nikonians

Als Nikon-Liebhaber und -Fans sind wir dennoch eigenständig und stehen in keiner Verbindung zur Nikon Corporation

| |
Druck Ansicht dieses Beitrags Druckbare Anzeige Diesen Beitrag als Link zu einem Freund schicken Beitrag empfehlen
Foren Übersicht BILDER ANSCHAUEN - KRITIK UND MEHR Schwarz-Weiss Analog & Digital Thema #1334
Beiträge eingerückt anzeigen

Betreff: "Wo gehts denn lang?" Vorheriges Thema | Nächstes Thema
gutlicht Moderator Nikonian since 05th Jun 2006Mon 25-Mar-13 05:21 PM
5695 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
"Wo gehts denn lang?"


DE
          

Kann mich nicht entscheiden; beide Bilder haben was. Was meint ihr?







Gabriele - Nikonian in Germany
my photo gallery

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

Antworten zu diesem Thema
Asgard Administrator He is your Chief Guardian Angel at the Helpdesk and knows a lot about a lot  Nikonian since 07th Apr 2004Mon 25-Mar-13 09:26 PM
52498 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#1. "RE: Wo gehts denn lang?"
Als Antwort auf Antwort # 0


East Frisia, DE
          

Beide sind hervorragend

und gleichwertig, sehe keinen Grund für eine Entscheidung.


Gerold - Nikonian in East Frisia
Eala Freya Fresena

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

snaefell  Registered since 01st Jun 2009Mon 25-Mar-13 10:04 PM
1267 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#2. "RE: Wo gehts denn lang?"
Als Antwort auf Antwort # 0


Berlin, DE
          

>Kann mich nicht entscheiden; beide Bilder haben was. Was
>meint ihr?

Mir gefällt das obere (wärmere) Bild besser. Ich finde (ohne das genau begründen zu können) das das besser zum Charakter des Steins passt.

Gruss

Christian

Visit
My photos from Iceland
my Nikonians gallery.

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

Dieter_Wilhelm Moderator Awarded for his wide variety of skills, a true generalist both in film and digital photography  Nikonian since 31st Jan 2008Mon 25-Mar-13 10:06 PM
6073 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#3. "RE: Wo gehts denn lang?"
Als Antwort auf Antwort # 0


Friedrichshafen, DE
          

Bin da etwas zwiespältig. Bei scrollendem Betrachten scheint das untere eine leichte Blautonung zu haben.

Wenn es denn "auf alt" getrimmt sien soll, die erste Variante.

Als s/w Motiv das untere.

Gruß Dieter


P.s.: Und bloß keine Vignette rein. Beschafft lieber gleich ne Holga-Optik!

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

thd44 Awarded for his high knowledge in Street-Fotographie.  Registered since 02nd Mar 2010Tue 26-Mar-13 07:18 AM
3089 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#4. "RE: Wo gehts denn lang?"
Als Antwort auf Antwort # 0


Berlin, DE
          

meine Antwort ist hier gelandet.
http://www.nikonians.org/de/forums/dcboard.php?az=show_mesg&forum=292&topic_id=1324&mesg_id=1336

Thomas

Mehr von mir gibt es hier und hier G+
Flickr

Das eine Auge des Fotografen schaut weit geöffnet durch den Sucher,
das andere, das geschlossene, blickt in die eigene Seele.

The one eye of the photographer looks wide open through the viewfinder, the other, the closed, look into your own soul.
Henri Cartier-Bresson


Visit my Nikonians gallery.

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

clickhans  Registered since 10th Jul 2012Tue 26-Mar-13 09:13 AM
1161 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#5. "RE: Wo gehts denn lang?"
Als Antwort auf Antwort # 0
Tue 26-Mar-13 09:27 AM von clickhans

UM
          

Hi Gabriele,

interessantes Foto.

Sepia art passt nicht für mich, da wäre ein Bild der London Subway vor hundert Jahren passender. Mir kommt die Marmorisierung der Stufen wegen der Überbelichtung zu kurz.

Hier wären 2 Vorschläge zum Zerschlagen..

1. Dein Ausschnitt

best
clickhans



2. Ich würde croppen , hier

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

gucky Silbermitglied Nikonian since 23rd Sep 2010Tue 26-Mar-13 04:45 PM
5342 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#6. "RE: Wo gehts denn lang?"
Als Antwort auf Antwort # 0


Werl, DE
          

Hallo Gabriele

Ich würde Bild #2 nehmen, die Sepiatönung erscheint nicht passend.

