nikonians

Als Nikon-Liebhaber und -Fans sind wir dennoch eigenständig und stehen in keiner Verbindung zur Nikon Corporation


Registrieren Login
Home Foren Artikel Galerien News Fotokurse Shop Empfohlene
Mitglieder
Alle Mitglieder Wiki Wettbewerbe Vouchers Apps Newsletter THE NIKONIAN™ Magazine Podcasts Fundraising

Methoden zur Sensorreinigung

Flitzpipe

Wunstorf, DE
1449 Beiträge

Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User senden

"RE: Methoden zur Sensorreinigung"

Flitzpipe Silbermitglied Nikonian seit 07th Jun 2009
Thu 13-May-10 06:10 PM

Visit my Nikonians gallery.



Wer viel liest, weiß viel, vielleicht zuviel. Erstens möchte man seine Produkte verkaufen, ob man sie braucht, ist eine Frage, die man sich selbst stellen muß, ob man alles glaubt, auch. Im Handbuch steht, man solle den Sensor ( Tiefpassfilter ) im Handel reinigen lassen, das kostet und da sind auch Menschen, die mit irgendetwas hantieren, da verlasse ich mich persönlich überhaupt nicht drauf. Ethanol ist ein Industriealkohol, spotbillig zu herkömmlichen Alkohol. Problem beim Blasebalg ist immer, das der aufgewirbelte Staub nach allen Seiten weggepustet wird und leider dabei auch im Gehäuse landen kann, selbst wenn die Öffnung der Kamera nach unten gehalten wird, also nur eine Notlösung. Auch bildet sich durch Umwelteinflüsse etc. möglicherweise im Laufe der Zeit ein Schmutzfilm, wie auch bedingt durch den Produktionsprozess, da nutzt ein Blasebalg rein gar nichts, denn Staub auf Schmierfilm haftet. Ferner ist beim pusten immer die Möglichkeit gegeben, dass man mit der Düse auf den Filter gelangt, der entweder einen Kratzer erzeugt, oder aber wie bei meinem mit Gummibeschichtung, einen Abriebstrich. Deshalb suchte ich nach Alternativen. Eine habe ich beschrieben, die nicht zum Nachahmnen empfohlen ist, aber sehr wirkungsvoll. Eine andere Methode ist die z.B. mittels einer kleinen Spritze und einem Tropfen 100% Isopropanol auf den "Sensor" geträufelt. Die Flüssigkeit wird anschließend mit einem Wattestäbchen das fusselfrei sein muß leicht verrieben und danach mit einem zweiten Stäbchen getrocknet. Funktioniert auch. Die herkömmlichen Möglichkeiten sind teuer, wie Reinigungssets, jedoch effiezent. Wer diese Sets bevorzugt, soll es tun. Wer andere Methoden auswählt, auch gut. In beiden Fällen ist aber hernach die Garantie flöten, falls man selbst den Sensor beschädigt! Meine Eclipse Flüssigkeit riecht sehr nach Chemie, da hätte ich mal gern gewußt, was dort drin enthalten ist, was dir allerdings niemand mitteilt. Und zwar deshalb nicht, weil man dann wahrscheinlich diese Mixtur selber herstellen kann. Einerseits wird suggeriert auf keinen Fall den Sensor mit irgendwelchen Mitteln aus Omas Schublade zu säubern, andererseits ist genau das Zeug in den Flüssigkeiten. Schlüsse daraus zu ziehen ist jedermann selbst überlassen. Wir leben in einer Zeit, wo man Produkte kaufen soll, die man gar nicht benötigt und durch viel einfachere ersetzt werden können. Als Beispiel gebe ich mal das Wasser Bonaqua an, dort wird Leitungswasser mit Minerlien vermischt und als Tafelwasser verkauft. Man nehme also Leitungswasser und fülle ein paar Tropfen der Zitrone hinzu, fertig, oder statt Brillenputztücher zu benutzen, etwas Seife und Wasser, trocknen, fertig.

Liebe Grüße,
Wolfgang

Das ist ein HotTopic. Methoden zur Sensorreinigung [Alle anzeigen] , Flitzpipe Silbermitglied, Fri 30-Apr-10 08:32 AM
Subject
ID
Reply message RE: Methoden zur Sensorreinigung
1
Reply message RE: Methoden zur Sensorreinigung
2
     Reply message RE: Methoden zur Sensorreinigung
3
          Reply message RE: Methoden zur Sensorreinigung
4
Reply message RE: Methoden zur Sensorreinigung
5
Reply message RE: Methoden zur Sensorreinigung
6
     Reply message RE: Methoden zur Sensorreinigung
7
          Reply message RE: Methoden zur Sensorreinigung
10
Reply message RE: Methoden zur Sensorreinigung
8
Reply message RE: Methoden zur Sensorreinigung
9
Reply message RE: Methoden zur Sensorreinigung
12
Reply message RE: Methoden zur Sensorreinigung
13
Reply message RE: Methoden zur Sensorreinigung
14
     Reply message RE: Methoden zur Sensorreinigung
15
     Reply message RE: Methoden zur Sensorreinigung
16
     Reply message RE: Methoden zur Sensorreinigung
17
          Reply message RE: Methoden zur Sensorreinigung
19
Reply message RE: Methoden zur Sensorreinigung
20
Reply message RE: Methoden zur Sensorreinigung
11
Reply message RE: Methoden zur Sensorreinigung
18
Reply message RE: Methoden zur Sensorreinigung
21
Reply message RE: Methoden zur Sensorreinigung
22
     Reply message RE: Methoden zur Sensorreinigung
23
          Reply message RE: Methoden zur Sensorreinigung
25
               Reply message RE: Methoden zur Sensorreinigung
26
                    Reply message RE: Methoden zur Sensorreinigung
27
                         Reply message RE: Methoden zur Sensorreinigung
28
                              Reply message RE: Methoden zur Sensorreinigung
29
                                   Reply message RE: Methoden zur Sensorreinigung
30
                                   Reply message RE: Methoden zur Sensorreinigung
32
                                   Reply message RE: Methoden zur Sensorreinigung
31
Reply message RE: Methoden zur Sensorreinigung
24