografie?
Dieter_Wilhelm Moderator
03rd Feb 2011
10
                    Reply message RE: D70 + Makrofotografie?
Skysaxon
03rd Feb 2011
11
Reply message RE: D70 + Makrofotografie?
snaefell
02nd Feb 2011
6
Reply message RE: D70 + Makrofotografie?
Fotofreund1964 Goldmitglied
04th Feb 2011
12
Reply message RE: D70 + Makrofotografie?
Skysaxon
04th Feb 2011
13
     Reply message RE: D70 + Makrofotografie?
Fotofreund1964 Goldmitglied
04th Feb 2011
14
          Reply message RE: D70 + Makrofotografie?
LeBleuBeau
21st Oct 2011
15
               Reply message RE: D70 + Makrofotografie?
Dieter_Wilhelm Moderator
21st Oct 2011
16
                    Reply message RE: D70 + Makrofotografie?
LeBleuBeau
21st Oct 2011
17
                         Reply message RE: D70 + Makrofotografie?
Dieter_Wilhelm Moderator
21st Oct 2011
18
                              Reply message RE: D70 + Makrofotografie?
LeBleuBeau
21st Oct 2011
19

Asgard Administrator He is your Chief Guardian Angel at the Helpdesk and knows a lot about a lot  Nikonian since 07th Apr 2004Wed 02-Feb-11 07:35 PM
50283 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#1. "RE: D70 + Makrofotografie?"
Als Antwort auf Antwort # 0


East Frisia, DE
          

Ich glaube eher, dass der Adapter die Blende nicht überträgt.

Somit bleibt dir nur der M-Modus.

Wird bei den anderen Kameras nicht anders sein.

Gerold - Nikonian in East Frisia
Eala Freya Fresena

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

    
Skysaxon  Registered since 29th Jan 2011Wed 02-Feb-11 08:01 PM
37 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#2. "RE: D70 + Makrofotografie?"
Als Antwort auf Antwort # 1


Fischtown, MQ
          

Klar der Adapterüberträgt keine Blende - daher M Modus weil sonst der Auslöser sperrt. Belichtungsmessung nur extern.

Na super!

Angeblich soll die D200 wie ein alter Zeitautomat auch ohne Optikinfo das einfallende Licht messen können - kann das wer bestätigen?

Die D70 - hab gerade ein paar Versuche gemacht kann definitiv nicht ohne Chip Optik die Belichtung messen - weder S noch A noch M, sondern maximal im M Modus auslösen.

Diese Einschränkung ist herb und macht für mich die Suche nach einer anderen Cam wahrscheinlich, darum die Frage welche Nikon kommt ohne Chip bei der Belichtungsmessung aus.

Oder muß ich den Weg gehen mit meiner AV-1 die Fotos analog machen und dann erst digitalisieren?

Makrofotografie mit Balgengerät und rekursen Optiken ist damit tot?

Verwunderte Grüße
Michael

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

        
Asgard Administrator He is your Chief Guardian Angel at the Helpdesk and knows a lot about a lot  Nikonian since 07th Apr 2004Wed 02-Feb-11 08:14 PM
50283 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#3. "RE: D70 + Makrofotografie?"
Als Antwort auf Antwort # 2


East Frisia, DE
          

Das hat mit einem Chip nichts zu tun.

Wie soll die Kamera die Belichtung messen, wenn die Blende weder mechanisch noch elektronisch übermittelt wird ?

Da geht nur der M-Modus.


Gerold - Nikonian in East Frisia
Eala Freya Fresena

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

        
Dieter_Wilhelm Moderator Awarded for his wide variety of skills, a true generalist both in film and digital photography  Nikonian since 31st Jan 2008Wed 02-Feb-11 08:45 PM
5924 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#4. "RE: D70 + Makrofotografie?"
Als Antwort auf Antwort # 2


Friedrichshafen, DE
          

Kurz und bündig. Die D70 kann nur die Belichtung mit AF-Objektiven messen. Arbeitsblende oder Balgengeräte oder Adapter nur ohne Belichtungsmesser in M.

