Druck Ansicht dieses Beitrags Druckbare Anzeige Diesen Beitrag als Link zu einem Freund schicken Beitrag empfehlen
Foren Übersicht NIKONPRODUKTE Nikon D100/D200/D300 Thema #542
Beiträge eingerückt anzeigen

Betreff: "Frage zu D300s und Spiegelvorauslöser bzw. Fernauslöser..." Vorheriges Thema | Nächstes Thema
TUFoto12  Registered since 20th Dec 2010Wed 29-Dec-10 08:41 AM
35 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
"Frage zu D300s und Spiegelvorauslöser bzw. Fernauslöser, bzw. Live View"


AT
          

Hallo!
Da ich nun endlich ein Stativ habe beschäftige ich mich nun natürlich auch damit genauer und habe ein paar kleine Fragen/Probleme mit der Spiegelvorauslösung:

1.) Sehe ich das richtig: wenn ich dese Funktion im Menü aktiviere dann ist die IMMER FIX (ca 1 Sekunde) aktiviert und wird automatisch vor jedem Bild genommen.- richtig?
Hat das also absolut nichts damit zu tun wenn ich diese Sache am Wahlrad links oben aktiviere oder?
Das wäre ja denke ich die sinnvollere Variante

2.) Wenn ich die Variante verwende (am Wahlrad links oben) um dann manuell 2mal draufzudrücken habe ich folgende Probleme:
a) Ich kann mit dem Kabelauslöser nicht mehr fokussieren (funktioniert bei den anderen etriebsareten super und da geht es nur mehr mit dem AF-On oder Auslöser Button)
b) Ich kann keinen LiveView aktivieren!! Warum das denn bitte? Gerade am Stativ ist das super weil man herrlich reinzoomen kann und damit genau scharfstellen kann.
Das wäre doch die Standardstativeinstellung: Spiegelvorauslösung (manuell weil 1Sekunde ist etwas kurz wie ich finde), LiveView, Fernauslöser.
Und gerade diese 3 Dinge gehen nicht? (also Fokus am Kabelauslöser)

Kann es sein das ich da etwas falsch eingestellt habe?
Vielen Dank

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

Antworten zu diesem Thema
Dieter_Wilhelm Moderator Awarded for his wide variety of skills, a true generalist both in film and digital photography  Nikonian since 31st Jan 2008Wed 29-Dec-10 10:57 AM
5924 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#1. "RE: Frage zu D300s und Spiegelvorauslöser bzw. Fernauslöser, bzw. Live View"
Als Antwort auf Antwort # 0


Friedrichshafen, DE
          

Hallo!

Versuch bitte dein Profil auszufüllen. Danke!

Ich verwende MUP mit Kabelauslöser. Erst fokussieren dann auslösen - Spiegel oben - nochmal aislösen - Bild.

MUP und LiveView "beissen" sich ein wenig. Entweder oder. Bei Beiden ist der Spiegel oben. Das Fokussieren bei LiveView ist soweit ich weiss Einstellungssache. Kann jetzt nicht ins Handbuch schauen.

ach, ad 2) Spiegel oben, Verschluß zu. Da geht nix mehr. Nur noch ein Bild machen.

Spiegelvorauslösung ist für Stativ sinnvoll, um Restschwingungen zu vermeiden. Alle relevanten Einstellungen werden VORHER vorgenommen.

Abhilfe: Erst Liveview. Manuell scharfstellen. Aus Livewiew heraus. MUP, Dann Bild.

Gruß Dieter

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

TUFoto12  Registered since 20th Dec 2010Thu 30-Dec-10 06:45 AM
35 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#2. "RE: Frage zu D300s und Spiegelvorauslöser bzw. Fernauslöser, bzw. Live View"
Als Antwort auf Antwort # 1
Thu 30-Dec-10 06:47 AM von TUFoto12

AT
          

danke das ist ja komplett umständlich, wenn man jedesmal zuerst liveview macht und dann nochmals umstellen auf mup muss.
was hat das denn für einen Sinn?

Habe mir überlegt dass bei Liveview ja der Spiegel eigentlich eh schon oben ist. Aebr dann auslösen klingt so als würde der Spiegel wieder zugeklappt werden und dann beginnt alles von vorne richtig?
Das ist ja etwas ungeschickt gelöst. Sollte ja wenn der Spiegel bei LV schon unten ist gleich auslösen. nicht vorher der Spiegel wieder rauf gehen vor der aufnahme.