--
cu Burkhard



Visit my Nikonians gallery.


Fotografie ist das schnellste Hobby der Welt, selbst bei jahrelanger Nutzung kommen nur wenige Stunden zusammen

Meine Bilder dürfen und sollen im Forum kommentiert, bewertet, kritisiert und verbessert werden.

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

gutlicht Moderator Nikonian since 05th Jun 2006Tue 26-Mar-13 04:59 PM
5695 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#7. "RE: Wo gehts denn lang?"
Als Antwort auf Antwort # 5
Tue 26-Mar-13 05:16 PM von gutlicht

DE
          

Hi Hans,

ich danke Dir, dass Du Dich meines Bildes angenommen hast.

Deine Variante trifft nur leider nicht meiner Intention.

Ich lege Wert darauf, dass das sich links kreuzende und nach rechts am Bildrand auslaufende Geländer mit auf dem Bild ist. Und die 3 Stühle möchte ich nicht angeschnitten sehen.

Zudem ist mir Deine Variante etwas zu hart bearbeitet. Dadurch wirkt das Bild noch unruhiger, als es eh schon ist.

Dennoch, einen Versuch war es wert. Danke dir!

Gabriele - Nikonian in Germany
my photo gallery

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

gutlicht Moderator Nikonian since 05th Jun 2006Tue 26-Mar-13 05:00 PM
5695 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#8. "RE: Wo gehts denn lang?"
Als Antwort auf Antwort # 1


DE
          

Jetzt, wo Du es sagst... Danke Dir!

Gabriele - Nikonian in Germany
my photo gallery

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

gutlicht Moderator Nikonian since 05th Jun 2006Tue 26-Mar-13 05:02 PM
5695 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#9. "RE: Wo gehts denn lang?"
Als Antwort auf Antwort # 2


DE
          

Hi Christian,

ich mag beide Varianten, auch die Sepiavariante, das ist ja mein Problem.

Danke für Dein Statement!

Gabriele - Nikonian in Germany
my photo gallery

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

gutlicht Moderator Nikonian since 05th Jun 2006Tue 26-Mar-13 05:04 PM
5695 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#10. "RE: Wo gehts denn lang?"
Als Antwort auf Antwort # 3


DE
          

Hi Dieter,

den Holga-Filter hätte ich auch anwenden können, wollte ich hier aber nicht, denn dann wäre zu viel vom Bild abgesoffen.

Danke für Gucken!

Gabriele - Nikonian in Germany
my photo gallery

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

gutlicht Moderator Nikonian since 05th Jun 2006Tue 26-Mar-13 05:13 PM
5695 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#11. "RE: Wo gehts denn lang?"
Als Antwort auf Antwort # 4


DE
          

Hi Thomas,

ich habe mir erlaubt, Deine Antwort hier reinzukopieren.


>Zwei sehr schöne Varianten.
>Die weiche (#1) lässt mich nach Männern mit Zylinder und
>langen Bärten suchen - Frauen in hoch geschlossenen langen
>Kleidern und riesigen Hüten auf dem Kopf - und ein
>dickbäuchiger Polizist mit Pickelhaube geht neben
>"Kindermädchen" einen Kinderwagen schiebend
>vorüber.

Sepia dopt.


>Die harte (#2) holt mir "Metropolis" von Fritz Lang
>auf meinen internen Schirm.
>Es ist wohl Stimmungsabhängig welche Variante ich bevorzugen
>würde. Im Augenblick tendiere ich zur #2
>Unabhängig von der Tönung dachte ich ebenfalls an Escher und
>seine Wasserkaskaden.

Den "Wasserfall" von Escher musste ich mir erstmal anschauen. Eine interessante Assoziation.

"Metropolis" habe ich erst vor kurzem gesehen. Vielleicht ein Einfluss?

Ich bin eher nicht so der Fan von kühlen Filtern, aber ich dachte, ich probiere es mal aus. Manchmal kann er ganz gut passen.