Die D200 / 300 / 700 und D1/2/3 haben einen sog. AI-Ring um das Bajonett. Sie können auch mit MF (oder Adapter oder watweissich) Objektiven die Belichtung messen.

Aktuell die D7000 kann das auch. Und ist die billigste Nikon die das kann.

Und das war der Hauptgrund für die D200 bei mir Optik mit T2 Adapter oder das Sigma 600/8 Spiegel, ohne Probleme.
Gibt halt nur A und M. Mit Messung.

Gruß Dieter

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

            
Asgard Administrator He is your Chief Guardian Angel at the Helpdesk and knows a lot about a lot  Nikonian since 07th Apr 2004Wed 02-Feb-11 09:06 PM
50283 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#5. "RE: D70 + Makrofotografie?"
Als Antwort auf Antwort # 4


East Frisia, DE
          

Danke für die Info

Ich weiß das es meine Kameras können,
aber gut zu wissen das es auch die D200 und D7000 können.

Muss mal wieder die BDA's lesen.



Gerold - Nikonian in East Frisia
Eala Freya Fresena

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

            
Skysaxon  Registered since 29th Jan 2011Thu 03-Feb-11 08:14 AM
37 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#7. "RE: D70 + Makrofotografie?"
Als Antwort auf Antwort # 4


Fischtown, MQ
          

>Kurz und bündig. Die D70 kann nur die Belichtung mit
>AF-Objektiven messen. Arbeitsblende oder Balgengeräte oder
>Adapter nur ohne Belichtungsmesser in M.
>
>Die D200 / 300 / 700 und D1/2/3 haben einen sog. AI-Ring um
>das Bajonett. Sie können auch mit MF (oder Adapter oder
>watweissich) Objektiven die Belichtung messen.
>
>Aktuell die D7000 kann das auch. Und ist die billigste Nikon
>die das kann.
>
>Und das war der Hauptgrund für die D200 bei mir Optik mit
>T2 Adapter oder das Sigma 600/8 Spiegel, ohne Probleme.
>Gibt halt nur A und M. Mit Messung.
>
>Gruß Dieter
>
>

Das ist die Antwort die ich gesucht hab!
Das heißt D200 + Co haben einen Lichtmengenmesser der egal was für ein Flaschenboden vorne dranhängt eine Belichtungszeit errechnet?
Bist du mit der D7000 sicher? - Ich hab gehört die D7000 kann das auch noch nicht.
Für mich ist jetzt klar das ich mir ein 2.Gehäuse für Makros leisten muß. D200 als 2. Gehäuse hört sich richtig schön dekadent an - mal schauen was dieses Jahr noch drin ist, meine Altglassammlung sollte ja auch aufgestockt werden. Das Hobby ist noch mein Ruin :-P

Grüße aus Innsbruck
Michael

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

                
hammelhans  Registered since 07th Jan 2011Thu 03-Feb-11 09:10 AM
212 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#8. "RE: D70 + Makrofotografie?"
Als Antwort auf Antwort # 7


DE
          




Wenn schon noch ein Body für die "Canon Altglassammlung ",wäre es da nicht sinnvoller eine Canon zu ersteigern?
Soweit ich das noch im Hinterkopf habe,Adapter-Auflagenmaß etc.,ist Canon für alte Schnäpchen da besser geeignet als Nikon.

jahreszeitliche Grüße
HanS

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

                    
Skysaxon  Registered since 29th Jan 2011Thu 03-Feb-11 09:44 AM
37 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#9. "RE: D70 + Makrofotografie?"
Als Antwort auf Antwort # 8
Thu 03-Feb-11 09:48 AM von Skysaxon

Fischtown, MQ
          

Unendlich Einstellung ist mir bei Makro ziehmlich egal
Geht also nur um das Balgengerät - die Nikon Balgen übertragen ja auch keine Blendenwerte und die G Objektive sind am Balgen auch unbrauchbar da keine Blendeneinstellung am Objektiv vorgenommen werden kann.
Daher die günstigste und sicher nicht schlechteste Lösung eine Adapter FD auf Nikon und evtl. eine Zwischenring damit die Kamera an den vorhandenen Balgen paßt.
Ok die D70 ist jetzt nicht optimal - aber da ja die D200 + Co die Vorraussetzungen erfüllen - Bingo!