Das ist von Nikon schon sehr dumm gelöst. Was macht das für einen Sinn?

Gerade am Stativ ist die Kombination Spiegelvorauslösung, Kabelauslösung und Lieveview sehr sinnvoll. Wieso geht aber gerade diese Kombination nicht? (Außer umständlich Modiwechseln)
Danke


PS: Mein Profil habe ich komplett ausgefüllt und auf "ändern" gegklickt. Dann steht grün Profilänederungen wurden gespeicheert aber es zeigt nichts an. Jetzt schon 3 mal?!

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

Asgard Administrator He is your Chief Guardian Angel at the Helpdesk and knows a lot about a lot  Nikonian since 07th Apr 2004Thu 30-Dec-10 12:35 PM
50263 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#3. "RE: Frage zu D300s und Spiegelvorauslöser bzw. Fernauslöser, bzw. Live View"
Als Antwort auf Antwort # 2


East Frisia, DE
          

"Gerade am Stativ ist die Kombination Spiegelvorauslösung, Kabelauslösung und Lieveview sehr sinnvoll. Wieso geht aber gerade diese Kombination nicht? (Außer umständlich Modiwechseln)"


Ich halte es gar nicht für Sinnvoll.

Warum willst du bei Live-View eine Spiegelvorauslösung ?


Gerold - Nikonian in East Frisia
Eala Freya Fresena

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

TUFoto12  Registered since 20th Dec 2010Thu 30-Dec-10 05:03 PM
35 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#4. "RE: Frage zu D300s und Spiegelvorauslöser bzw. Fernauslöser, bzw. Live View"
Als Antwort auf Antwort # 3


AT
          

wieso bei liveview nicht? Das eine hat mit dem andren ja nichts zu tun.

Liveview will ich damitich reinzoomen kann und optimal scharfstellen kann. Oder wenn ich am Boden arbeite und nicht so leicht durch den sucher schauen kann.

Spiegelvorauslösung einfach prinzipiell am Stativ das (auch sichtbar) ein deutlicher Schärfezuwachs kommt da der Spiegel Vibrationen hervorruft.

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

Asgard Administrator He is your Chief Guardian Angel at the Helpdesk and knows a lot about a lot  Nikonian since 07th Apr 2004Thu 30-Dec-10 05:30 PM
50263 Beiträge Zu Facebook hinzufügen Zu Twitter hinzufügen Zu Linkedin hinzufügen    Eine eMail an diesen User senden Eine private Mitteilung an diesen User sendenDas Profil dieses Users anschauen
#5. "RE: Frage zu D300s und Spiegelvorauslöser bzw. Fernauslöser, bzw. Live View"
Als Antwort auf Antwort # 4
Thu 30-Dec-10 05:34 PM von Asgard

East Frisia, DE
          

Ja, ich verstehe schon was du sagen willst, aber im Stativ-Mode bewegst den Spiegel ja mit dem AF-ON Button. Danach stellst du scharf und löst aus.

Dabei nochmal eine Spiegelvorauslösung .... Ich weiß nicht ob es Sinn macht.

Ausserdem macht sich der Spiegelschlag nur in einem bestimmten Zeitfenster bemerkbar.

Welches Stativ nutzt den jetzt ?




Gerold - Nikonian in East Frisia
Eala Freya Fresena

  

Alarm Druckbare Anzeige | Antworten | Mit Zitat antworten | Nach oben

Foren Übersicht NIKONPRODUKTE Nikon D100/D200/D300 Thema #542 Vorheriges Thema | Nächstes Thema


Mit der Nikonians Tour erfährst du mehr, was es heißt ein Nikonian zu sein Wiki / Fragen + Antworten / Hilfe Jetzt anhören! Radio für Fotografen im MP3 Format Finde alles über Nikon und die Welt der Fotografie - Schnell und Übersichtlich!

Copyright © Nikonians 2000, 2014
Alle Rechte vorbehalten

Nikonians®, NikoScope® und NikoniansAcademy™ sind Warenzeichen von Nikonians.org.
Nikon®, Nikonos® und Nikkor® sind registrierte Warenzeichen der Nikon Korporation.