Gabriele - Nikonian in Germany
my photo gallery

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

gutlicht Moderator Nikonian since 05th Jun 2006Tue 26-Mar-13 05:18 PM
5695 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#12. "RE: Wo gehts denn lang?"
Als Antwort auf Antwort # 6


DE
          

Hi Burkhard,

prima, nun bin ich genau so schlau wie vorher.

Gabriele - Nikonian in Germany
my photo gallery

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

thd44 Awarded for his high knowledge in Street-Fotographie.  Registered since 02nd Mar 2010Tue 26-Mar-13 05:41 PM
3089 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#13. "RE: Wo gehts denn lang?"
Als Antwort auf Antwort # 11


Berlin, DE
          

>.. hier reinzukopieren.

Ist i.O.

> ..Sepia dopt....
Scheint so. Hast Du noch eine Dosis?
Eine Bekannte hatte eine riesige Kiste mit alten Fotografien geerbt. Viele von denen hatten genau diese Färbung. War wohl ein nachhaltiger (Sepia) Abend.

> ..nicht so der Fan von kühlen Filtern...
Ich bin ein Fan von harten Kontrasten die fast schon ins metallische gehen. Bilder, die hauptsächlich im mittleren Grau sind, erzeugen bei mir oft das Gefühl: es fehlt was. Das liegt möglicher Weise daran, dass ich oft bei Dunkelheit unterwegs bin.

Escher macht Spaß!

Thomas

Mehr von mir gibt es hier und hier G+
Flickr

Das eine Auge des Fotografen schaut weit geöffnet durch den Sucher,
das andere, das geschlossene, blickt in die eigene Seele.

The one eye of the photographer looks wide open through the viewfinder, the other, the closed, look into your own soul.
Henri Cartier-Bresson


Visit my Nikonians gallery.

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

gucky Silbermitglied Nikonian since 23rd Sep 2010Tue 26-Mar-13 06:21 PM
5342 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#14. "RE: Wo gehts denn lang?"
Als Antwort auf Antwort # 12


Werl, DE
          

Hallo Gabriele

>Hi Burkhard,
>
>prima, nun bin ich genau so schlau wie vorher.
>

Eigendlich nicht, ich habe mich doch eindeutig für das zweite Bild entschieden.

--
cu Burkhard



Visit my Nikonians gallery.


Fotografie ist das schnellste Hobby der Welt, selbst bei jahrelanger Nutzung kommen nur wenige Stunden zusammen

Meine Bilder dürfen und sollen im Forum kommentiert, bewertet, kritisiert und verbessert werden.

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

gutlicht Moderator Nikonian since 05th Jun 2006Tue 26-Mar-13 07:45 PM
5695 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#15. "RE: Wo gehts denn lang?"
Als Antwort auf Antwort # 14


DE
          

Hi Burkhard,

Du hast alles richtig gemacht!

>Eigendlich nicht, ich habe mich doch eindeutig für das zweite
>Bild entschieden.

Es gab insgesamt kein eindeutiges Votum.

Wie Gerold schrieb: Ich muss mich ja nicht entscheiden.

Gabriele - Nikonian in Germany
my photo gallery

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

gutlicht Moderator Nikonian since 05th Jun 2006Tue 26-Mar-13 07:59 PM
5695 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#16. "RE: Wo gehts denn lang?"
Als Antwort auf Antwort # 13


DE
          

>Eine Bekannte hatte eine riesige Kiste mit alten Fotografien
>geerbt. Viele von denen hatten genau diese Färbung. War wohl
>ein nachhaltiger (Sepia) Abend.

Mittlerweile kann man die Sepia-Fotos kistenweise auf dem Flohmarkt kaufen. Es gab ja schon Leute, die diese Aufnahmen für sich adaptiert haben. Bin ich kein Fan von, aber ich schaue mir alte Aufnahmen auch gern an. Es gibt jede Menge Baryt-Sepia-Kinderbilder von mir.

>Ich bin ein Fan von harten Kontrasten die fast schon ins
>metallische gehen. Bilder, die hauptsächlich im mittleren Grau
>sind, erzeugen bei mir oft das Gefühl: es fehlt was. Das liegt
>möglicher Weise daran, dass ich oft bei Dunkelheit unterwegs
>bin.

Das habe ich festgestellt, dass Du die harten, metallischen Kontraste magst. Dies ist durchaus eine Stilrichtung.