Eos bei Canon hat leider auch ein anderes Auflagemaß als FD daher ebenso unbrauchbar und mit den gleichen Problemen behaftet.
Canon ist bei mir unten durch seit sie von FD aus Eos gewechselt haben ohne an eine Adaptierbarkeit beider Systeme zuberücksichtigen.

Hätte ich 1982 statt der AE-1 Programm eine Nikon gekauft, könnte ich ohne viel Aufwand das Altglas immer noch nutzen - zumindestens an den besseren Modellen. Daher bleib ich jetzt bei Nikon weil die Systemsicherheit einfach größer ist als bei irgendwelchen anderen Herstellern.
Ich war Anfang der 90 schon mal an dem Punkt wo ich bei unserem Fotohändler keine FD Teile mehr bekam und Nikon noch die F3 als nicht Autofokus im Programm hatte - scheitere damals am Geld.
Jetzt liegt die D70 als digitales Lernprogramm hier und wird sicher nicht weichen sondern ergänzt.
Wenn Makro mit Balgen bei Nikon unmöglich gewesen wäre - ja das wäre ein KO Kriterium - aber so ...


Edit:
Die einzige digitale Vollverwendbarkeit für FD-Glas ergibt sich bei den MFT-Kameras durch ihr sehr großes Auflagemaß - nur jetzt noch ein System? - und die Bildqualität und der elektronische Sucher sind ja auch nicht der Brüller.
Daher Altglas für Makro - für alles andere gibt es neue Flaschenböden.

Grüße aus Innsbruck
Michael

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

                
Dieter_Wilhelm Moderator Awarded for his wide variety of skills, a true generalist both in film and digital photography  Nikonian since 31st Jan 2008Thu 03-Feb-11 05:53 PM
5924 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#10. "RE: D70 + Makrofotografie?"
Als Antwort auf Antwort # 7


Friedrichshafen, DE
          

Hi Michael!

Laut Handbuch der D7000 (Seite xx im PDF) kann die Kamera Mittenbetont ALLES messen, Matrix jedoch mit AI Objektiven. Den ganzen modernen Kram mit AF-D Objektiven

Soviel dazu.

Wenn Du einen sehr guten Workflow bei Makros mit deiner - doch etwas älteren - Canon hast inklusive Übertragung nach Digital, so diktiert das Budget Deinen Umstieg
Der Workflow ist eher so lala bis geht so - Sparen.

Denn wenn man wie ich Makros mit Blitzgerät macht, es liegen Welten zwischen der analogen Blitztechnik und der digitalen. Grund: sofortiges Ergebnis. Im Analogen ist es durchaus ein Va-Banque-Spiel mit dem Ergebnis. Alternative, Drei Monate am Stück nur das machen. Dann geht das auch

Gruß Dieter

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

                    
Skysaxon  Registered since 29th Jan 2011Thu 03-Feb-11 06:23 PM
37 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#11. "RE: D70 + Makrofotografie?"
Als Antwort auf Antwort # 10


Fischtown, MQ
          

Alles klar,
dann gibt es neue Kam und dann neuen Blitz und dann.....

Hört das irgendwann mal auf?

Grüße aus Innsbruck
Michael

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

snaefell  Registered since 01st Jun 2009Wed 02-Feb-11 09:16 PM
1267 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#6. "RE: D70 + Makrofotografie?"
Als Antwort auf Antwort # 0


Berlin, DE
          

Hallo,

>Hab gerade mal feststellen müßen das die D70, sofern keine
>elektronische Blendenübertragung erfolgt, keine
>Belichtungsmessung hat und außer als auf M den Auslöser
>sperrt.

Ja, weil Nikon bei diesen Kameras das Bauteil verzichtet hat, das die mechanische Blendenübertragung macht. Es gehen alle AF und Ai-P-Objektive.

>Gibt es eine Lösung oder bleibt mir nur die externe
>Belichtungsmessung bzw. die Try-and-Error Methode?

Du kannst anhand des Histograms abschätzen, ob die Belichtung stimmt.

>Wie schaut das bei anderen Modellen aus - D200 und höher
>sollen angeblich auch ohne "Chip" die

Die D200 kann die Belichtung auch mit manuellen Objektiven messen.

Gruss

Christian

Visit
My photos from Iceland
my Nikonians gallery.

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

Fotofreund1964 Goldmitglied Awarded for his effort on German workshops.  Nikonian since 03rd Feb 2011Fri 04-Feb-11 04:20 PM
1959 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#12. "RE: D70 + Makrofotografie?"
Als Antwort auf Antwort # 0


Cadolzburg, DE
          

Hallo Michael
gute Makrofotografie ist oft harte Arbeit!
bevor Du Dir ein neues Gehäuse zulegst solltest Du über ein AF Micronikkor nachdenken.
Das kannst Du an an allen Nikonbodys verwenden und dann macht Mackrofotografieren richtig Spaß!
Bilder mit D70s und Micro Nikkor 70-180 in meiner Gallerie
Gruß Walter

Einszweidrei,im Sauseschritt läuft die Zeit; wir laufen mit.(W. Busch)

Visit my Nikonians gallery.

Visit my Nikonians gallery.

Visit my Nikonians gallery.

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

    
Skysaxon  Registered since 29th Jan 2011Fri 04-Feb-11 05:05 PM
37 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#13. "RE: D70 + Makrofotografie?"
Als Antwort auf Antwort # 12


Fischtown, MQ
          

Das Thema ist ganz einfach - sämtliche am Markt befindliche Balgengeräte übertragen keine Information über Objektiv und Blende an die Kamera.

Ein Balgengerät ist vorhanden wenn auch kein Nikon, also Adapter von Canon FD auf Nikon F - gut.

Die D70 kann leider ohne diese Informationen keine Belichtungszeit errechnen - nicht gut.

Daraus folgt - ich kauf keine neuen Optiken oder sonst was, sondern einen Body der mit einer Optik korrespondiert die keine elektronischen Information sendet - D200,D300,D2,D3,usw....

Warum jetzt den Gaul von hinten aufzäumen und ein Makroobjetiv kaufen das nicht unbedingt benötigt wird?
Sicher die D70 ist im Haus aber ein gutes Makrobjektiv ist nicht viel billiger als ein D200 Body.
Die D70 wird auch sicher nicht fliegen weil sie einfach eine sehr sympathische Kamera ist die dazu noch ein paar Sachen kann die wieder andere nicht können. Manuelles blitzen bis zu einer 1/8000sek
Infrarottauglich auch ohne großen Umbau - ne das Ding bleibt und die D200 kommt dazu - nur für Makro

Was dann noch kommt - sehen wir mal.

Grüße aus Innsbruck
Michael

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

        
Fotofreund1964 Goldmitglied Awarded for his effort on German workshops.  Nikonian since 03rd Feb 2011Fri 04-Feb-11 05:21 PM
1959 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#14. "RE: D70 + Makrofotografie?"
Als Antwort auf Antwort # 13


Cadolzburg, DE
          

Hast ja Recht die D70 wird bei mir auch nicht fliegen!
Andererseits ist eine Zweitkamera nur von Vorteil
Hab eine D200 als Dauerleihgabe und Onlinebilder oder Bilder auf Bildschirm sind auch nicht besser mir macht allerdings das große Sucherbild bei Makro mehr Spaß als das der D70!
und Du wirst sehen wenn Du erstmal sowas hast sieht die D70 ganz schön alt aus, rein vom feeling!