Mich turnen Weiß auf Weiß-Aufnahmen an. Ist für mich das Schrägste, was es gibt. Auf der Kunstschule hatte ich mich mit dem Thema intensivst beschäftigt. Mit der Digi hab ich das noch nicht so hin bekommen. Filmmaterial ist eben doch etwas anderes.

>Escher macht Spaß!

Escher ist für meinen Geschmack zu statisch. Aber Du hast ja gesehen, durch Deine Inspiration habe ich mich diesem Thema hingegeben.

Ich probier mich auch gern aus.
>

Gabriele - Nikonian in Germany
my photo gallery

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

gucky Silbermitglied Nikonian since 23rd Sep 2010Tue 26-Mar-13 08:06 PM
5342 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#17. "RE: Wo gehts denn lang?"
Als Antwort auf Antwort # 15


Werl, DE
          

Hallo Gabriele

>Hi Burkhard,
>
>Du hast alles richtig gemacht!
>
>>Eigendlich nicht, ich habe mich doch eindeutig für das
>zweite
>>Bild entschieden.
>
>Es gab insgesamt kein eindeutiges Votum.
>

Ok, so meisnt Du da!

>Wie Gerold schrieb: Ich muss mich ja nicht entscheiden.
>

Nein, mußt Du nicht

--
cu Burkhard



Visit my Nikonians gallery.


Fotografie ist das schnellste Hobby der Welt, selbst bei jahrelanger Nutzung kommen nur wenige Stunden zusammen

Meine Bilder dürfen und sollen im Forum kommentiert, bewertet, kritisiert und verbessert werden.

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

clickhans  Registered since 10th Jul 2012Wed 27-Mar-13 08:15 AM
1161 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#18. "RE: Wo gehts denn lang?"
Als Antwort auf Antwort # 7
Wed 27-Mar-13 08:17 AM von clickhans

UM
          

Hi Gabriele,

spannend zu hören was Dir an dem unruhigen Bild wichtig ist. BTW: Du hast ja das erste Bild mit unbeschnittener Linienführung und eben ohne Stuhlabschnitt wenn das wichtig war und en Härtegrad kannst Du ja nach Geschmack einstellen. Mich würde interessieren was Dich an den Treppenmarmorisierungen gestört hat das Du sie Überbelichtet hast?

Gruss
Hans

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

MaRiJonas Moderator Awarded for his wide variety of skills, a true generalist both in film and digital photography.  Nikonian since 11th Mar 2010Wed 27-Mar-13 10:53 AM
3192 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#19. "RE: Wo gehts denn lang?"
Als Antwort auf Antwort # 0


Kaufbeuren, DE
          

Hallo Gabriele,

eine sehr schönes Motiv, dass mir persönlicher in Sepia gefällt, da es nostalgische Eleganz für mich transportiert.

Die andere Variante ist mir persönlich zu kühl und passt etwas weniger zu den runden Stühlen.

Wie wäre es noch mit einer neutralen Variante?

Gruß
Richard

Zu meiner Fotogalerie
Zu der aktuellen Kugelpanorama Homepage
Zu den Kugelpanoramen

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

gutlicht Moderator Nikonian since 05th Jun 2006Wed 27-Mar-13 11:27 AM
5695 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#20. "RE: Wo gehts denn lang?"
Als Antwort auf Antwort # 18


DE
          

Hi Hans,

>Mich würde interessieren was Dich an den
>Treppenmarmorisierungen gestört hat das Du sie überbelichtet
>hast?

mir sind die Linien in dem Bild wichtig, das heißt aber nicht zwangsläufig, dass mich der Mamor stört; ich wollte ihn einfach nicht hervorheben.

Gabriele - Nikonian in Germany
my photo gallery

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

gutlicht Moderator Nikonian since 05th Jun 2006Wed 27-Mar-13 02:05 PM
5695 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#21. "RE: Wo gehts denn lang?"
Als Antwort auf Antwort # 19


DE
          

Hi Richard,

danke fürs Gucken und für Deine Einschätzung!

Ich habe nicht die Absicht, noch eine weitere Variante einzustellen, weil es mir genau um diese beiden Darstellungsformen geht.

Gabriele - Nikonian in Germany
my photo gallery

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

Foren Übersicht BILDER ANSCHAUEN - KRITIK UND MEHR Schwarz-Weiss Analog & Digital Thema #1334 Vorheriges Thema | Nächstes Thema