Einszweidrei,im Sauseschritt läuft die Zeit; wir laufen mit.(W. Busch)

Visit my Nikonians gallery.

Visit my Nikonians gallery.

Visit my Nikonians gallery.

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

            
LeBleuBeau  Registered since 21st Oct 2011Fri 21-Oct-11 06:25 PM
16 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#15. "RE: D70 + Makrofotografie?"
Als Antwort auf Antwort # 14


Innsbruck, AT
          

Das Problem wurde inzwischen folgendermaßen gelößt:

Balgen gerät hängt an der Sony NEX-3
Canon FD Objektive werden an der D70 mittels Linsenadapters benutzt!
Adapter wurde mit einem Dandelion-Chip versehen und damit die interne Belichtungsmessung ermöglicht!

Ich bin also jetzt da wo ich hin wollte.

Michael

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

                
Dieter_Wilhelm Moderator Awarded for his wide variety of skills, a true generalist both in film and digital photography  Nikonian since 31st Jan 2008Fri 21-Oct-11 07:33 PM
5924 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#16. "RE: D70 + Makrofotografie?"
Als Antwort auf Antwort # 15


Friedrichshafen, DE
          

Coole Idee!

Bilder vom dem Gerät?

Gruß Dieter

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

                    
LeBleuBeau  Registered since 21st Oct 2011Fri 21-Oct-11 08:11 PM
16 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#17. "RE: D70 + Makrofotografie?"
Als Antwort auf Antwort # 16


Innsbruck, AT
          

http://farm7.static.flickr.com/6205/6088653247_315531f7e6.jpg

Oder meintest du den Adapter für die FD-Objektive?

Michael

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

                        
Dieter_Wilhelm Moderator Awarded for his wide variety of skills, a true generalist both in film and digital photography  Nikonian since 31st Jan 2008Fri 21-Oct-11 08:25 PM
5924 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#18. "RE: D70 + Makrofotografie?"
Als Antwort auf Antwort # 17


Friedrichshafen, DE
          

So in etwa...

Für die Technikfans näher dran

Auch die Lösung mit dem FD Adapter... eilt aber nicht, falls noch zu machen sei

Danke!

Gruß Dieter

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

                            
LeBleuBeau  Registered since 21st Oct 2011Fri 21-Oct-11 08:31 PM
16 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#19. "RE: D70 + Makrofotografie?"
Als Antwort auf Antwort # 18


Innsbruck, AT
          

Bin gerade beim Bilder bearbeiten am großen Laptop - aber sobald ich das habe mache ich dir gerne Fotos von beiden Dingen.
Hatte eh vor den Balgen morgen mal wieder im botanischen Garten einzusetzen, nach dem ich jetzt mal ein paar Negative digitalisiert habe.

Reite momentan mit der voigtländer Bassamatic auf der Analogwelle - auch mein altes Canon FD geraffel ist wieder mit Dia + SW Filmen bestückt.
Die D70 aber vorallem die NEX haben mir die Lust am Fotografieren wieder zurück gebracht.

Michael

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

Foren Übersicht NIKONPRODUKTE Nikon D70/D80/D90 Thema #713 Vorheriges Thema | Nächstes Thema


Mit der Nikonians Tour erfährst du mehr, was es heißt ein Nikonian zu sein Wiki / Fragen + Antworten / Hilfe Jetzt anhören! Radio für Fotografen im MP3 Format Finde alles über Nikon und die Welt der Fotografie - Schnell und Übersichtlich!

Copyright © Nikonians 2000, 2014
Alle Rechte vorbehalten

Nikonians®, NikoScope® und NikoniansAcademy™ sind Warenzeichen von Nikonians.org.
Nikon®, Nikonos® und Nikkor® sind registrierte Warenzeichen der Nikon Korporation.